Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Edomi im Docker-Container - RockyLinux (x86_64 & aarch64)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Über den "Portainer"-Umweg kann man schon die Docker-Volumes nutzen aber über die Syno eigene Oberfläche nicht. Die Volumes können zwar angelegt werden sind aber über die Syno Oberfläche nicht sicht und nutzbar. War selber erstaunt wieviele "Kartei-Leichen" ich an Docker-Volumes hatte von der ganzen Testerei die dann über Portaniner sichtbar wurden. Portainer ist auch als Docker verfügbar und läuft stabil.

    Kommentar


      #47
      Da ich ja leider die Edomi Verzeichnisse leider nicht nach "außen" zugreifbar machen kann, die Frage wie ich ein File in meinen Edomi Container kopieren/hochladen kann?
      Ich versuche das Import/Export Script von phillip999 in den Ordner /usr/local/edomi/www/​ zu kopieren. Ich bin per docker exec -it -u root edomi-prod /bin/bash in den Container gewechselt aber bekomme es nicht hin das File von meinem Windows Rechner in den Container hochzuladen

      Kommentar


        #48
        Hallo Thomas

        Zitat von Sargon Beitrag anzeigen
        Da ich ja leider die Edomi Verzeichnisse leider nicht nach "außen" zugreifbar machen kann
        Warum sollte das nicht gehen? Genau dafür ist ja ssh im Container installiert...


        Zitat von Sargon Beitrag anzeigen

        Ich versuche das Import/Export Script von phillip999 in den Ordner /usr/local/edomi/www/​ zu kopieren. Ich bin per docker exec -it -u root edomi-prod /bin/bash in den Container gewechselt aber bekomme es nicht hin das File von meinem Windows Rechner in den Container hochzuladen
        In dem Fall hast Du sogar zwei Möglichkeiten.

        1. Du kannst die Datei direkt in den Container kopieren:
        Code:
        docker cp <datei> edomi-prod:/usr/local/edomi/www/
        2. Wenn Du den ssh-Port beim Initialisieren des Containers gemappt hast, kann Du die Datei via ssh resp. scp (bspw. WinSCP) in den Container kopieren.
        Zuletzt geändert von starwarsfan; 24.01.2023, 17:24.
        Kind regards,
        Yves

        Kommentar


          #49
          Hat geklappt danke dir!!

          Kommentar


            #50
            So jetzt hab ich mich auch mal an die Migration meines Containers auf der Syno gemacht.

            Container läuft schon mal problemlos. Jetzt eine blöde Frage zur Migration der Inhalte, kann ich direkt ein Backup des alten Systems einspielen oder nur die Projektdatei einspielen und dann alle LBS wieder von Hand hochladen?

            viele Grüße
            Markus
            Zuletzt geändert von markus1780; 03.02.2023, 18:10.

            Kommentar


              #51
              Einfach ein Backup einspielen... müsste ohne Probleme gehen... war zumindest bei mir so.

              Kommentar

              Lädt...
              X