Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CONSTALED 31362 Deep Tunable White - stärkere Version

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der einzige der diskutiert bist jetzt du. Wenn du schon mit dem "Ist bei Chinaschrott auch nicht anders" ankommst dich aber daran störst wenn man sagt dass der Voltus Spot auch in ganz anderen Preisregionen unterwegs ist dann ist das wohl so. Je höher der Preis desto höher darf auch der Anspruch sein.
    Aber ich merk schon das scheint hier jetzt sehr in die Richtung abzudriften wo auch Diskussionen auf Mydealz unter Appledeals abdriften wenn man eine Firma nicht für alles abfeiert was sie tut sondern hier und da auch Dinge kritisch sieht. Aber wenns nen Fanboy Thread sein soll und niemand gestört werden will mit seiner Meinung dann entschuldige ich mich natürlich die religiösen Gefühle von irgendwem verletzt zu haben mit meiner Meinung...

    Ich finde den Spot nicht perse schlecht wenn auch mehr als Dekolicht und weniger als Hauptlicht, find es bei dem Preisschild nur dämlich dass man sich da manches schönredet. Zumal der Preis ja auch pausenlos vom Hersteller selbst immer mit der hohen Qualität gerechtfertigt wurde. Also da kann man einen Hersteller schon an dem messen was er sagt und was er verspricht sprich einfach beim Wort nehmen.
    Ein Vorteil der immer wieder genannt wird ist ja im Vergleich zu CC einfach sehr viele Spots an einem Kanal hängen zu können. Ein hoher Einschaltimpuls macht aber genau den Vorteil zunichte.
    Zuletzt geändert von Hubertus81; 14.11.2021, 16:20.

    Kommentar


      Is ja allet rischtisch wat de sachst!
      OK, ich mach / frag es mal verständlicher:

      A) Die Diskussion kam ursprünglich auf, da einige Leute die Spots beim Hersteller für umme tauschen wollten,
      ohne dass Sie bisher Probleme hatten und sich somit ein schönes HW-Upgrade zuteilwerden lassen wollten.


      B) Hast Du persönlich ein techn. Problem mit den Voltus-Spots auf eines Einschaltstromes in Deinen eigenen 4 Wänden?
      Kennst Du jemanden der es hat (hab jetzt nicht 69 Seiten zurück gelesen, ob sich hier schon einer gemeldet hat).
      Bist Du im Besitz besagter Voltus-Spots?
      Wenn alle Fragen mit NEIN, warum lässt Du Dich über diesen Hersteller aus? Ich verstehe die Menschen nicht die so etwas machen.
      Einsamkeit? Nein im Ernst. Dann doch einfach etwas Anderes kaufen.
      Meine Bude hängt voll mit diesen 'alten' Spots. Abgesichert mit elektronischen Sicherungen (ETA), Meanwell 24V DC Netzteilen und DALI-Dimmer von Lunatone.
      Auf meinen einzelnen Leuchtenkreisen habe ich durchschnittliche Reserven von 5 bis 10%. Anlage läuft über ein Jahr mit mehreren täglichen Schalthandlungen
      von 0 auf 100% ohne Soft-Ein. Bisher keine Probleme oder Verluste.
      Einfach aus diesem Grund der eigenen Erfahrungen verstehe ich ein Zerreißen eines Produktes nicht, wenn man es selber gar nicht nutzt.
      Aber dieses Thema hier soll wirklich keine unendliche Geschichte werden.
      Zuletzt geändert von Falkenhorst; 14.11.2021, 23:07.

      Kommentar

      Lädt...
      X