Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CONSTALED 31362 Deep Tunable White - stärkere Version

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Also nochmal in die Runde gefragt.
    Hab jetzt den größten teil der 65 Seiten dieses Threads gelesen.

    Meine Rechnung
    "5x6 watt=30watt /24v = 1,25A".
    ... sind mit der neuen Version der Spots (31362) von der Rechnung korrekt oder?
    Der MDT AKD-0424V.02 schafft ja 3A pro Kanal.
    Also wären doch 12 Spots 31362 das maximum am MDT oder?
    LG
    Jean-Luc Picard: "Things are only impossible until they are not."

    Kommentar


      Bei den Constaleds sind die Stromspitzen beim Einschaltvorgang wohl problematisch. Diese wiederholen sich im PWM Zyklus. Das führt dazu, dass du die LED Controller nicht am Limit belasten solltest.

      Grüße,
      Sebastian

      Kommentar



        ​​​​​​@Crahmann

        Danke. das hatte ich auch rausgelesen.


        Sebastian Zimmermann
        ​​​​​was Ist den Jetzt die Maximum anzahl an den tw 6+6 Spots an dem oben genannten Led Controller???
        Danke
        Zuletzt geändert von trollmar; 12.05.2021, 13:36.
        Jean-Luc Picard: "Things are only impossible until they are not."

        Kommentar


          Zitat von trollmar Beitrag anzeigen
          ​​​​​​@Crahmann

          Danke. das hatte ich auch rausgelesen.


          Sebastian Zimmermann
          ​​​​​was Ist den Jetzt die Maximum anzahl an den tw 6+6 Spots an dem oben genannten Led Controller???
          Danke
          Hatte die selbe Frage heute und habe beim Voltus-Support angerufen.
          Das Thema Einschaltstrom sei nicht mehr vorhanden und man könne jetzt pro Kanal bis zu 12 Spots betreiben.
          Auf die Frage nach einer Sicherheitsreserve hieß es dann das man halt nur 10 Spots nehmen soll.

          Kommentar


            Zitat von D0minik Beitrag anzeigen
            Das Thema Einschaltstrom sei nicht mehr vorhanden
            Was bedeutet diese Aussage, wurde das Schaltverhalten der Spots geändert?

            Kommentar


              Zitat von D0minik Beitrag anzeigen

              Hatte die selbe Frage heute und habe beim Voltus-Support angerufen.
              Das Thema Einschaltstrom sei nicht mehr vorhanden und man könne jetzt pro Kanal bis zu 12 Spots betreiben.
              Auf die Frage nach einer Sicherheitsreserve hieß es dann das man halt nur 10 Spots nehmen soll.
              Danke.
              Dann spar ich mir den Anruf.
              "früher" war voltus im Forum mehr auf zack was Support anfragen anging. halt Ich auch für effizienter weil weniger einzelanfragen.
              Naja ..
              Jean-Luc Picard: "Things are only impossible until they are not."

              Kommentar


                Zitat von D0minik Beitrag anzeigen
                Hatte die selbe Frage heute und habe beim Voltus-Support angerufen.
                Das Thema Einschaltstrom sei nicht mehr vorhanden und man könne jetzt pro Kanal bis zu 12 Spots betreiben.
                Lass dir das unbedingt schriftlich geben für den Fall, dass es später nicht passt.

                Kommentar


                  Ich weiß grundsätzlich wie ich Hotline-Aussagen zu bewerten habe und das man bei solchen Beratungen auch nichts schriftlich bekommen wird.
                  Wollte lediglich die Info teilen weil ich den Beitrag gesehen hatte und zufällig die gleiche Kombination plane.
                  Aber wer seine Planungen nur auf Basis dessen durchführt bzw. sich darauf verlässt, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

                  Ich würde das geplante Szenario immer im Probeaufbau testen.

                  Kommentar


                    Naja eine schriftliche Anfrage sollte ja auch beantwortet werden, also einfach per Mail an den Support wenden...

                    Kommentar


                      Ich habe 8 der 31362 an einem AKD-0424R2.02 angeschlossen. Dabei ist alle paar Sekunden ein kurzes Ausschalten aller Spots erkennbar und nach einigen Stunden schaltet der Kanal vollständig ab. Ich habe mir auch erst vom Support schriftlich bestätigen lassen, dass dies funktioniert soll...

                      Eine Antwort auf meine Beschwerde steht noch aus. Evtl. habe ich ja noch ältere Spots bekommen (war von ca. März).

                      Etwas enttäuschend fände ich es ja schon, wenn eine beworbene Kombination aus Dimmer und Spots nicht einwandfrei funktioniert (und somit offensichtlich nicht getestet wurde).

                      Kommentar


                        Incognito666 : was haben deine Spots für Anschlussleitungen? Mit den neuen Reglern wurden auch die Anschlussleitung im Querschnitt vergrößert.

                        Grüße

                        Kommentar


                          Das sind glaub ich 0,75mm² (hab grad keinen Messchieber, daher nur geschätzt), sprich scheinbar die neue Version.

                          Kommentar


                            trollmar: Tut mir leid für die längere Wartezeit! Deine Anfrage hat sich mit meiner Elternzeit überschnitten. Ich teste gerne intern den Aufbau mit der jetzigen Charge und melde mich bei dir nochmal. Noch haben die Spots allerdings einen erhöhten Einschaltstrom aber wir erhalten zeitnah neue Muster für alle Varianten. Wenn die freigegeben sind kann die Produktion gestartet werden. Ich halte euch auf dem laufendem.


                            Sebastian Zimmermann || Category Manager || www.voltus.de

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X