Ankündigung

Einklappen

Hinweis

Die Forenregeln wurden überarbeitet (Stand 7.11.22). Sie sind ab sofort verbindlich. Wir bitten um Beachtung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

LBS für Gardena Smart Sileno (Smart System)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Log aktiviert...Fehler "Can not get an access token"
    Habe die Applications von der Homepage gelöscht und wollte Neue anlegen. Nur weiß ich nicht mehr was ich als URL angegeben habe.
    Durch die mehreren Versuche habe ich nun den Fehler "Blocked for too many login-attempts"

    Mit der URL http://localhost:8080 erhalte ich nichts mehr außer mehrere Fehler mit "Can not get the location" mit Bad Request...dann plötzlich "Can not get a snapshot" mit Bad Request...

    Am LBS habe ich aber nichts geändert?!

    Nach langem hin und her, erhalte ich nun den Fehler "User is blocked"...

    Edit:
    User ist nicht mehr blockiert...aber User nicht autorisiert...
    Zuletzt geändert von nemooo; 19.09.2022, 06:53.

    Kommentar


      ChrisP
      Kann es sein, dass durch ein Update von Gardena die bisherigen Login Informationen nicht mehr ausreichen?

      Mit

      curl -X POST -d "grant_type=password&client_id=appkey&username =Mai l&password=password" https://api.authentication.husqvarnagroup.dev/v1/oauth2/token

      erhalte ich nun diesen Fehler


      Can not get an access token ({"error":"unauthorized_client","error_descripti on ":"Unauthorized client: `grant_type` is invalid","error_code":"unauthorized.client"}). Retry in 10 seconds.

      mit

      curl -X POST -d "grant_type=client_credentials&client_id=appkey
      &client_secret=client_secret" https://api.authentication.husqvarna...1/oauth2/token

      erhalte ich den Access Token...

      Kommentar


        Ich hatte den Fehler ca. vor einem Monat und wollte den LBS bereits umbauen.
        Es lief aber nach einigen Tagen in denen ich den LBS deaktiviert hatte wieder alles ganz normal weswegen ich nichts geändert habe.

        Haben andere auch noch den Fehler?
        Wenn ja kann ich ja mal versuchen die Anmeldung umzubauen. Der Aufwand dürfte sich ja in Grenzen halten.

        Kommentar


          Bei mir funktioniert es nach wie vor nicht...

          Mein Fehler war offensichtlich, dass ich meine bestehenden Applikationen gelöscht habe...

          Kommentar


            Ich habe mich nun mit den LBS gespielt und das Login über den neuen grant type "client_credentials" geschafft.

            Allerdings erhalte ich im Status LBS bei jedem 2-3 Login-Versuch folgenden Fehler (Werte werden angezeigt):

            Can not get an access token ({"error":"invalid_request","error_description":"S imultaneous logins detected for client[id=xxxxx], user[id=xxxxx, email=xxx@gmail.com}]","error_code":"simultaneous.logins"}). Retry in 10 seconds.


            Im Steuerungs LBS erhalte ich am Anfang diesen Fehler, obwohl die Steuerung funktioniert. Nach der ersten Steuerung erscheint der Fehler auch nicht mehr...

            Can not refresh the access token ({"error":"invalid_request","error_description":"M issing parameter: `refresh_token`","error_code":"invalid.request"}). Retry in 10 seconds.



            Kennt jemand diese Fehler?

            Kommentar


              Der Fehler "Simultaneous logins​" kommt wenn du in beiden Bausteinen die gleiche Applikation verwendest.

              Kommentar


                Ich habe die Logikbausteine mal versucht umzuschreiben.

                Beim Statusbaustein müssen bei der neuen Variante E1, E5 und E6 befüllt werden.
                Beim Controlbaustein müssen bei der neuen Variante E1, E4 und E5 befüllt werden. Wenn man was "controlen" möchte natürlich auch einer der Eingänge E6-E8

                Probiert bitte mal aus. Sollte es klappen lade ich die Bausteine in die Datenbank hoch.
                Zuletzt geändert von ChrisP; 01.10.2022, 15:44.

                Kommentar


                  ChrisP

                  Auszug aus dem Log:
                  ERROR: Can not get an access token (<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">[LF]<HTML><HEAD><META HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=iso-8859-1">[LF]<TITLE>ERROR: The request could not be satisfied</TITLE>[LF]</HEAD><BODY>[LF]<H1>400 ERROR</H1>[LF]<H2>The request could not be satisfied.</H2>[LF]<HR noshade size="1px">[LF]Bad request.[LF]We can't connect to the server for this app or website at this time. There might be too much traffic or a configuration error. Try again later, or contact the app or website owner.[LF]<BR clear="all">[LF]If you provide content to customers through CloudFront, you can find steps to troubleshoot and help prevent this error by reviewing the CloudFront documentation.[LF]<BR clear="all">[LF]<HR noshade size="1px">[LF]<PRE>[LF]Generated by cloudfront (CloudFront)[LF]Request ID: jRa16GkR1rLWYWrOFFF9Gz_NknkIvkcEK-bcK5WLbldRCte3YszC6A==[LF]</PRE>[LF]<ADDRESS>[LF]</ADDRESS>[LF]</BODY></HTML>). Retry in 10 seconds.


                  Das Problem "Simultaneous logins​"​ habe aber trotzdem nicht gelöst, trotz Deaktivierung des Control LBS. Eine komplett neue Applikation, hat die Lösung auch nicht gebracht.
                  Kann es an dieser Information liegen "Note that a refresh_token is not sent back when logging in with client credentials. Use the access_token for as long as it is valid. After it have been invalid or expired, login with the client credentials again to get a new access token.​"
                  Versucht er nicht permanent einen token zu bekommen, obwohl er ihn eh schon hat?

                  Kommentar


                    Kommt der Fehler mit dem neuen Baustein? Wenn ja, dann schau bitte welche Eingänge du befüllt hast. Wichtig ist dass beim E1 "client_credentials" eingetragen ist.
                    Beim neuen LBS habe ich den RefreshToken deaktiviert wenn man die neue Anmeldevariante verwendet. Wie gut das funktioniert weiß ich aber noch nicht. Seit 12 Stunden läuft er mal.

                    Kommentar


                      Ja, kommt beim neuen Baustein
                      Ausgefüllt habe ich E1, E5 und E6...

                      Ich habe in meinem adaptierten LBS den selben Fehler erhalten, nachdem ich den RefreshToken deaktiviert habe.

                      Trotzdem verstehe ich das Login mit aktivierten RefreshToken nicht, weil das Login prinzipiell funktioniert.
                      Allerdings bei jedem 9-10 Versuch, erscheint der Fehler mit dem mehrfachen Login.
                      Nach 10 Sekunden funktioniert der Login wieder für 9-10 Mal, bis der Fehler nicht wieder erscheint.

                      Der Grund könnte eventuell die Einschränkungen sein von der API.
                      Max. 10 Logins/Minute
                      Nicht mehr als 1 Login alle 5Sekunden
                      Zuletzt geändert von nemooo; 02.10.2022, 11:28.

                      Kommentar


                        Zitat von nemooo Beitrag anzeigen
                        Ja, kommt beim neuen Baustein
                        Der Grund könnte eventuell die Einschränkungen sein von der API.
                        Max. 10 Logins/Minute
                        Nicht mehr als 1 Login alle 5Sekunden
                        Der LBS (also meine Version) loggt sich nur einmal ein und bleibt dann mittels Websocket-Ping verbunden.
                        Das sieht man auch im Log
                        INFO: Websocket: Sent ping to stay connected!

                        Kommentar


                          Ich komme gar nicht so weit, weil ich mich gar nicht mit dem client_secret verbinden kann

                          Kommentar


                            Für alle, die auch mit dem LBS experimentieren: für mich war nicht sofort ersichtlich, dass beim Status-LBS

                            Client ID = Application Key
                            Client Secret = Application Secret

                            ChrisP: der Status-LBS funktioniert bei mir augenscheinlich. Aber der Control-LBS wirft im eigenen Log Fehlermeldungen ohne Ende...

                            Zuerst mehrere Minuten
                            ERROR: Can not get an access token
                            ​dann
                            INFO: access Token:
                            ​dann mehrere Minuten
                            ERROR: Can not get the location
                            ​gefolgt von
                            INFO: Location Result: |{"errors":[{"id":"c1e7f999-2bd0-48a7-a8af-4845048c24c0","status":"Bad Request","title":"Bad Request","detail":"Bad Request"}]}|
                            INFO: Location Id:
                            ​und wieder mehrere Minuten Fehler
                            ERROR: Can not get a snapshot
                            ​bis dann endlich
                            INFO: Sent Data
                            ​aber dann geht das ganze wieder von vorne los
                            ERROR: Can not get an access token
                            ​usw.

                            Im Error-Log erscheinen auch tausende Fehler:
                            2022-10-06 16:47:02 493436 ? 26270 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001314.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 212 | Undefined property: stdClass::$included ERROR
                            2022-10-06 16:47:02 493546 ? 26270 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001314.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 212 | Trying to get property 'relationships' of non-object ERROR
                            2022-10-06 16:47:02 493606 ? 26270 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001314.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 212 | Trying to get property 'services' of non-object ERROR
                            2022-10-06 16:47:02 493662 ? 26270 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001314.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 212 | Trying to get property 'data' of non-object ERROR
                            2022-10-06 16:47:02 493715 ? 26270 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001314.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 212 | Trying to get property 'type' of non-object ERROR
                            Zuletzt geändert von madmaxx; 06.10.2022, 16:06. Grund: ergänzt

                            Kommentar


                              madmaxx
                              Bei mir läuft der Control-Baustein seitdem ich ihn hochgeladen habe.
                              Hast du die Eingänge E1 (WErt client_credentials), E4 (Application Key) und E5 (Application Secret) befüllt?
                              E2 und E3 müssen leer sein.

                              Du hast natürlich recht dass beim Status "Client ID" etwas unsauber ist. Leider werden in der API die Begriffe verwendet wie sie gerade wollen und ich hab mich dann verleiten lassen diese auch zu vermischen Ich werde das noch etwas verschönern.

                              Kommentar


                                Die tausenden Fehler "Undefined property: stdClass::$included" etc. habe ich gelöst, in dem ich neben der ID-Prüfung auch die Typ-Prüfung ergänzt habe.
                                Voraussetzung natürlich ist, dass die Abfrage, also die Werte auch vorhanden sind bzw. abgerufen werden können.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X