Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Tablet an die Wand (für EDOMI) ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welches Tablet an die Wand (für EDOMI) ?

    Hallo zusammen,

    nachdem wir vor 2 Jahren ins Haus eingezogen sind möchte ich endlich im Wohnbereich an der vorgesehenen Stelle eine "ordentliche" Visu platzieren. Beschäftige mich daher aktuell sehr intensiv mit EDOMI und muss Christian erstmal ein rießen Kompliment aussprechen, die Software ist echt der Wahnsinn!!!!!!!!!

    So, jetzt aber zum Problem. Welches Tablet nehmt ihr da so?
    • iPad läuft dann immer, oder? Es gibt ja keine Möglichkeit das Display über einen PM an- ab zu schalten, oder? Bekomme ich den Stromverbruach ordenltich reduziert mit einer schwarzen Bildschirmschonerseite, meinetwegen nur mit einer Uhrenanzeige?
    • Android Tablet? Könnte man wohl über Tasker an- abschalten, Erfahrungen?
    • Kindle Fire? Hat das schon mal jemand probiert?
    • Windows Tablet (Win10)? Hier kann man wohl auch mit einer Software den Bildschirm dunkel schalten, aber konkret habe ich dazu noch nichts gefunden.

    Mache ich mich da jetzt zu verrückt wegen Dauerbetrieb oder wie handelt ihr das so? iPad würde ich ja schon favorisieren, aber automatisch entsperren geht da halt nicht. Christian, du hast doch auf fast alles was Edomi betrifft eine Intention ;-) Was ist Sie bzgl. der Visu und des Bildschirmschoners? Laufen lassen 24/7/365?


    P.S. ja ich habe mehrere tausend Threads hier durchsucht, aber eine richtig gute Lösung habe ich nicht gefunden, daher meine Frage hier speziell in Kombination mit Edomi!

    #2
    Also ich werde ein iPad Pro in eine Wandnische hängen. (Jaja, ich weiss...ist eine Verschwendung, solch ein teures Gerät nur als Browser an die Wand zu hängen. Mir gings aber um die Grösse.)
    Über den Stromverbrauch mache ich mir jetzt nicht so Gedanken. Zudem wäre es eh von Vorteil, wenn man den Stromanschluss des Tablets an ein Schaltaktor hängt und diesen z.B. halbtäglich ausschaltet. Damit läuft das Tablet zwischenzeitlich auch im reinen Akkumode, was sicher der Lebensdauer des Akkus zuträglich ist und man damit als Nebeneffekt die Stromkosten um die Hälfte reduziert (ausser, es benötigt beim Aufladen wieder wesentlich mehr, als nur im reinen Betrieb. Keine Ahnung...habs noch nie gemessen.)

    Es gibt im Forum ein Thread, wo ein User sein iPad mit einer Metallhalterung (Scharnier) an die Wand befestigt hat. Zudem hat er mit einem kleinen Elektromagnet das Aus/Einschalten gelöst, welches eigentlich ähnlich wie die iPad-Hülle funktioniert.

    Ist halt immer die Frage, wieviel Aufwand du diesbezüglich betreiben möchtest.

    Kommentar


      #3
      Ich würde auf Windows 10 setzen.

      Jedoch nicht als Tablet sondern einen Touch-Monitor (z.B.: LG 23et63v) mit einem NUC.
      Den könnte man nach 15 Minuten in den Energiesparmodus schicken, und über WOL aufwecken.

      Ich habe das so ähnlich mit einem Controlpro in Betrieb. Funktioniert sehr gut. Controlpro braucht ca 4-5 Watt im Energiesparmodus und ist ca 5 Sekunden nach senden des WOL-Befehls bzw nach drücken des Touchscreens wieder bedienbar.

      Kommentar


        #4
        Ich favorisiere iPads, nicht zuletzt wegen dem super funktionierendem Kioskmodus (es kann keine andere App gestartet werden, homebutton ist tot, etc.).
        EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

        Kommentar


          #5
          Moin,

          ich habe mir bei Ebay günstig einen 19" ELO-Touch Monitor geschossen, den ich in die Wand einbauen werden. Auf meinem Server (Supermicro X11SSL-F, 32GB Ram, 2,5"HDD 2TB, E3-1230v5 = 35-40 Watt im Betrieb) läuft ESXi zur Virtualisierung. Eine Grafikkarte habe ich per pass through an ein virtualisiertes Windows 7 durchgereicht. Mit Chrom im Kiosk-Mode zeige ich auf dem Touchscreen dann meine Visu (Edomi) an. Edomi und noch ein paar andere Sachen laufen ebenfalls auf dem Server.

          Gruß,

          Christian

          Kommentar


            #6
            Blöde Frage: warum sollte sich ein tablet welches über woli und Co angesprochen wird, bei edomi anders verhalten, als z. B. Bei der smartvisu, hs Ajax oder eibport? Kann mir dem Zusammenhang evtl Jemand erklären, damit ich den verstehe? Oder gibt es für edomi eine Besonderheit die ich nicht kenne? Besonderen Browser oder Client?
            Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

            Kommentar


              #7
              Blöde Gegenfrage : Welches Tablet nutzt DU denn zur Visualisierung und schaltest du es über Woli ein/aus?

              Kommentar


                #8
                Ich habe ein nexus 7 mit woli und ein Windows tablet, das gab es günstig bei mydealz.. Das schalte ich aber manuell.

                Ich habe meine beantwortet... Jetzt noch meine blöde Frage?
                Zuletzt geändert von BadSmiley; 03.03.2016, 12:21.
                Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                Kommentar


                  #9
                  Mein Favorit wäre: http://www.xoro.de/produkte/tablet-p...-megapad-1562/
                  Grosser Vorteil: LAN-Anschluss.



                  >>Smelly One<<
                  >> BURLI <<
                  Grüße Armin

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von BadSmiley Beitrag anzeigen
                    Jetzt noch meine blöde Frage?
                    Soweit ich weiß ist nur ein Browser mit "Webkit"-Unterstützung nötig. Und Christian selbst schreibt halt oft, dass iPads am geeignetsten sind.

                    Mir ging es jetzt darum unter den Leuten, die sich so ein Teil (welches auch immer) an die Wand hängen zu erfahren, ob die Teile dann immer laufen, nur Bildschirmschoner, oder halt sowas wie Woli, Tasker, etc.

                    Hast du schon mal probiert das Windowstablet per WOL zu starten, sollte doch auch klappen, oder? Dann könnte man es nach bspw. 15 Min. in den Ruhezustand schicken und mit einem PM oder sonstiger Logik wieder aufwecken...

                    Kommentar


                      #11
                      Sieht bei mir so aus.....Aldi Android Tablet...Nach 14 Tagen USB Anschluss durch Unachtsamkeit zerstört, Gerät mit Plastikkarte geöffnet, USB fest angeschlossen.
                      Hinter dem Tablet befindet sich noch eine 2-fach E22 Einbaudose von Gira....ist damit über 2 Kaiserschrauben verschraubt. (NUR ETWAS FÜR BASTLER!!!!) Über Aktor bekommt das Netzteil jeden Tag mal ein wenig Strom ab

                      Als Browser habe ich aus dem Android Shop den Full-Screen Browser.....der ist einfach nur TOP!!!

                      https://play.google.com/store/apps/d...ser&amp;amp;hl =de

                      Hat nur eine Dateigröße von 407k und macht Fullscreen!!! Einfach dem Edomi-Link in Form von http://<IP-Adresse>/visu/?login=<Loginname>&pass=<Passwort>&visu=<Nummer der Visu in Edomi> einmal eingeben und die Visu startet automatisch im Vollbildmodus. Klappt auch auf dem Handy 1A
                      11.png

                      10.png

                      Die gezeigte Visu ist noch nicht für das Tablet erstellt, dafür auch die etwas große Auflösung...wird noch kleiner und übersichtlicher.

                      Woli2 ist auch installiert, klappt auch soweit...aber wegen fehlendem Präsenzmelder zur Zeit ausgeschaltet

                      Kommentar


                        #12
                        Schöne Lösung! Das möchte ich mit meinem Odys Wintab 10 auch so machen, das Gehäuse widersetzt sich aber noch . Hast du dann die Rückseite verschraubt und das Display von vorne eingeklips? Theoretisch könnte man dann auch den Akku entfernen.
                        Welches Aldi-Tablet ist das denn genau?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von WagoKlemme Beitrag anzeigen
                          Mein Favorit wäre: http://www.xoro.de/produkte/tablet-p...-megapad-1562/
                          Grosser Vorteil: LAN-Anschluss.
                          Hast du damit schon praktische Erfahrungen? Stromverbrauch? Verwendbarkeit?

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von mwKNX Beitrag anzeigen

                            Hast du damit schon praktische Erfahrungen? Stromverbrauch? Verwendbarkeit?
                            Ich nicht, überlege nur. Es gibt hier im Forum einige im Einsatz.
                            Ich suche halt auch ein Gerät OHNE Akku. Gibt m.E. wenig Sinn an der Wand.
                            >>Smelly One<<
                            >> BURLI <<
                            Grüße Armin

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Steph Beitrag anzeigen
                              Schöne Lösung! Das möchte ich mit meinem Odys Wintab 10 auch so machen, das Gehäuse widersetzt sich aber noch . Hast du dann die Rückseite verschraubt und das Display von vorne eingeklips? Theoretisch könnte man dann auch den Akku entfernen.
                              Welches Aldi-Tablet ist das denn genau?
                              Aldi Tablet S10345...kann man aktuell aber auch noch bei Medion bekommen.

                              http://www.medion.com/de/shop/tablet...0020136a1.html

                              Habe zum Reparieren des USB Anschlusses das Tablet mit einer Plastikkarte umlaufend geöffnet (im ersten Bild sieht man ein wenig den Spalt der orginal am Tablet vorhanden ist. Danach hat man 2 Teile, darunter einmal die Rückplatte die aus ganz dünnem Blech besteht. Darin dann 2 Böcher gebohrt und mit 2 Kaiserschrauben (die haben einen ganz kleinen Kopf) mit der Gerätedose in der Wand verschraubt. Danach drückt man die Vorderseite des Tablets einfach wieder die die Klipse von der Rückplatte. Vielleicht finde ich auf meinem alten rechner noch ein paar Bilder vom Umbau.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X