Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cometvisu update von 0.9.2 auf 0.11.2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Cometvisu update von 0.9.2 auf 0.11.2

    benötige hilfe..
    seit "jahren läuft bei mir die 0.9.2.
    Hab hier mal wieder rein geschaut und festgestellt, dass es da was neueres gibt.
    Die Visu läuft bei mir noch auf dem alten WireGate.

    Im Moment habe ich meine Visu bzw. den Zugriff zerschossen und würde mich freuen, wenn mir jemand unter die Arme greifen kann.
    zugriff auf die Visu soll sein mit: http://IP/cometvisu/

    habe über Notepad++ die : CometVisu-0.11.2.tar.gz nach /var/www geschoben.

    die Datei mit putty in cd / var /www mit " tar xvfz CometVisu-0.11.2.tar.gz" entpackt.
    Dann kamen viele zeilen...

    zwischendurch was falsches gelöscht.. wie gehts jetzt richtig weiter?



    wohin wurde denn jetzt die "CometVisu-0.11.2" entpackt?

    Das hatte ich nocht probiert, da es so aussieht als wenn in der "cometvisu.bak" was neues drin liegt..
    ln -s cometvisu.bak/release cometvisu --> haut aber nicht hin.

    so sieht meine Struktur aus:

    WireGate_Cometvisu_1.PNG

    Hilfe!

    #2
    In "/var/www/" sollte ein "tar xvfz CometVisu-0.11.2.tar.gz" die Visu nach "/var/www/cometvisu/release/" entpackt haben.
    TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

    Kommentar


      #3
      Abend,

      vielen Dank für die schnelle Antwort.
      das Entpacken in diesen Ordner "release" hat soweit funktioniert.


      WireGate_Cometvisu_2.PNG


      Was muss ich jetzt tun?

      die alte Config in den "release" Ordner kopieren?

      cp /var/www/cometvisu-0.9.2/config/visu_config*.xml /var/www/cometvisu/config/


      wenn ich die Ordner vergleiche "cometvisu" mit "cometvisu-0.9.2" , dann fehlen da noch andere Unterordner wie config, demo, design etc


      müssen die da alle noch mit rein? WireGate_Cometvisu_3.PNG

      Im Moment geht nicht mal mein alter Stand. hab vermutlich diesen sym-link kaputt gemacht.
      Hier brauche ich leider noch bisschen mehr hilfe.


      Vielen Dank dafür!!

      Kommentar


        #4
        Am einfachsten
        1. verschiebst Du /var/www/cometvisu/release/ nach /var/www/release-0.11.2/
        2. Löschst Du /var/www/cometvisu
        3. Erzeugst einen Link von /var/www/cometvisu nach /var/www/release-0.11.2
        4. Checkst Du, ob es nun einen Ordner /var/www/release-0.11.2/resource/config/ gibt - nun nur weiter machen, wenn JA
        5. Checkst Du, ob es den Ordner /etc/cometvisu/ gibt und dort Deine Config liegt - nun nur weiter machen, wenn JA
        6. Den Ordner /var/www/release-0.11.2/resource/config/ löschen (oder sicherheitshalber nur umbenennen, z.B. nach /var/www/release-0.11.2/resource/config.orig/)
        7. /var/www/release-0.11.2/resource/config als Symlink auf /etc/cometvisu/ verweisen lassen
        TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

        Kommentar


          #5
          Hi,

          Punkte 1 - 6 sind abgearbeitet.
          Schritt 7 habe ich so eingetippt:
          ln -s /var/www/release_0.11.2/resource/config /etc/cometvisu/

          Ergebnis im Browser:
          WireGate_Cometvisu_4.PNG

          auf dem WireGate sieht es jetzt so aus:
          WireGate_Cometvisu_5.PNG


          WireGate_Cometvisu_6.PNG

          müsste da nicht ein neuer Ordner "config" durch den ln - s Befehl sein?






          Kommentar


            #6
            Na, das sieht so nicht richtig aus. Evtl. liegt's daran, dass Du beim Link-Befehl Quelle und Ziel verwechselt hast? Also
            Code:
            ln -s /etc/cometvisu /var/www/release_0.11.2/resource/config
            korrekt gewesen wäre?

            Aber ich vermute, dass Punkt 2, also das Verzeichnis-Löschen, bereits schief gelaufen ist.
            TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

            Kommentar


              #7
              Jup,

              das habe ich eben nochmal ausgeführt.
              Da ich das so gemacht habe wie oben beschrieben waren Ursprung und Ziel sicherlich falsch.
              PHP-Code:
              Ln -/etc/cometvisu /var/www/release_0.11.2/resource/config 
              das hatte ich im Schritt 3:
              "Erzeugst einen Link von /var/www/cometvisu nach /var/www/release-0.11.2" dann auch schon mal falsch gemacht.

              Habe nochmal von oben nach unten alles durchgearbeitet.
              Jetzt läuft erstmal eine Visu. Sieht alles noch verschoben aus, aber das schaue ich mir gleich mal an.

              Wie kann ich prüfen, ob jetzt die 0.11.2-version verwendet wird? ist das irgendwo hinterlegt (Editor oder sonst wo?) ?

              ansonsten hier nochmal mit meinen Worten was da jetzt eigentlich passiert ist - bitte um Korrektur:
              1. Mein Browser schaut in das Verzeichnis etc/cometvisu
              2. in diesem Ordner sieht er den config ordner- der wiederum auf die config im Verzeichnis /var/www/release_0.11.2/resource/config zeigt.
              3. Warum auch immer gibt es den /var/www/cometvisu --> der ebenfalls gar nicht echt ist und nach -> /var/www/release_0.11.2 schaut.
              4. die relevante Visu-Config. ist jetzt immer im "resource/config" Ordner und dieser muss jeweils in die neue Version rüber kopiert werden? oder bleibt das immer im etc/cometvisu Ordner liegen?

              Vielen Dank für den Support!!!
              Zuletzt geändert von Ziegelstein; 10.12.2019, 20:21.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Ziegelstein Beitrag anzeigen
                Wie kann ich prüfen, ob jetzt die 0.11.2-version verwendet wird? ist das irgendwo hinterlegt (Editor oder sonst wo?) ?
                Am einfachsten im Manager schauen - steht unten rechts. (Genau um diese Frage beantworten zu können )
                Zitat von Ziegelstein Beitrag anzeigen
                ansonsten hier nochmal mit meinen Worten was da jetzt eigentlich passiert ist - bitte um Korrektur:
                1. Mein Browser schaut in das Verzeichnis etc/cometvisu
                2. in diesem Ordner sieht er den config ordner- der wiederum auf die config im Verzeichnis /var/www/release_0.11.2/resource/config zeigt.
                3. Warum auch immer gibt es den /var/www/cometvisu --> der ebenfalls gar nicht echt ist und nach -> /var/www/release_0.11.2 schaut.
                4. die relevante Visu-Config. ist jetzt immer im "resource/config" Ordner und dieser muss jeweils in die neue Version rüber kopiert werden? oder bleibt das immer im etc/cometvisu Ordner liegen?
                Äh, nö.

                Ziel ist dieses Setup:
                Unter /var/www/ liegen die ganzen verschiedenen Versionen, in diesem Fall unter /var/www/release_0.11.2.
                Dann ist /var/www/cometvisu ein Link auf die zu verwendete (also normalerweise die aktuellste) Version - und somit in diesem Fall auf /var/www/release_0.11.2 Hierdurch braucht der Visu-PC immer nur auf http://server/cometvisu/ verweisen und die richtige Visu-Version wird angezeigt.

                Um nun die Config-Dateien nicht von Version zu Version umziehen zu müssen (was natürlich auch eine vernünftige Lösung sein kann), ist das WireGate Setup so, dass in dem jeweiligen Release der Config-Ordner (hier also /var/www/release_0.11.2/resource/config) durch einen Link auf /etc/cometvisu/ ersetzt wird.
                TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,
                  ich hänge mich hier einfach mal ran, da ich auch von 0.9.2. auf 0.11.2 umgestiegen bin (altes Wiregate). Bisher funktioniert alles, allerdings habe ich Probleme mit den Demo-Configs.
                  Da ich bisher keine config in /etc/cometvisu angelegt hatte, verweist der config-Link bei mir auf das entsprechende Verzeichnis im /var/www/release-0.11.2/release/config.

                  Wenn ich jetzt den Config-Manager öffne, werden mir alle Demo-Configs in der Liste angezeigt. Sobald ich mir diese allerdings anschauen möchte (klick auf 'öffnen'), erhalte ich folgenden Fehler:

                  Config-File Error!
                  404: Config file not found. Neither as normal config (config/visu_config_2d3d.xml) nor as demo config (demo/visu_config_2d3d.xml).

                  Nutze ich im Config-Manager den Button 'Herunterladen' der entsprechenden Config, kann ich diese speichern. Sie ist also vorhanden.

                  Gehe ich (um beim Beispiel 2d3d zu bleiben) über den Editieren Button (im Config-Manager), wird mir XML Code angezeigt, allerdings mit der Fehlermeldung:

                  config resource/demo/visu_config_2d3d.xml is NOT valid XML. Still continue to edit here - but this can break the config file completely.
                  The config file uses a library version of '8', current version is '8', so this is up to date.
                  Error 1866: Element 'page', attribute 'azimut': The attribute 'azimut' is not allowed. on line 78 [origin in file resource/demo/visu_config_2d3d.xml line 78]
                  Und weiteren Fehlern...

                  Die Fehler sind nicht bei allen Demo-Configs gleich. Bei einigen wird eine Seite geladen, erzeugt dann allerdings Laufzeitfehler, u.a. in der Datei cv_gecko.js (.members.getPageIdByName etc.)

                  Ich habe die Dateien nochmal neu aufs Wiregate gespielt, um Kopierfehler auszuschliessen, das hat allerdings auch nicht geholfen.

                  Kann mir da jemand bei helfen? Ich stehe echt auf dem Schlauch.

                  Danke und viele Grüße,
                  Moe

                  Kommentar


                    #10
                    Die 2d3d-Demo ist leider etwas "speziell". Die war eigentlich für 3D-Grundrisse gedacht die seit Jahren schon angefangen sind, aber zu denen ich nie mehr gekommen bin. Wenn ich ehrlich bin, dann dürfte die so eigentlich gar nicht in ein Release kommen. Die bringt die gleichen Fehler auch in der 0.9.2.
                    => Bitte diese Demo hier wohlwollend ignorieren.

                    Was Du probieren kannst ist die jeweilige Demo herunter zu laden und als neue Config mit neuem Namen wieder hoch zu laden. Dann ist die für den Editor wie eine normale Config anfassbar. Die Demos selbst sind ja bewusst Read-Only, damit da nichts kaputt geht.
                    TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X