Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwendung Logikbaustein - 19000600 / Zählerwerte und Tendenz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verwendung Logikbaustein - 19000600 / Zählerwerte und Tendenz

    Hallo vento66,
    lieben Dank erstmal für deine zahlreichen LBS. Ich wünschte ich könnte sowas... ;-)

    Aktuell bin auf dabei die für mich beste Lösung für meine Diagramme zu suchen und bin auch an dem LBS19000600 vorbei gekommen.
    Mein Ziel mit dem LBS ist es die Tabelle zu nutzen und auch meine Stunden-, Tages-, Wochen- und Jahresarchive zu erstellen.
    Die Archive möchte ich dann für die Darstellung der Diagramme nutzen.

    Aktuell sieht es bei mir so aus:

    Bildschirmfoto 2019-02-23 um 12.50.02.png

    Passt das so? Ist es richtig für die Erstellung der Archive die "kompletten" Ausgänge (A4,A8,A12,A16,A20) zu nutzen?

    Danke dir!!!

    Burzel




    Angehängte Dateien

    #2
    Warum willst Du die Werte nochmal in ein Archiv schreiben? Der LBS holt sich alle Daten aus deinem Archiv mit der ID 16 und bereitet sie dann auf. Da ist nichts weiter notwendig.
    Mfg Micha
    Qualifizierte und richtige Antworten gibts nur von Leuten, die während des Neustarts des HS Zeit für einen Post haben!

    Kommentar


      #3
      Hallo vento66 ,
      Danke. Zu deiner Rückfrage:
      Ich möchte die Daten in ein Archiv (bzw. Archive) schreiben weil ich aus dem Archiv (bei mir 16) nicht so aufbereiten kann, wie ich mir das wünsche. Das Darstellung des Stundenarchivs sieht z.B. so aus:

      Bildschirmfoto 2019-02-25 um 22.50.04.png

      Das normale Datenarchiv schreibt die Einzelverbräuche in das Datenarchiv (16) in der Form:

      Bildschirmfoto 2019-02-25 um 23.06.40.png
      BTW: Warum manchmal nicht 0.01. sondern die langen Zahlenreihen abgespeichert werden finde ich merkwürdig. Eigentlich sollten immer 0,01 archiviert werden.

      Ein Diagramm wie oben dargestellt kann ich mit den Edomi-Onboard-Funktionen aus dem Datenarchiv (16) leider nicht erstellen. Bei der Kumulation werden z.B. nur Durchschnittswerte berechnet und nicht Summen... oder doch?!?!

      Danke,
      Burzel




      Kommentar


        #4
        Zitat von Burzel vento66 Beitrag anzeigen
        Ich möchte die Daten in ein Archiv (bzw. Archive) schreiben weil ich aus dem Archiv (bei mir 16) nicht so aufbereiten kann, wie ich mir das wünsche. Das Darstellung des Stundenarchivs sieht z.B. so aus:
        Hallo Burzel,
        habe ebenfalls den LBS 19000600 verwendet und schreibe die Stunden/Tage/Wochen/Monate in separate Archive, um später die Ergebnisse wie du im Balkendiagramm darzustellen. Kannst du mir bitte die Einstellungen für dein Balkendiagramm zeigen? Bei mir werden nur "Striche" angezeigt.

        Kommentar


          #5
          Burzel Meines Erachtens kommen die langen Zahlen aufgrund der Art der Zahlenbehandlung als Float zustande. Ich habe bislang gute Erfahrung damit gemacht, bei diesen Datenelementen das Format auf entsprechende Nachkommastellen zu begrenzen. Ein Runden via entsprechendem LBS funktioniert nicht unbedingt, da doch wieder ein Float erstellt wird.

          Gentleman Stell mal die Strichstärke dicker.

          Kommentar


            #6
            Hi zusammen... das ist ja süß, das der Thread es nach drei Jahren wieder nach oben schafft.
            Ich muss zugeben das ich den LBS hier nicht mehr benutze, weil ich mein Problem nicht lösen konnte. Ich denke es lag aber an mir. Aktuell nutze ich den LBS Statistik - Verbrauchsdaten 19001642

            @McJameson: Danke. Ich habe damit aber ein Problem gehabt, weil ich damals die Daten weiterverarbeitet habe und da waren die Rundungsfehler leider dann problematisch.

            @Gentleman: Schau mal in den Post oben (Nr. 1) Hier steht alles drin. Aber die Grafik erreiche ich durch die Nutzung des LBS 19001642

            Viel Erfolg,
            Burzel



            Kommentar


              #7
              Burzel Ich muss zugeben, dass ich auf das Datum Deines Posts gar nicht geguckt habe. Shame on me! 😆
              Da ich aber ein ähnliches Diagramm für meine PV-Anlagenauswertung nutze, bin ich auf den "Köder" gleich angesprungen. 😎

              Kommentar

              Lädt...
              X