Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sonos | edomi

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Christian

    kannst du mir bitte sagen warum ich hier das Projekt nicht übertragen kann sobald ["Result"] in der Zeile steht.

    $radio=$sonos->BrowseContentDirectory('SQ:')['Result'];

    Kommentar


      #47
      timberland
      Interessehalber - wie ist der Status deines Sonos-LBS?
      Zuletzt geändert von KNXFan1970; 05.03.2016, 15:51.

      Kommentar


        #48
        Zitat von timberland Beitrag anzeigen
        kannst du mir bitte sagen warum ich hier das Projekt nicht übertragen kann sobald ["Result"] in der Zeile steht.
        Ich kenn die Sonos-Klasse nicht, aber das ist ein simpler Syntaxfehler. So aehnlich waere es vermutlich richtiger:
        PHP-Code:
        $a=$sonos->BrowseContentDirectory('SQ:');
        $radio=$a['Result']; 

        Kommentar


          #49
          Hallo Michael,

          diese Problem habe ich so ähnlich gelöst.
          Wo ich aber immer noch ein Problem habe ist bei "xpath". Sobald das drinnen ist, kann ich das Projekt nicht übertragen. Es kommt eine Fehlermeldung.

          $Associations[] = Array($Value++, (string)$container->xpath('dc:title')[0], (string)$container->res, -1);

          wobei wenn ich xpath rausnehme, dann geht es.
          $Associations[] = Array($Value++,(string)$container->res, -1);

          aber dann fehlt mir halt der string
          Zuletzt geändert von timberland; 05.03.2016, 16:04.

          Kommentar


            #50
            @KNXFan1970
            wenn du ihn schon testen möchtest, kannst dich bei mir melden.
            Muss noch ein wenig Feintunen

            Kommentar


              #51
              Zitat von timberland Beitrag anzeigen
              Wo ich aber immer noch ein Problem habe ist bei "xpath".
              Das ist dieselbe Problematik:
              PHP-Code:
              $container->xpath('dc:title')[0
              ist syntaktisch falsch, denn [xyz] kann man nur als Array Index verwenden, was Du da aber hast ist erstmal ein Funktionsaufruf, da darf man das nicht einfach hinterdranhaengen...
              Also auch hier:
              PHP-Code:
              $b=$container->xpath('dc:title');
              $Associations[] = Array($Value++, (string)$b[0], (string)$container->res, -1); 

              Kommentar


                #52
                Mein Meister

                192_168_0_51_data_log_TRACELOG_htm_20160305061401.png

                Jetzt kann ich die Radio Favoriten und Favoriten Playliste vom Sonos auslesen und in ein KO übergeben.

                Danke, Danke, Danke nochmals!



                Kommentar


                  #53
                  Zitat von timberland Beitrag anzeigen
                  Danke nochmals!
                  Haett ich gewusst, dass Du ne Playlist hast die "Schlager" heisst, haett ich nicht geholfen

                  Ne, gern geschehen...

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von timberland Beitrag anzeigen
                    wenn du ihn schon testen möchtest, kannst dich bei mir melden.
                    Klar - ich teste gern mit. PM ist unterwegs...
                    Danke.

                    Kommentar


                      #55
                      Habe mir heute mal alle Videos zu Eiomi angeschaut. Sieht sehr gut aus und jetzt sehe ich das Sonos darüber auch laufen wird Sehr cool. Dann muss ich jetzt mal Eiomi installieren dann kann ich mit testen

                      Kommentar


                        #56
                        .@LynnBayer

                        ....und zur Strafe wird jetzt mal 500 mal

                        EDOMI EDOMI EDOMI EDOMI.....
                        geschrieben.....wobei sich Eiomi auch nicht schlecht anhört

                        EDOMI: "domi" ist lateinisch für "Zuhause" - und das "e" steht für garnix (Die Begründung vom Namensgeber......dem GROSSEN Meister aus Übersee!!!!!)

                        Kommentar


                          #57
                          Guten Abend. Habe mir jetzt auch Sonos-Boxen angeschafft. Würde diese auch gerne mit Edomi ansteuern. Habe im download aber nichts gefunden. Hab ich es überlesen oder gibt es da noch nichts? Muss ich das anders integrieren?
                          Leider bin ich selbst nicht mit Programmierkenntnissen gesegnet und bin froh wenn ich einen LBS richtig integrieren kann.
                          Danke für eure Hilfe und eure Ideen. Schöne Ostern

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von timberland Beitrag anzeigen
                            Freiwillige an die Front....

                            Wer mag testen bevor ich den Einstelle.

                            [ATTACH=CONFIG]n915981[/ATTACH]


                            Moin timberland,

                            da ich gerade dabei bin mich in edomi zurechtzufinden und die ersten Baustellen bereits meistern konnte - und somit noch in Probierlaune bin, würde ich mich als Tester anbieten. Zwei Play1 wären zum Testen da

                            Gruß
                            friese

                            Kommentar


                              #59
                              Hi,

                              den ersten Baustein habe ich mal in den Download geladen.

                              Dieser Baustein liest die ersten 5 Playlisten und 5 Meine Radiosender aus und gibt den Namen und uri auf den Ausgängen aus.
                              Die uri kann in ein KO übernommen werden. Somit lassen sich die Radiosender oder Playlisten am SONOS Baustein ansteuern.

                              Für jede Verbesserung bin wäre ich dankbar.


                              ###[DEF]###
                              [name =SONOS Playlisten / Meine Radiosender (v1.1) ]

                              [e#1 =Trigger/Starten #init=1]
                              [e#2 =ipAddr #init=192.168.0.12 ]
                              [e#3 =Trace-Log #init=0]

                              [a#1 = 1. Playliste ]
                              [a#2 = 1. uri ]
                              [a#3 = 2. Playliste ]
                              [a#4 = 2. uri ]
                              [a#5 = 3. Playliste ]
                              [a#6 = 3. uri ]
                              [a#7 = 4. Playliste ]
                              [a#8 = 4. uri ]
                              [a#9 = 5. Playliste ]
                              [a#10 = 5. uri ]

                              [a#11 = 1. Radio ]
                              [a#12 = 1. uri ]
                              [a#13 = 2. Radio ]
                              [a#14 = 2. uri ]
                              [a#15 = 3. Radio ]
                              [a#16 = 3. uri ]
                              [a#17 = 4. Radio ]
                              [a#18 = 4. uri ]
                              [a#19 = 5. Radio ]
                              [a#20 = 5. uri ]

                              [a#21 = Debug ]

                              [v#1 = 0 ]

                              ###[/DEF]###

                              ###[HELP]###

                              Die Datei sonosAccess.php wird benötigt. Datei ist im Download dabei.
                              Diese muss im Ordner /usr/local/edomi/main/include/php liegen.
                              Die Classen stammen von https://github.com/tkugelberg/SymconSonos. Aber bitte nicht genau diese Verwenden
                              von der Webseite. Hab Sie ein wenig angepasst!

                              Dieser Baustein liest von einem SONOS Gerät die gespeicherten Sonos-Playlisten und Meine Radiosender aus (Name und uri).
                              Der uri kann an ein anderes Ko übergeben werden (KO: Wert eines anderen KO setzen) und so den SONOS Baustein übergeben werden.
                              An E9 Radio uri und an E10 Playlist uri vom SONOS Baustein.

                              E1:= !=0 Triggert den Baustein
                              E2:= IP Adresse Sonos Gerät

                              A1 - A10:= Namen und uri für die gespeicherten Sonos-Playlisten
                              A11 - A20:= Name und uri für die gespeichten Radiosender in Meine Radiosender
                              A21:= Debug ob SONOS erreichbar oder nicht

                              ###[/HELP]###


                              Sonos1.png

                              Sonos2.png

                              Kommentar


                                #60
                                SONOS Baustein jetzt auch im Download

                                ###[DEF]###
                                [name = SONOS (v1.5) ]

                                [e#1 = Starten #init=1]
                                [e#2 =ipAddr #init=192.168.0.15 ]
                                [e#3 =Play ]
                                [e#4 =Stop ]
                                [e#5 =Pause ]
                                [e#6 =Volume ]
                                [e#7 =PlayMode ]
                                [e#8 =Mute ]
                                [e#9 =Radio KO ]
                                [e#10 =Playliste ]
                                [e#11 =Next ]
                                [e#12 =Previous ]
                                [e#13 =Rewind ]
                                [e#14 =Loudness ]
                                [e#15 =Bass ]
                                [e#16 =Treble ]
                                [e#17 =Crossfade ]
                                [e#18 =Radionamen über Namen ]
                                [e#19 =MP3 ]
                                [e#20 =MP3 Volume #init=0 ]
                                [e#21 =Trace ]



                                [a#1 = Status ] // 1 = Play, 2 = Pause, 3 = Stopp
                                [a#2 = Volume ]
                                [a#3 = Radiosender ]
                                [a#4 = Titel ]
                                [a#5 = Artist ]
                                [a#6 = Album ]
                                [a#7 = url Cover ]
                                [a#8 = Duration ]
                                [a#9 = RelTime ]
                                [a#10 = leer ]
                                [a#11 = Loudness ]
                                [a#12 = Bass ]
                                [a#13 = Treble ]
                                [a#14 = Mute ]
                                [a#15 = PlayMode ]
                                [a#16 = Crossfade]
                                [a#17 = CurrentURI]




                                [v#1 = 0 ]
                                [v#2 = 0 ]
                                [v#3 = 0 ]
                                [v#4 = 0 ]
                                [v#5 = 0 ]
                                [v#6 = 0 ]
                                [v#7 = 0 ]
                                [v#8 = 0 ]
                                [v#9 = 0 ]
                                [v#10 = 0 ]
                                [v#11 = 0 ]
                                [v#12 = 0 ]
                                [v#13 = 0 ]
                                [v#14 = 0 ]
                                [v#15 = 0 ]
                                [v#16 = 0 ]
                                [v#17 = 0 ]
                                [v#18 = 0 ]
                                [v#19 = 0 ]
                                [v#20 = 0 ] //Playlist Cover
                                [v#21 = 0 ] //Radio Cover
                                [v#22 = 0 ]
                                [v#23 = 0 ]





                                ###[/DEF]###


                                ###[HELP]###

                                Die Datei sonosAccess.php wird benötigt. Datei ist im Download dabei.
                                Diese muss im Ordner /usr/local/edomi/main/include/php liegen.
                                Die Classen stammen von https://github.com/tkugelberg/SymconSonos. Aber bitte nicht genau diese Verwenden
                                von der Webseite. Hab Sie ein wenig angepasst!

                                Der SONOS Baustein wird automatisch gestartet, sobald EDOMI gestartet wird (E1 hat den Initialwert 1).
                                E1: Signal 1 = Startet Baustein (Dämon)
                                E2: KO für iP Adesse vom Sonos Gerät
                                E3: KO für Play (wird bei 1 ausgelöst)
                                E4: KO für Stop (wird bei 1 ausgelöst)
                                E5: KO für Pause (wird bei 1 ausgelöst)
                                E6: KO für Volume (0 bis 50)
                                E7: KO für Playmode (0= "NORMAL", 1= "REPEAT_ALL", 2= "REPEAT_ONE", 3= "SHUFFLE_NOREPEAT", 4= "SHUFFLE", 5= "SHUFFLE_REPEAT_ONE")
                                E8: KO für Mute (0=Off / 1=On)
                                E9: KO für Wahl Radiosender (String per KO übergeben! == z.B. "x-sonosapi-stream:s68934?sid=254&flags=8224&sn=0")
                                E10: KO für Playlist (String per KO übergeben! == z.B. "x-rincon-queue:RINCON_B8E9378E827A01400#0")
                                E11: KO für Next (wird bei 1 ausgelöst)
                                E12: KO für Previous (wird bei 1 ausgelöst)
                                E13: KO für Rewind (wird bei 1 ausgelöst)
                                E14: KO für Loudness (0= Off / 1=On)
                                E15: KO für Bass (-10 bis 10)
                                E16: KO für Treble (-10 bis 10)
                                E17: KO für Crossfade (0= Off / 1=On)
                                E18: KO für Radisender über Namen die in der sonos.Access.php gespeichert sind. (z.B als KO "Bayern 3")
                                E19: KO für MP3 file (kann als "http://www.sounds.com/blubb.mp3" oder über einen Share "//mp3/sonos/bla.mp3" übergeben werden)
                                E20: KO für MP3 Lautstärle (Hier kann die Lautstärke für das Abspielen vom MP3 File übergeben werde)


                                A1: Status Playmode (1 = Play, 2 = Pause, 3 = Stopp)
                                A2: Status Volume (0 bis 50)
                                A3: Hier wird der Radiosender als Text ausgegeben
                                A4: Titel
                                A5: Artist
                                A6: Album
                                A7: url für Cover (Bei Radiosendern nur wenn der Sender über E18 übergeben wird)
                                A8: Duration
                                A9: RelTime
                                A10: leer
                                A11: Status Loudness (0= Off / 1=On)
                                A12: Status Bass (-10 bis 10)
                                A13: Status Treble (-10 bis 10)
                                A14: Status Mute (0=Off / 1=On)
                                A15: Status Playmode (0= "NORMAL", 1= "REPEAT_ALL", 2= "REPEAT_ONE", 3= "SHUFFLE_NOREPEAT", 4= "SHUFFLE", 5= "SHUFFLE_REPEAT_ONE")
                                A16: Status Crossfade (0= Off / 1=On)
                                A17: CurrentURI Einfach an der Sonos App Radiosender oder Playliste auswählen. (dieser URI kann als Playliste oder Radiosender in ein KO kopiert werden und dann an E9 oder E10 übergeben werden. )
                                ###[/HELP]###


                                Für jede Verbesserung wäre ich dankbar!


                                Sonos3.png Sonos5.png

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X