Ankündigung

Einklappen

Hinweis

Die Forenregeln wurden überarbeitet (Stand 7.11.22). Sie sind ab sofort verbindlich. Wir bitten um Beachtung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

LBS19000935 - Husqvarna Automower Connect API

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • beauty
    antwortet
    Zitat von beauty Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich frag hier auch einfach mal nach...
    Hab bei mir mit dem LBS19000935 das Problem das die CPU Last von Edomi Schrittweise sehr stark ansteigt und dann pulsiert im abstand von ca. 10-15sek. je nach eingestellter Intervallzeit.
    Edomi wird neu gestartet oder Projekt neu aktiviert, alles ist gut und CPU Last bei 8-10% nach 2 Stunden bin ich schon bei ca. 40-50%.
    Hat das jemand von euch schon jemand mal gehabt oder beobachten können? LBS neu einspielen und neu starten hat nix gebracht.

    MrIcemanLE kannst du hierzu was sagen oder ist dir dieses Verhalten bekannt? Da ja bald wieder die Mäh-Saison los geht würde ich dann gerne den LBS wieder aktivieren.
    Muss meinen Beitrag nochmals vorkramen da ich bisher noch keine Abhilfe gefunden habe.
    Daher nochmals in die Runde gefragt... hab jemand auch ansteigende CPU Last wenn der LBS paar Tage läuft?

    MrIcemanLE
    wäre Top wenn du hier mal schauen könntest?

    Einen Kommentar schreiben:


  • panzaeron
    antwortet
    Zitat von skjold Beitrag anzeigen
    Kommt man eigentlich auch an die Texte der Störmeldung ran?
    Du hast recht, Fehlermeldungen werden nicht ausgegeben, in dem aktualisierten LBS im Download wird dieser über A1 mit ausgegegebn.

    Zitat von andijegg Beitrag anzeigen
    panzaeron...nur verursacht er bei mir immer Fehler im Log. Undefined variable: mower_Marker
    Der Fehler ist auch im Download behoben, er ist immer dann aufgetaucht wenn die Grafik mower.png nicht vorhanden ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • andijegg
    antwortet
    panzaeron

    Habe mir ebenfalls Deinen LBS 19002170 heruntergeladen, läuft soweit echt super, nur verursacht er bei mir immer Fehler im Log. Undefined variable: mower_Marker

    Irgendeine Idee?

    Grüße Andi
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • beauty
    antwortet
    Hallo,
    ich frag hier auch einfach mal nach...
    Hab bei mir mit dem LBS19000935 das Problem das die CPU Last von Edomi Schrittweise sehr stark ansteigt und dann pulsiert im abstand von ca. 10-15sek. je nach eingestellter Intervallzeit.
    Edomi wird neu gestartet oder Projekt neu aktiviert, alles ist gut und CPU Last bei 8-10% nach 2 Stunden bin ich schon bei ca. 40-50%.
    Hat das jemand von euch schon jemand mal gehabt oder beobachten können? LBS neu einspielen und neu starten hat nix gebracht.

    MrIcemanLE kannst du hierzu was sagen oder ist dir dieses Verhalten bekannt? Da ja bald wieder die Mäh-Saison los geht würde ich dann gerne den LBS wieder aktivieren.
    Zuletzt geändert von beauty; 20.02.2021, 20:54.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skjold
    antwortet
    Zitat von panzaeron Beitrag anzeigen
    Da ich mir nun auch einen Husqvarna Rasenmähroboter zugelegt habe, habe ich einen kleinen LBS (LBS 19002170) erstellt, der u.a. die Statusmeldung als Text ausgibt. Nichts großes aber vielleicht ist es für den einen oder anderen ganz hilfreich.
    Darüber hinaus habe ich den LBS zur Zeitformatierung (LBS 19000399) so angepasst, dass jetzt auch GMT verwendet wird.
    Hintergrund: Die Timestamps vom Automower berücksichtigen schon die Zeitzone, so dass die Ausgabe des LBS im Sommer um 2 Stunden verschoben war.

    Edit: Ich habe den LBS noch erweitert, jetzt ist auch eine Kartendarstellung im Image/Webseiten-Element einer Visu möglich.

    Moin panzaeron,

    habe deinen Baustein mal getest funktionert super. Kommt man eigentlich auch an die Texte der Störmeldung ran? Hatte im Quelltext gesehen, dass du diese Übersetzt hast, kenne mich allergings nicht mit PHP aus, deswegen die "dumme Frage".

    Gruß Marcel

    Einen Kommentar schreiben:


  • panzaeron
    antwortet
    Da ich mir nun auch einen Husqvarna Rasenmähroboter zugelegt habe, habe ich einen kleinen LBS (LBS 19002170) erstellt, der u.a. die Statusmeldung als Text ausgibt. Nichts großes aber vielleicht ist es für den einen oder anderen ganz hilfreich.
    Darüber hinaus habe ich den LBS zur Zeitformatierung (LBS 19000399) so angepasst, dass jetzt auch GMT verwendet wird.
    Hintergrund: Die Timestamps vom Automower berücksichtigen schon die Zeitzone, so dass die Ausgabe des LBS im Sommer um 2 Stunden verschoben war.

    Edit: Ich habe den LBS noch erweitert, jetzt ist auch eine Kartendarstellung im Image/Webseiten-Element einer Visu möglich.
    Zuletzt geändert von panzaeron; 14.04.2020, 00:07.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ctr
    antwortet
    Zitat von MrIcemanLE Beitrag anzeigen
    Laut der Herstellerseite handelt es sich um eine offene API. Leider konnte ich keine Doku finden in der die einzelnen Eigenschaften/Objekte näher erläutert sind.
    Hast Du mal hier geschaut? https://developer.1689.cloud/

    Einen Kommentar schreiben:


  • skjold
    antwortet
    Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich versuche es mal rauszubekommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrIcemanLE
    antwortet
    Zitat von skjold Beitrag anzeigen
    was liefert der Ausgang A11 für ein Zeitstempel?
    Das lässt sich garnicht so leicht herausfinden. Ich greife einfach nur aus der API die Eigenschaft "storedTimestamp" ab.
    Code:
    round($mowerstate -> storedTimestamp/1000,0)
    https://github.com/guenneguezt/phphusqvarna

    Laut der Herstellerseite handelt es sich um eine offene API. Leider konnte ich keine Doku finden in der die einzelnen Eigenschaften/Objekte näher erläutert sind.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skjold
    antwortet
    Hallo Zusammen,

    was liefert der Ausgang A11 für ein Zeitstempel? Ich stehe irgendwie auf dem Schlauch!
    Vielen Dank

    LG Marcel

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrIcemanLE
    antwortet
    Eigentlich gibt es da nicht viel zu übersetzen.

    Der Timestamp ist wie der Name schon sagt ein Zeitstempel. Das ist ein einheitliches Zeitformat, welches die Sekunden seit dem 1.1.1970(?) zählt. Das kann man wie folgt übersetzen:
    2020-03-23 13_01_49-EDOMI · Administration.png

    Unter Location erhältst du einen JSON- String mit den geographischen Angaben der Position des Mähers in Längen- und Breitengrad. Das kannst du so auseinandernehmen und beliebig weiterverwerten:
    2020-03-23 13_05_38-EDOMI · Administration.png

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Zitat von dpoth Beitrag anzeigen
    Hi Stefan-

    Das stimmt schon mit dem drum herum. ;-)
    Da habe ich mir schon was gebastelt um den Automower parametriert mähen zu lassen.
    Neben diesen Automow Settings sind diverse Abbruchbedingungen z.B. Regen oder Sturm definiert.

    Bildschirmfoto 2018-08-20 um 12.48.51.png

    Bildschirmfoto 2018-08-20 um 12.49.20.png

    Habe leider nur ein Problem, daß er manchmal nicht direkt Starten will.
    Das Start Kommando wird gegeben aber nicht ausgeführt. Kennst du das Problem?

    Das AMC APP Ausloggen kann ich bestätigen.
    Komisch diesen Issue hatte ich bei der manuellen Python Integration nicht.
    Danke für den Tipp. Muß ich mir auch einen 2. Account erstellen.

    Viele Grüße
    Detlef

    Wie bekommt man die "Location" und die "Timestamps" in lesbares übersetzt?
    Visu.JPG
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • basaltnischl
    antwortet
    richtig.
    Sorry, hab den falschen Thread erwischt ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChrisChros
    antwortet
    Zitat von basaltnischl Beitrag anzeigen
    Hab gerade meinen Autonomer upgedated, da scheint sich einiges bei der API getan zu haben.
    https://forum.robonect.de/viewtopic.php?f=10&t=2535
    Geht es da nicht eher um die Robonect API anstelle von Husqvarna Automower Connect API?

    Einen Kommentar schreiben:


  • basaltnischl
    antwortet
    Hab gerade meinen Autonomer upgedated, da scheint sich einiges bei der API getan zu haben.
    https://forum.robonect.de/viewtopic.php?f=10&t=2535

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X