Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeitschaltuhr - nächstes schalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zeitschaltuhr - nächstes schalten

    Ich würde gerne mehrere Wecker im Haus über die Zeitschaltuhr realisieren.

    Vor dem eigentlichen Wecken soll das Licht angefahren, werden und und und...

    Das würde sich alles soweit auch realisieren lassen, sofern ich aus der Zeitschaltuhr, die Uhrzeit bekommen würde, der nächsten Schaltung.

    Gibt es da eine Möglichkeit, oder einen LBS der dies auslesen kann?

    Euch allen ein gesunden neues Jahr
    Gruß Hartwig

    #2
    Du könntest die ZSU auf Pre-Alarmzeit stellen und dann mit einem Timer das eigentliche Wecken auslösen.

    Also wenn Wecker für 8:00 Uhr geplant, dann ZSU auf 7:50, Licht andimmen und Timer auf 10 Minuten und wenn Timer abläuft, dann Wecken.

    An die Zeit der ZSU kommst du meines Wissens nicht ran.

    Kommentar


      #3
      Oder mit einem LBS den SQL Table timerData Auswerten! Die Uhren sind im Table Timer definiert. Aber die ID der Uhr bekommt man ja auch so.
      Mfg Micha
      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

      Kommentar


        #4
        Wenn jemand mag:

        Mit dem SQL Statement sollte mann alle notwendigen Daten bekommen:
        Code:
        Select
          edomiLive.timer.gaid As gaid1,
          edomiLive.ko.value,
          edomiLive.timer.id As id1,
          edomiLive.timerData.hour,
          edomiLive.timerData.minute,
          edomiLive.timerData.d0,
          edomiLive.timerData.d1,
          edomiLive.timerData.d2,
          edomiLive.timerData.d3,
          edomiLive.timerData.d4,
          edomiLive.timerData.d5,
          edomiLive.timerData.d6,
          edomiLive.timerData.status,
          edomiLive.timerData.day1,
          edomiLive.timerData.day2,
          edomiLive.timerData.month1,
          edomiLive.timerData.month2,
          edomiLive.timerData.year1,
          edomiLive.timerData.year2,
          edomiLive.timer.outgaid As outgaid1,
          ko1.value As value1
        From
          edomiLive.timer Inner Join
          edomiLive.ko
            On edomiLive.timer.gaid = edomiLive.ko.id Inner Join
          edomiLive.ko ko1
            On edomiLive.timer.outgaid = ko1.id Inner Join
          edomiLive.timerData
            On edomiLive.timer.id = edomiLive.timerData.targetid
        Where
          edomiLive.timer.id = ZSUID
        Wobei ZSUID eine Variable ist, die die ID der ZSU übergibt
        Zuletzt geändert von vento66; 02.01.2017, 17:20.
        Mfg Micha
        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

        Kommentar


          #5
          Die Lösung den Wecker auf eine Prealarmzeit einzustellen, kann ich meiner Frau nicht verkaufen!

          Insofern muss ich mich wohl mit mysql beschäftigen. Gibt es da ggf. schon einen Baustein des einen sql Wer auslesen kann als Vorlage?
          Gruß Hartwig

          Kommentar


            #6
            Die Fragestellung gab es schon mal:

            https://knx-user-forum.de/forum/proj...htwecker-logik

            Kommentar


              #7
              jp2008 Richtig, löst aber die Aufgabe nicht.

              Ich mache dies aktuelle über eine Uhrzeit, und daraus die Pre Aktionenzu generieren ist ja nicht das Thema.

              Einzig smarte Lösung muss sein, die Schaltzeit aus dem Baustein zu bekommen, bzw. über einen lbs herauszulesen
              Gruß Hartwig

              Kommentar


                #8
                Schaltzeiten bekomme ich schon Also Ist in Arbeit..........
                Mfg Micha
                Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                Kommentar


                  #9
                  So rudimentär funktionierts schon mal.....

                  zsu.PNG
                  Mfg Micha
                  Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                  Kommentar


                    #10
                    So hier isser nu:

                    http://service.knx-user-forum.de/?co...ad&id=19000602

                    zsu.PNG
                    Getriggert wird mit dem Minutenimpuls, damit die Ausgänge E3 / E5 / E8 / E10 zum Termin schalten.
                    Mfg Micha
                    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                    Kommentar


                      #11
                      Hi Micha!

                      Respekt!
                      Vielen Dank !
                      Heute schon mal mit Licht und Musik aufgewacht !
                      Und damit schon die ersten Pluspunkte bei der Ehefrau eingefahren!
                      Gruß Hartwig

                      Kommentar


                        #12
                        Super vielen Dank. Werde ich gleich mal testen :-)

                        Kommentar


                          #13
                          Hi Micha,

                          aus dem gleich wurde dann doch ein Monat ;-) Bei mir will er nicht so ganz. Er erkennt die richtige ZSU aber trägt keine Zeiten ein. In der Visu der ZSU hatte ich vorher mehrere Schaltzeiten eingetragen. Jetzt nur noch eine aber das hat auch keine Abhilfe gebracht.
                          Irgendeine Idee?

                          Viele Grüße
                          Lynn

                          Kommentar


                            #14
                            Hm, letzte Version installiert? ist die nächste Schaltzeit in der Zukunft? Irgendein Enddatum oder so in der ZSU? Ansonsten so ganz ohne Angaben wirds dürftig.
                            Mfg Micha
                            Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                            Kommentar


                              #15
                              Lange nicht dazu gekommen... Aber jetzt... Hier ein paar Screenshot...
                              Habe erst die ZSU über die Visu eingestellt
                              3 Wochentage, eine Uhrzeit
                              dann habe ich es in die ZSU in der Konfig eingetragen.
                              Der Name der ZSU wir korrekt erkannt. Aber Schaltzeiten werden nicht erstellt.
                              Welche Infos fehlen noch?
                              Angehängte Dateien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X