Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EDOMI-Releases/Updates | Aktuell: Version 1.64

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ok, Problem gefunden und eliminiert Erwartungsgemäß ein sehr dämlicher Fehler meinerseits...

    Ein Patchen ist leider nicht möglich, daher bitte ich um Geduld bis zum nächsten Update. Für LBS-Entwickler im Grunde gute Nachrichten, denn so gibt's vorerst nichts weiter zu tun
    EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

    Kommentar


      Version 1.61 steht bereit - überwiegend Fehlerkorrekturen und KNX-Gateway-Problem-Lösungen (hope so)

      Wichtige Hinweise bei Verwendung eines Updates:

      • Nach dem Update ist eine erneute Projektaktivierung ⇗ erforderlich. EDOMI ist nach dem Update pausiert und kann erst gestartet werden, wenn das aktuelle (oder ein beliebiges) Arbeitsprojekt aktiviert worden ist.
      Änderungen und Ergänzungen in dieser Version:

      • Fehlerbehebung (Bugs):
        • LBS-Entwicklung: die neuen Funktionen logic_setInputsQueued() und logic_getInputsQueued() arbeiteten aufgrund eines Fehlers nicht immer wie erwartet
        • Logikeditor: in der Live-Ansicht wurden nicht alle zyklisch-laufenden LBS entsprechend hervorgehoben (blinkende Titelleiste)
      • KNX-Gateway:
        • die Telegramm-Queue wird nun stets schnellstmöglich abgearbeitet, ohne Rücksicht auf ein exaktes Timing
          • dies kann bei sehr zeitkritischen Telegrammen zu Ungenauigkeiten führen, daher können einzelne KOs in der KO-Konfiguration bei Bedarf priorisiert werden (Details in der Hilfe)
          • eine solche Priorisierung sollte ggf. bei KOs vorgenommen werden, die z.B. einen präzisen Trigger-Impuls (Garagentorantrieb o.d.G.) generieren - in diesem Fall sind also ggf. entsprechende Anpassungen erforderlich
          • in der detailierten Protokollierung der KNX-Kommunikation werden priorisierte Telegramme entsprechend ausgewiesen ("Prio: 1" bzw. "Prio: 0")
          • Hinweis: beim Start von EDOMI (InitScan, InitSend, etc.) wird diese Priorisierung ignoriert, da hier keine zeitkritischen Telegramme zu erwarten sind
        • InitScan bzw. InitSend: diverse Timeouts wurden an die aktuelle Queuelänge und Telegrammrate angepasst
        • diverse Optimierungen
      Auf ein Neues in Sachen KNX-Gateway - ich wünsche Euch viel Spaß und v.a. viel Erfolg!
      EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

      Kommentar


        Version 1.62 ist jetzt verfügbar - viele kleine Nettigkeiten

        Bitte unbedingt vorher ein Backup machen, da sehr viele Datenbankänderungen erforderlich sind!


        Wichtige Hinweise bei Verwendung eines Updates:
        • Nach dem Update ist eine erneute Projektaktivierung ⇗ erforderlich. EDOMI ist nach dem Update pausiert und kann erst gestartet werden, wenn das aktuelle (oder ein beliebiges) Arbeitsprojekt aktiviert worden ist.
        Änderungen und Ergänzungen in dieser Version:
        • Fehlerbehebung (Bugs):
          • die Ton-/Sprachausgabe wurde nicht aktiviert, wenn ausschließlich(!) Makros die Ton-/Sprachausgabe anforderten
          • Visualisierung: die Design-Parameter "Delta X/Y-Position" und "Delta Breits/Höhe" funktionierten im Zusammenhang mit den split()-Befehl nicht immer wie erwartet
        • Befehle:
          • umfangreiche interne Umstellung sämtlicher Befehle (und damit verbundener Datenbanken) zur Ermöglichung zukünftiger Erweiterungen
        • Befehl "Datenarchiv: Wert hinzufügen" und "Meldungsarchiv: Meldung hinzufügen" modifiziert:
          • optionale Zeitstempel-Modifikation ergänzt
        • Befehl "Visu/Visuaccount: Popup schließen" hinzugefügt:
          • ermöglicht das Schließen eines bestimmten Popups
        • Kameras:
          • Timeout (intern) beim Abrufen eines JPG-Kamerabildes per cURL-Option hinzugefügt
        • Entwicklung von Logikbausteinen: Möglichkeit zur Deklaration remanenter Variablen hinzugefügt
          • das Schlüsselwort "remanent" ermöglich die Deklaration von remanenten Variablen, z.B. [V#1 remanent = 34]
          • bei einem Neustart von EDOMI bleiben die Werte dieser Variablen erhalten (Details in der Hilfe)
        • Logikeditor:
          • die Schaltflächen "Live-Ansicht 1/2" bewirken nun durch "Klicken und Halten" eine zyklische Aktualisierung der Live-Ansicht
          • remanente Variablen (s.o.) werden in der Live-Hilfe rot hervorgehoben
        • LBS 13000120 "Zähler" modifiziert:
          • ACHTUNG: der Zählerstand ist jetzt stets remanent, d.h. nach einem EDOMI-Neustart bleibt der Zählerstand erhalten
          • E6 hinzugefügt: ermöglicht das sofortige Abrufen des Zählerstandes
        • LBS 16000116 "Restzeit-Timer" modifiziert:
          • A3 hinzugefügt: Ausgabe der Restzeit in Prozent
          • an A2 wird die Restzeit nun gerundet ausgegeben (ist i.d.R. präziser)
        • LBS 16000102 "Countdown-Timer" hinzugefügt:
          • dieser Baustein bildet z.B. einen Küchenwecker bzw. Eieruhr mit Restzeitanzeige nach
        • LBS 16000103 "Betriebsstundenzähler" hinzugefügt:
          • bildet einen einfachen Betriebsstundenzähler nach (die Betriebszeit wird remanent gespeichert)
        • LBS 13000032 "SendByChange (remanent)" hinzugefügt:
          • verhält sich im Prinzip wie 13000030, jedoch wird der interne Vergleichswert remanent gespeichert
          • nach einem EDOMI-Neustart bleibt der interne Vergleichswert demnach erhalten
        • LBSe 18000102..108 "Prozess-Status" hinzugefügt:
          • ermöglicht das Abrufen von Informationen zu den einzelnen EDOMI-Prozessen (vergleichbar mit den Informationen auf der Statusseite)
        • Visueditor:
          • Funktion zum Einschnappen ins Raster modifiziert, dadurch fühlt sich das Einschnappen "harmonischer" an (gerade bei großen Rasterweiten)
          • einige Parameter markierter Visuelemente können jetzt über das Kontextmenü gemeinsam bearbeitet werden
          • "Z-Index erhöhen/erniedrigen" aus dem Kontextmenü entfernt (dies kann nun über die o.g. gemeinsame Bearbeitung erreicht werden)
        • Visuseiten:
          • Popups können nun "nicht-modal" angezeigt werden, zudem können die Anmiation beim Öffnen und das Abdunkeln des Hintergrundes optional deaktiviert werden (Details in der Hilfe)
        • Visuelemente:
          • die Option "Popup schliessen" wird nur noch dann angezeigt, wenn die entsprechende Visuseite als Popup konfiguriert wurde
          • Option zum Schliessen eines beliebigen Popups hinzugefügt
        • Visuelement "Befehle" hinzugefügt:
          • ermöglicht die automatische Ausführung der Angaben unter "Seitensteuerung und Befehle" (zuvor "Klick-Verhalten") beim Seitenaufruf oder KO-gesteuert
        • Visualisierung:
          • die Startseite kann nun individuell pro Visuaccount definiert werden (diese Einstellung übersteuert dann die Visu-Einstellung)
          • der Hinweis "fehlende Startseite" in der Konfiguration entfällt (bei einer Projektaktivierung werden ggf. entsprechenden Warnungen angezeigt)
          • Startverhalten der Visualisierungen optimiert (das Aufrufen einer Visualisierung wird ggf. stark beschleunigt)
          • Funktion str_secondstotime() bzw. secondstotime() hinzugefügt (wandelt Sekunden in einen String im Format 'h:mm:ss' um)
          • sämtliche Befehle zur Steuerung einer Visualisierung (z.B. "Visualarm", Sprachausgabe, etc.) werden nun in einer Warteschlange (Queue) organisiert (dadurch wird sichergestellt, dass z.B. ein schnelles Aufrufen mehrerer Visuseiten hintereinander per Logik auch tatsächlich erfolgt)
          • diverse Optimierungen bezüglich Online-Status, Logout, uvm.
        • System-KO "unerwarteter Neustart" (13) hinzugefügt:
          • wird auf 1 gesetzt, falls ein Prozess im laufenden Betrieb(!) abstürzt oder die Datenbankverbindung verloren geht
          • das Setzen erfolgt unmittelbar (sofern kein Prozess betroffen ist, der für das KO-Setzen verantwortlich ist) und beim anschließenden Neustart von EDOMI
        • Diagramme:
          • die Reihenfolge der Datenquellen (bzw. der daraus resultierenden Graphen und Y-Achsen) kann nun ggf. angepasst werden (rechte Maustaste)
        • Szenen:
          • Initialwerte können jetzt auch leer sein (zuvor war die Angabe eines Initialwertes zwingend erforderlich)
          • in der Konfiguration (Bearbeitung der Szenen-KOs) wird jetzt ggf. die Schaltfläche "Live" angezeigt: ermöglicht das Anzeigen und Bearbeiten des aktuellen gelernten KO-Werte aus dem Live-Projekt
        • Verwaltung:
          • Menüpunkt "Datenbanken" hinzugefügt: Zeigt diverse Statistiken aller Datenbanken an und überprüft diese auf Probleme
        • Projektaktivierung:
          • Option zum Löschen von remanenten LBS-Variablen hinzugefügt (Option: "LBS-Variablen"): sämtliche remanente LBS-Variablen werden mit Hilfe dieser Option auf ihren Initialwert zurückgesetzt
        • Statusseite:
          • Statistik "PROC-RAM" bei allen Sub-Prozessen hinzugefügt (Speichernutzung des PHP-Prozesses in MB)
          • Statistik "Queued" bei VISU hinzugefügt (Queuegröße (s.o.) über alle Visualisierungen und Accounts)
        • diverse Hilfetexte überarbeitet und diverse GUI-Anpassungen

        Nicht traurig sein, wenn ich die Liste noch nicht vollständig abgearbeitet habe - irgendwann kommt jeder mal dran

        Und nun wünsche ich Euch viel Spaß und Erfolg!
        EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

        Kommentar


          ACHTUNG:

          Beim Befehl "EDOMI: Steuerung" (z.B. Neustart, Autobackup, etc.) hat sich leider ein Fehler bei der Konvertierung der Datenbanken eingeschlichen. Dies werde ich natürlich im nächsten Update korrigieren, aber dennoch wäre es natürlich sinnvoll die entsprechenden Befehle bis dahin händisch zu bearbeiten (werden ja i.d.R. eher selten benutzt). Offenbar wird nach dem Update stets "Neustart" ausgewählt sein, ggf. müsst Ihr also die gewünschte Option manuell auswählen.

          Sorry für die Umstände... Weitere Konvertierungsfehler sind nicht auszuschließen (auch wenn ich noch keine gefunden habe) - also immer schön wachsam bleiben oder einen HS kaufen
          EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

          Kommentar


            Version 1.63 ist verfügbar - eine nette Überraschung für alle Visufreunde...

            WICHTIG:
            Leider gab es (zumindest bei mir) ein blödes Problem bei der Installation des Updates - die Versionskontrolle scheiterte aus "mathematischen Gründen". Anscheinend ist in PHP 1.63 nicht gleich 1.63 - es sei denn man casted dies als String...
            Das Problem ist natürlich behoben, aber das nützt Euch ja auch nix (erst beim nächsten Update dann). Unter Umständen muss ich also das entsprechende PHP-Script irgendwie zum Download bereitsstellen, damit ein Update auf 1.63 möglich wird. Warum das Problem nicht schon in <1.63 auftauchte ist mir schleierhaft, evtl. betrifft"s Euch auch gar nicht - warten wir's ab.


            EDIT:
            Die Lösung des o.g. Problems findet Ihr hier: https://knx-user-forum.de/forum/proj...45#post1326745



            Wichtige Hinweise bei Verwendung eines Updates:
            • Nach dem Update ist eine erneute Projektaktivierung ⇗ erforderlich. EDOMI ist nach dem Update pausiert und kann erst gestartet werden, wenn das aktuelle (oder ein beliebiges) Arbeitsprojekt aktiviert worden ist.
            Änderungen und Ergänzungen in dieser Version:
            • Fehlerbehebung (Bugs):
              • Kameraaufnahmen: beim Wechsel zwischen verschiedenen Kameras im DVR-Modus funktionierte das automatische Auffinden der letzten Position nicht immer wie erwartet
              • Visuelement "Meldungsarchiv": bei Darstellungsmodus "Einzelansicht" funktionierten die Schaltflächen beim Erreichen des ersten/letzten Eintrags nicht wie erwartet
              • beim Duplizieren eines HTTP/UDP/SHELL-Befehls wurden die KOs und ggf. die UDP-Daten nicht korrekt verarbeitet
            • Datenarchive:
              • optional können Datenarchive nun automatisch "verdichtet" werden
              • ältere Einträge werden z.B. in einen Mittelwert umgewandelt
              • Details in der Hilfe
            • Archive (allgemein):
              • das Aufräumen der Archive (beim Start und um Mitternacht) wird nun detailierter gelogged
            • Visueditor:
              • bei der Bearbeitung von mehreren markierten Visuelementen kann die Angabe für Position/Größe nun auch in Prozent erfolgen (z.B. "-50%" halbiert die Größe der Visuelemente)
              • dies kann z.B. zur nachträglichen Skalierung einer Visuseite verwendet werden
              • Schaltfläche "Visuaktivierung" hinzugefügt (s.u.)
            • Zeitschaltuhren:
              • es kann nun ein KO "Zusatzbedingung" konfiguriert werden, dessen Wert als weitere Filterbedingung einer Schaltzeit verwendet werden kann (Details in der Hilfe)
            • Terminschaltuhren:
              • es kann nun ein KO "Zusatzbedingung" konfiguriert werden, dessen Wert als weitere Filterbedingung eines Termins verwendet werden kann (Details in der Hilfe)
            • Visuelement "Zeitschaltuhr":
              • optional kann nun eine Analoguhr vor jedem Eintrag angezeigt werden
              • die Schaltzeiten können nun optional nach Wochentag/Uhrzeit sortiert werden
              • Design überarbeitet (insb. beim Bearbeiten einer Schaltzeit)
            • Visuelement "Terminschaltuhr":
              • Design überarbeitet (insb. beim Bearbeiten eines Termins)
            • Visuelemente "Archive, Zeitschaltuhr, Terminschaltuhr":
              • Trennlinien werden jetzt durchgängig mit reduzierter Opazität dargestellt
              • lange Inhalte werden nun umgebrochen
              • diverse Anpassungen der Darstellung
            • Basis-Konfiguration (Verwaltung):
              • unterhalb der Eingabefelder wird nun der Konstantenname des jeweiligen Parameters angezeigt
              • diese Konstanten können bei Bedarf z.B. in eigenen Logikbausteinen verwendet werden
            • Verwaltung bzw. Visueditor: "Visuaktivierung" hinzugefügt:
              • die Visuaktivierung ermöglicht das Aktivieren sämtlicher Visualisierungen im laufenden Betrieb von EDOMI
              • dies ermöglich ein effizienteres Arbeiten an einer Visualisierung, da Anpassungen unmittelbar im Live-Betrieb verfügbar sind
              • Achtung: Die Visuaktivierung ersetzt grundsätzlich nicht(!) die Projektaktivierung! (Details in der Hilfe)
            • LBS 15000000 "Formelberechnung" hinzugefügt:
              • ermöglicht die Berechnung von mathematischen Ausdrücken (PHP-Format), Details in der Hilfe zu diesem LBS
            • LBS 17000001 "Warmwasser":
              • wenn E10 (Ist-Temperatur) [leer] ist, verhält sich der LBS nun so, als ob die entsprechende Soll-Temperatur erreicht worden wäre (z.B. wird A7 also auf 0 gesetzt)
            • diverse Hilfetexte überarbeitet und diverse GUI-Anpassungen

            Wie immer wünsche ich viel Spaß und Erfolg mit EDOMI!
            Zuletzt geändert von gaert; 17.02.2019, 11:47.
            EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

            Kommentar


              In der nächsten Version (1.64) wird der bcompiler wegfallen(!) und EDOMI somit prinzipiell auf jedem System lauffähig sein (natürlich nicht wirklich).

              Ich habe die 1.64 bereits mit CentOS 7 (und PHP 7.2) ausführlich getestet und nach einigen Anpassungen keine Probleme feststellen können.

              Wer sich für die Installation (in Zukunft) interessiert, kann schon einmal vorab in die aktualisierte Anleitung schauen ("Individuelle Installation"): http://edomi.de/download/install/Ins...sanleitung.pdf

              Die Anpassungen haben mich "nur" 2 Tage gekostet...
              EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

              Kommentar


                Wichtig:

                Ich werde in Kürze die uralten Updates und Installationsdateien entfernen - bis einschließlich Version 1.49!

                In Zukunft werden dann nur noch die letzen 10 Versionen vorgehalten, daher ist ein zeitnahes Updaten zukünftig eine gute Idee
                EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                Kommentar


                  Version 1.64 ist verfügbar - ohne wirklich Neuerungen, allerdings als Vorbereitung auf Version 2.00 erforderlich...

                  Wichtige Hinweise bei Verwendung eines Updates:


                  • Nach dem Update ist eine erneute Projektaktivierung ⇗ erforderlich. EDOMI ist nach dem Update pausiert und kann erst gestartet werden, wenn das aktuelle (oder ein beliebiges) Arbeitsprojekt aktiviert worden ist.
                  Änderungen und Ergänzungen in dieser Version:

                  • Fehlerbehebung (Bugs):
                    • Updateprüfung: die Funktion zur Überprüfung der Gültigkeit eines Updates war fehlerhaft
                    • Datenarchive: das Verdichten wurde nur dann im Systemlog aufgeführt, wenn für das entsprechende Archiv ein Status-KO konfiguriert wurde (ansonsten keine Auswirkungen auf die Funktionalität)
                  • Generierung der "ClientID" modifiziert:
                    • die ID wird nun in der Datei clientid.edomi gespeichert
                    • nach dem Restore eines Backups wird eine neue ClientID erzeugt
                    • Hinweis: Aktuell wird diese ID nur für die Update-Überprüfung verwendet. Es wird lediglich ein Zufalls-Hash-Wert ermittelt und gespeichert.
                  • EDOMI-Installations-Script modifiziert:
                    • Achtung: Die Netzwerk-Konfiguration wird nun nicht(!) mehr vom Installations-Script vorgenommen und muss daher bereits während der CentOS-Installation erfolgen
                    • diverse Anpassungen
                  • Installationsanleitung (PDF-Datei) modifiziert:
                    • Changelogs bis Version 1.59 ergänzt
                    • diverse Anpassungen
                  • Allgemein:
                    • Vorbereitungen für einen Versionssprung auf 2.00 durchgeführt
                    • diverse Hilfetexte überarbeitet


                  Und auch diesmal wünsche ich Euch viel Spaß und gutes Gelingen
                  EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                  Kommentar


                    Gerade ist mir noch ein Bug aufgefallen - wird beim nächsten Update behoben sein...:

                    Remanente LBS-Variablen werden bei einem EDOMI-Update(!) zurückgesetzt (z.B. LBS 16000103 "Betriebsstundenzähler").
                    EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X