Ankündigung

Einklappen

Hinweis

Die Forenregeln wurden überarbeitet (Stand 7.11.22). Sie sind ab sofort verbindlich. Wir bitten um Beachtung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

- √ - hsfusion - HS schickt nichts auf den Bus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    - √ - hsfusion - HS schickt nichts auf den Bus

    Ich habe ein Testprojekt für hsfusion für ein Iphone angelegt, nach Anleitung sollte auch alles korrekt sein.

    Die GUI wird auf dem iPhone dargestellt, ich habe Zugriff.

    Ein DigitalConnector-Baustein sollte einfach einen Schaltbefehl an eine EIB-Gruppenadresse geben (Licht ein/aus)

    Homeserver läuft auf Port 8080
    hsfusion auf Port 8029

    8029 im hsfusion.gui eingetragen und im Server-Baustein

    Das hsfusion.gui liegt im hsupload-Ordner des normalen HS-Projektes, von dort aus wird es ja mit dem Projekt zusammen hochgeladen. Soweit glaube ich alles richtig gemacht zu haben.

    Aber wenn ich den eingerichteten Button betätige, tut sich auf dem Bus (Busmonitor) ... nichts.

    Ich habe keine Ahnung, wie ich das Ding debuggen soll.
    Angehängte Dateien

    #2
    Hast Du das Passwort des HS Serverbausteins auch auf dem iPhone / Einstellungen / CF iViewer eingetragen?

    Kommentar


      #3
      Zitat von daniel.duese Beitrag anzeigen
      Hast Du das Passwort des HS Serverbausteins auch auf dem iPhone / Einstellungen / CF iViewer eingetragen?
      Ja, habe zum Test mal ein anderes eingetragen, der iviewer meldet dann auch sofort "Passwort falsch", also muss es wohl richtig sein.

      Kommentar


        #4
        Send und Receive IMHO vertauscht!

        Siehe da:

        https://knx-user-forum.de/87796-post28.html
        Gruß Matthias
        EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
        Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

        Kommentar


          #5
          ...und wechsel mal an Deinen Serverbaustein SEND und RECV

          Kommentar


            #6
            Zitat von daniel.duese Beitrag anzeigen
            ...und wechsel mal an Deinen Serverbaustein SEND und RECV
            ..... habs grad gesehen, als ich nochmal alles überprüft habe.... Danke!

            Ein erster Test brachte mich aber immer noch nicht weiter, jetzt wechselt nicht mal der Button mehr seinen Status (Active/Inactive)... Das hat er vorher noch gemacht.

            Muss das EIB-Kommunikationsobjekt irgendwelche speziellen Flags gesetzt haben?
            Angehängte Dateien

            Kommentar


              #7
              Hier übrigens mein aktueller Logikeditor.

              Der letzte Baustein ist übrigens die Schaltung des selben EIB-Objektes über die normale Visu, die ja parallel läuft.

              Der Visu-Button schaltet die Lampe einwandfrei, hsfusion bringt immer noch keine Reaktion. Der Button wechselt jetzt wieder seine Farbe, aber passieren tut garnix.
              Angehängte Dateien

              Kommentar


                #8
                Re: hsfusion - HS schickt nichts auf den Bus

                ...mach mal im GUI Designer unter Einstellung des Buttons das Häckchen Simulate Feedback rein und setze den Punkt bei Toogle.

                Und lasse in der Logik nur den Server und Digital Join Baustein !

                Kommentar


                  #9
                  Re: hsfusion - HS schickt nichts auf den Bus

                  Wie meinst Du das, in der logik nur die zwei bausteine lassen? Nur auf dem arbeitsblatt - ok... aber der Rest gehoert doch zur normalen visu, das muss doch alles drin bleiben...?!

                  Zitat von daniel.duese
                  ...mach mal im GUI Designer unter Einstellung des Buttons das Häckchen Simulate Feedback rein und setze den Punkt bei Toogle.

                  Und lasse in der Logik nur den Server und Digital Join Baustein !

                  Kommentar


                    #10
                    Re: hsfusion - HS schickt nichts auf den Bus

                    Lade Dir das HS-Fusion Demoprojekt und schaue Dir an, wie wir das gemacht haben . Sehen und verstehen.

                    Bei den GA habe ich die Rückmeldung als Zentraladresse angelegt. Somit wird der Status immer mitgeführt.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von daniel.duese Beitrag anzeigen
                      Lade Dir das HS-Fusion Demoprojekt und schaue Dir an, wie wir das gemacht haben . Sehen und verstehen.

                      Bei den GA habe ich die Rückmeldung als Zentraladresse angelegt. Somit wird der Status immer mitgeführt.
                      Verstehen will ich das Ganze ja. Deswegen frage ich auch nach.

                      Simulate Feedback und Toggle sind angegeben.

                      Die von der Schalt-Gruppenadresse abweichende Rückmeldungsgruppenadresse: Ich nehme an, dass ich die Rückmeldung auch in der ETS anlegen muss und mit dem Aktor-Rückmeldeausgang verknüpfen muss, richtig? Rein aus dem Demoprojekt heraus wird das nicht klar. Problem: das Ding liegt auf einem GIRA Dimmaktor, da gibts keine Rückmeldung.

                      Was ich aber überhaupt nicht verstehe:

                      Die GUI wird ja vom iViewer unter .../opt/hsfusion/hsfusion.gui angesprochen.

                      Dieses File liegt bei mir lokal direkt im Projektordner ..../meinprojekt/hsupload/hsfusion/hsfusion.gui , dort bearbeite ich es ja auch direkt mit dem GUI-Designer. Ist das korrekt? Die ANleitung spricht da nur von einer "Sicherheitskopie", aber wie weiss das Projekt sonst, dass er die gui mit hochladen muss?

                      Wenn mir da nur das Prinzip klar wäre....

                      Kommentar


                        #12
                        Die GUI muss nicht hochgeladen werden. Man KANN sie hochladen, damit man sie auf dem HS verfügbar hat und bearbeiten kann. Ich persönlich empfehle das nicht, es verwirrt nur und kostet Speicherplatz im HS.
                        Gruß Matthias
                        EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
                        Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von MatthiasS Beitrag anzeigen
                          Die GUI muss nicht hochgeladen werden. Man KANN sie hochladen, damit man sie auf dem HS verfügbar hat und bearbeiten kann. Ich persönlich empfehle das nicht, es verwirrt nur und kostet Speicherplatz im HS.
                          Jetzt steh ich total auf dem Schlauch:

                          Woher weiss das Homeserver-Projekt, das ich mit dem Experten laufend hochlade, überhaupt von der GUI bzw. diesem File hsfusion.gui, das ja vom CommandFusion guiDesigner unabhängig verwaltet wird?

                          Anbei die Projekteinstellungen vom GUIDesigner. das Projekt heisst dort "hsfusion". Muss ich das vielleicht auf den Namen des HS-Projektes anpassen? Die angegebene IP ist die IP des Homeservers im internen Netz.
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                            #14
                            Gar nicht, muss er auch nicht. Dein Iphone sendet Kommandos an den Serverbaustein per TCP, und der antwortet dem Iphone. Im Iphone liegt das GUI. Fertig.

                            Leg mal das iKO Send und Receive auf die Visu, dann siehst du, was von beiden Seiten gesendet wird.

                            Nochmals: Das CF GUI hat absolut nichts mit dem HS zu tun, getauscht werden nur Datenpunkte.

                            CF sendet D1=0 an den HS als Beispiel, der führt dann den Befehl aus. Mehr ist da nicht.
                            Gruß Matthias
                            EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
                            Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von MatthiasS Beitrag anzeigen
                              Gar nicht, muss er auch nicht. Dein Iphone sendet Kommandos an den Serverbaustein per TCP, und der antwortet dem Iphone. Im Iphone liegt das GUI. Fertig.
                              Ich blick gar nichts mehr.

                              Von woher lädt das Iphone seine Daten? Also das GUI-File? Das muss doch irgendwo auf den HS geladen werden, wenn ich es vom Iphone aus mit http://HS-IP/opt/hsfusion/hsfusion.gui anspreche? Wie kommt das von meinem Rechner da hoch?

                              Ich habe hier Verständnisprobleme der internen Vorgänge. Mir ist nicht klar, wo was liegen muss und wie es angesprochen wird. Wo muss ich das von COmmandfusion GuiDesigner verwaltete File in meinem Projekt genau hinlegen und in welche Verzeichnisstruktur, wenn mein Projekt im Experten "meinprojekt" heisst mit Verzeichnisstruktur ...\meinprojekt\meinprojekt.hs3

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X