Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fensterstatus als Text

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jonofe
    antwortet
    Dazu musst du ja nur das Ergebnis des 8Bit/1Byte LBS auswerten (z.B. mit einem Vergleicher LBS) und dass das entsprechende Telegram an die LED-Status-GA senden. In der Tabelle in Post #39 ist das ja schon visualisiert. Du musst natürlich die Prüfung von rot nach grün machen, d.h. zuerst den Rot Status prüfen (3,12,13,15) und nur wenn da kein zutrifft auf blau prüfen (1,4,5) und wenn dabei keins zutrifft, dann grün senden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Die eine LED soll wie folgt anzeigen:

    Sind beide Fenster zu = grün
    Ist eins der beiden Fenster auf kipp = blau (wenn das andere auf ist, dann = rot)
    Ist eins der beiden Fenster offen = rot (egal was das andere macht).

    So habe ich das heute für einen Flügel realisiert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Dazu musst du uns erstmal verraten was du mit der LED anzeigen willst. Deine LED kann ja sicher nicht 16 verschiedene Varianten anzeigen. Soll es AUS für beide Fenster zu und sonst AN sein? Dann das Ergebnis aus der 8bit/1byte LBS auf einen Ausgang LBS =0 und einen Ausgang LBS ≠0. Beim =0 Ausgang eine 0 auf die 10/2/0, beim ≠0 Ausgang eine 1 auf die 10/2/0 senden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Am Ziel bin ich angekommen, wenn diese Logik nun auch an der MDT LED-Anzeige ankommt.
    Ich nutze dort eine LED je Zimmer. Die GA dafür habe ich soeben angelegt (10/2/0). Wie verbinde ich sie nun mit der Statuslogik, damit nicht nur Edomi mir den Status ausgibt, sondern auch die mdt LED-Anzeige?
    ​​​​​​​Unbenannt.JPG

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Wahnsinn! Danke! Endlich hab ichs gerafft )))
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet
    Und Du brauchst für ein Doppelfenster 4 Eingänge... geht sich also aus
    Am Ausgang gibt es dann eine Zahl zwischen 0 und 15, die den tatsächlichen Status wiederspiegelt. Die verarbeitest Du dann in deinem dynamischen Design....


    Oder anders gesprochen, ersetze deine 2 Additions LBS mit dem oben verlinkten, und den dritten Addierer löscht Du ersatzlos...
    Zuletzt geändert von vento66; 05.03.2020, 21:49.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Danke dir für deine Mühe!

    Auch wenn du nun mit dem Kopf auf dem Tisch aufschlägst ich verstehe / sehe den Zusammenhang zum LBS noch nicht..., da dort "nur" 8 Eingänge sind...

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet
    Vielleicht fallen Dir ja gewisse Ähnlichkeiten der gerade geposteten Tabelle mit dem screenshot von hier (https://knx-user-forum.de/forum/proj...18#post1435518) auf

    Vielleicht sind die ersten 4 Spalten die Eingänge des dort genannten LBS, und die letzte Spalte der Ausgang.... aber nur vielleicht
    E1
    (kipp1)
    E2
    (offen1)
    E3
    (kipp2)
    E4
    (offen2)
    A1
    0 0 0 0 0 alles Zu
    1 0 0 0 1 1 gekippt 2 zu
    0 1 0 0 2 1 offen 2 zu *
    1 1 0 0 3 1 offen 2 zu
    0 0 1 0 4 1 zu 2 gekippt
    1 0 1 0 5 1+2 gekippt
    0 1 1 0 6 1 offen, 2 gekippt *
    1 1 1 0 7 1 offen, 2 gekippt
    0 0 0 1 8 1 zu 2 offen *
    1 0 0 1 9 1 gekippt , 2 offen *
    0 1 0 1 10 1+2 offen *
    1 1 0 1 11 1+2 offen *
    0 0 1 1 12 1 zu 2 offen
    1 0 1 1 13 1 gekippt 2 offen
    0 1 1 1 14 1+2 offen *
    1 1 1 1 15 1+2 offen
    Edit:
    Ich hab die Tabelle noch mal etwas besser formatiert hier ins Forum bekommen ....
    Zuletzt geändert von vento66; 05.03.2020, 21:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Habe ich, Problem wird dann eher das "verstehen" sein :-/

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet

    Wie wäre es denn den Thread mal von der ersten Seite an zu lesen?
    Bei 2 Fenstern mit jeweils offen / gekippt hast Du 16 verschiedene Konstellationen....

    kipp1 offen1 kipp2 offen2 Ergebniss
    0 0 0 0 0
    1 0 0 0 1
    0 1 0 0 2
    1 1 0 0 3
    0 0 1 0 4
    1 0 1 0 5
    0 1 1 0 6
    1 1 1 0 7
    0 0 0 1 8
    1 0 0 1 9
    0 1 0 1 10
    1 1 0 1 11
    0 0 1 1 12
    1 0 1 1 13
    0 1 1 1 14
    1 1 1 1 15

    Und wenn Du Dir alle Ergebnisse raussuchst, wo mindestens ein "offen" 1 ist, dann muss der Text rot sein, blau halt wenn ein "Kipp" auf 1 steht, jedoch kein offen eine 1 hat. Wobei Bei Dir sicher einige nicht auftreten können ( 0 1 0 0 2)
    Zuletzt geändert von vento66; 05.03.2020, 20:37.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Zitat von vento66 Beitrag anzeigen
    Sag ich doch die ganze Zeit, das das mit der Addition nichts wird. 2 gekippte Fenster ergeben bei Dir 2, und 2 geöffnete auch....
    2 geöffnete ergeben 4 (kipp + offen + kipp + offen). Welchen Baustein soll ich stattdessen nehmen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet
    Sag ich doch die ganze Zeit, das das mit der Addition nichts wird. 2 gekippte Fenster ergeben bei Dir 2, und 2 geöffnete auch....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adas86
    antwortet
    Das sieht schon besser aus! (PS: Man sollte auch das richtige iKO nehmen!!!)

    Ein Fehler ist aber noch enthalten.
    Logik soll wie folgt aussehen:

    Wenn 1 Fenster kipp, dann = 1 = blau
    Wenn 2 Fenster kipp, dann = 2 = blau
    Wenn 1 Fenster kipp und 1 Fenster offen, dann = 3 rot
    Wenn 2 Fenster offen, dann = 4 = rot

    Wenn 1 Fenster offen, dann = 2 = blau ------ das soll aber rot sein, da das Fenster offen ist...

    image_95049.jpg

    Einen Kommentar schreiben:


  • wintermute
    antwortet
    Zitat von Adas86 Beitrag anzeigen
    Wieso aber wird dann in der Ausgangsbox nur "1" angezeigt?
    Weil sowohl "1" als auch "2" in PHP im binaeren Kontext zu "true" (also "1") werden und "1 UND 1" eben "1" ergibt. Wolltest Du vielleicht an Stelle des LBS 340 eine Addition anstatt eines logischen-und-Operators verwenden?

    Einen Kommentar schreiben:


  • DirtyHarry
    antwortet
    WAHR & WAHR ergibt WAHR

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X