Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler nach Neuinstallation von Edomi und anschließender Backup-Installation

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler: Fehler nach Neuinstallation von Edomi und anschließender Backup-Installation

    Guten Morgen -
    gestern hat mich mein Edomi Server mit einer defekten SSD überrascht. Kein Problem (dachte ich) neue SSD, Centos 6.5 installieren, Edomi runterladen
    ... ah Edomi - da war doch was - ich hatte meine Installation noch nicht auf 2.0 "hochgezogen". Mist - 1.64 (die Version, auf der mein Projekt läuft) nicht mehr offiziell downloadbar. Na super.
    Suche im Downloadbereich dieses Forums war erfolgreich (Danke schon mal an den von Euch, der das hochgeladen hat) - da liegt die 1.64.
    Alles installiert - Werkseinstellung läuft - prima - nun noch schnell meine Datensicherung übertragen - dachte ich - aber hier fangen meine Probleme an. Nach mehreren Versuchen ist das zwar gelungen, aber seither bekomme in schneller Abfolge Fehler geworfen

    Code:
     
    2020-06-14 09:33:00 090898 ? 6896 Datei: /usr/local/edomi/main/include/php/incl_logic.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 21 | Undefined index: gaid2 ERROR
    2020-06-14 09:33:00 092492 ? 6896 Datei: /usr/local/edomi/main/include/php/incl_logic.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 21 | Undefined index: gaid2 ERROR
    2020-06-14 09:33:00 094153 ? 6896 Datei: /usr/local/edomi/main/include/php/incl_logic.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 21 | Undefined index: gaid2 ERROR
    2020-06-14 09:33:00 096086 ? 6896 Datei: /usr/local/edomi/main/include/php/incl_logic.php | Fehlercode: 8 | Zeile: 21 | Undefined index: gaid2
    Kann mir hier jemand weiterhelfen oder mir meinen Denkanstoss geben? Ich weiss mir im Moment echt keinen Rat mehr.
    gaert - was könnte ich noch tun oder versuchen?
    Danke schon mal für jeden Hinweis.

    #2
    Wirklich keiner, der hier einen Hinweis geben kann, wo ich nach der Ursache für die oben beschriebene Fehlermeldung suchen könnte?
    gaert - mir ist völlig unklar, wodurch der Fehler ausgelöst werden könnte. Es funktioniert (soweit ich das überblicken kann) alles. Nur wird ständig der o.g. Fehler geworfen.
    Vor dem Übertragen des Backups lief alles ohne jeglichen Fehler
    Danke schon mal für eventuelle Hinweise.

    Kommentar


      #3
      Zitat von KNXFan1970 Beitrag anzeigen
      nun noch schnell meine Datensicherung übertragen - dachte ich - aber hier fangen meine Probleme an. Nach mehreren Versuchen ist das zwar gelungen,
      wie hast du denn das gemacht? Soweit ich weiß gibt's dafür eine richtige und viele falsche Varianten.

      Kommentar


        #4
        Ich habe die Wiederherstellung des Backups via Konsole durchgeführt...

        HTML-Code:
        sh /usr/local/edomi/main/restore.sh "<Backupdatei mit Pfad>"
        Eigentlich wie früher auch immer...

        Kommentar


          #5
          Nutzt Du irgendeinen von diesen LBS?
          Code:
          19000031 19000168 19000602 19001052 19001057
          Diese LBS lesen / schreiben in einen SQL Table in dem eigentlich eine Spalte gaid2 vorhanden sein sollte. Scheinbar gibts die aber bei Dir nicht. Es können natürlich auch LBS aus dem Lieferumfang sein....
          Mfg Micha
          Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

          Kommentar


            #6
            vento66 - Danke für den Hinweis. Aber nein, ich nutze keinen dieser LBS.
            Dann kann mir scheinbar doch nur noch gaert weiterhelfen

            Kommentar


              #7
              Läuft denn jetzt Edomi 1.64 oder 2.x ?

              Wenn du wie oben geschrieben mehrere Anläufe bei der Wiederherstellung gebraucht hast, dann scheint ja irgendwas schief gegangen zu sein.

              Hast du es mal komplett von vorn gemacht? Edomi 1.64 installiert, dann Backup nach /var/edomi-backups und dann über das Admin Interface zurückspielen.

              Kommentar


                #8
                Wahrscheinlich würde auch einfach ein Update helfen, dann sollten die SQL Tables eigentlich aktualisiert werden...... War dein Letztstand wirklich 1.64?
                Mfg Micha
                Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                Kommentar


                  #9
                  Es ist 1.64 installiert. Ich hab es mehrfach neu aufgesetzt - in jeder Kombination, die mir eingefallen ist.
                  Nachdem ich Edomi neu installiert habe - ohne das Backup - lief es ohne Probleme. Ich konnte ein neues Projekt als Test anlegen, welches funktionierte. Ich habe auch über das Admin Interface versucht das Backup wiederherzustellen. Auch das Backup habe ich ausgetauscht - also nicht mit dem letzten sondern es mit einem älteren versucht. Immer wieder der gleiche Effekt in Form der obigen Fehlermeldung. Hat jemand von Euch noch die Version 1.64 als Installationsversion (also nicht als Backup)? Ich habe bisher auf die Version im Downloadbereich des Forum zurückgegriffen. Oder kann ich das als Fehlerquelle ausschließen?

                  Kommentar


                    #10
                    Die 1.64 hab ich sicher noch, aber ich befürchte das es die selbe wie aus dem DL Bereich ist
                    Von irgendwo muss ich die ja hochgeladen haben......
                    Mfg Micha
                    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von vento66 Beitrag anzeigen
                      War dein Letztstand wirklich 1.64?
                      Wie das so ist - auch daran habe ich schon gedacht - und man beginnt dann an sich zu zweifeln. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich zuletzt auf 1.64 war. Leider gibt es ja die älteren Versionen als Installation nicht mehr - sonst hätte ich das auch getestet.

                      Ich bin ja eigentlich selbst Schuld, ich hab den Sprung auf 2.0 zu lange vor mir her geschoben...

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von KNXFan1970 Beitrag anzeigen
                        Ich bin ja eigentlich selbst Schuld, ich hab den Sprung auf 2.0 zu lange vor mir her geschoben...


                        Wenn ich das so lese, dann bleibe ich bei der 1.62 😬

                        Zitat von KNXFan1970 Beitrag anzeigen
                        Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich zuletzt auf 1.64 war.
                        Ist die "Anmerkung" zur Version nicht in irgendeiner Datei aus dem Backup eh gespeichert - um noch sicherer zu sein ?
                        Danke und LG, Dariusz
                        GIRA | ENERTEX | MDT | MEANWELL | 24VDC LED | iBEMI | EDOMI | ETS5 | DS214+ | KNX/RS232-GW-ROTEL

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von coliflower Beitrag anzeigen
                          Ist die "Anmerkung" zur Version nicht in irgendeiner Datei aus dem Backup eh gespeichert
                          Habe gerade kein altes Backup hier, aber unter 2.00 sind in allen php unter usr\local\edomi\main in den Kommentarzeilen am Anfang die Version vermerkt. Kann man also einfach nachschauen (ich gehe davon aus, unter den älteren Versionen war das auch so).

                          Davon abgesehen, nach dem wiederherstellen des Backups ist die installierte Version ja die aus dem Backup.
                          Zuletzt geändert von DirtyHarry; 17.06.2020, 22:16.
                          Gruß Andreas

                          -----------------------------------------------------------
                          Immer wieder benötigt: KNX-Grundlagen

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von coliflower Beitrag anzeigen

                            Wenn ich das so lese, dann bleibe ich bei der 1.62 😬
                            Hast Du eventuell die Version 1.62 als Installationsversion noch bei Dir gespeichert?

                            Kommentar


                              #15
                              Habs nochmal nachgeschaut, leider nein, ich habe immer automatisch upgedated 🙁
                              Danke und LG, Dariusz
                              GIRA | ENERTEX | MDT | MEANWELL | 24VDC LED | iBEMI | EDOMI | ETS5 | DS214+ | KNX/RS232-GW-ROTEL

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X