Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Restzeit-Timer nach reboot Logikhilfe benötigt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo woda,

    ja habe ich gesehen und bin auch am testen. Irgendetwas möchte aber bei mir nicht so wie bei dir. Ich habe, wie oben in einem Beitrag, die Logik wie im Bild gemacht. Ich habe nur den Timer ausgetauscht. Trotzdem setzt er den Baustein nach dem Neustart wieder auf 0. Braucht er irgendwelche Bedingungen oder remanente Werte an den Eingängen? Bei mir habe ich E2 mit nichts vorbelegt.
    Ablauf der Logik bei mir ist:
    Ausgewählte Zeit 10/20/30min oder selbst eingegeben Zeit werden an E2 übergeben.
    E1 wird nur gesetzt wenn alle Freigabebedingungen erfüllt wurden. Hier bei mir sind es ob die Brunnenpumpe läuft und die Ventile auf sind.

    Wahrscheinlich ist es nur eine kleine Einstellungssache.

    Grüße

    Kommentar


      #17
      Falls der Eingang 1 des LBS beim Neustart kurz auf 0 gesetzt wird, was hier bei der Vorbelegung des UND Bausteines mit 0 garantiert der Fall ist, wird auch der Timer abgebrochen.
      Bei dieser UND Logik leicht möglich.
      Mach mal einen Filter ≠0>1 vor den E1.
      Gruß Wolfgang
      __________________________________________________ ____
      HS

      Kommentar


        #18
        Wodurch wird der Timer überhaupt gestartet?
        Gruß Wolfgang
        __________________________________________________ ____
        HS

        Kommentar


          #19
          Hab ich auch grad rausgefunden. Hatte einfach mal den Eingang nicht belegt und neugestartet. Warum er das macht ist mir eigentlicht unklar, weil die Eingänge von UND eigentlich alle 1 haben müssten. Aber mit einem Filter bzw. einer Sperre sollte es gehen.

          Danke für deinen LBS. Erspart mir meine drumherum logik die ich gestern noch hinbekommen hatte.

          Kommentar


            #20
            Zitat von woda Beitrag anzeigen
            Wodurch wird der Timer überhaupt gestartet?
            Der Timer wird gestartet wenn die Bedingung vom UND erfüllt sind. Also Brunnenpumpe läuft & Ventil ist auf & Bewässerungsart ist "Timer".

            Kommentar


              #21
              Da diese Bedingungen nach dem Neustart noch immer erfüllt sind, wird auch der Timer wieder neu gestartet (retriggert).
              Mach eine Sperre davor, welche du 30 Sekunden nach Neustart erst öffnest
              Gruß Wolfgang
              __________________________________________________ ____
              HS

              Kommentar


                #22
                Jupp jetzt passt es. Danke dir ;-)

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von skyacer Beitrag anzeigen
                  Also der LBS triggert, obwohl er aus ist, an den Ausgängen im Sekundentakt seinen Status
                  Lag sicher daran, das Du auch im Sekundentakt mit 0 getriggert hast. Habs mal ausgebesset, aber ist ja jetzt wohl eh egal.
                  Mfg Micha
                  Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                  Kommentar


                    #24
                    Hi,
                    freut mich das mein LBS genutzt wird

                    Besteht hier grundsätzlich der Wunsch nach remanenten Verhalten? Hat jetzt jemand den Quellcode schon so modifiziert, dass er reibungslos funktioniert und ich ihn einfach als update einstelle?

                    Zum ursprünglichen Problem:
                    Ich hätte das dann vermutlich so gelöst, dass ich eine Prüfung gebaut hätte "aktuellen Zeit im Minutentakt" >= "Startzeitpunkt + Dauer" den Startzeitpunkt kann man dann in eine remanente Variable schreiben. So würde es nach einem Neustart so wie alles andere einfach neu initialisiert.

                    Kommentar


                      #25
                      Hi,
                      also der LBS von Woda läuft bei mir. Aber wenn du magst kannst du ja deinen LBS gerne so modifizieren das man über einen weiteren Eingang eine Option 1/0 nutzen kann ob remanent oder nicht.

                      Grüße

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X