Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deckenspots mit großem Abstrahlwinkel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deckenspots mit großem Abstrahlwinkel

    Hallo!

    Ich suche gerade LED Module für den Deckeneinbau (Halox Dosen). Ich hatte ursprünglich mit 230 V Technik geplant, spiele aber mit dem Gedanken, RGBW oder TW nutzen zu wollen.
    Jetzt basiert die ursprünliche Lichtplanung auf einem Abstrahlwinkel von 110°, da wird es natürlich mies, wenn ich bspw. Constaleds mit 60° einsetze.
    Leider habe ich die Constaleds nicht schon lämger im Auge, kann daher also nicht einschätzen, ob es ein solches Produkt gibt und es evtl gerade ausverkauft ist oder ob ihr so etwas gar nicht im Portfolio habt.

    Könnt ihr dazu kurz etwas sagen?

    Danke!

    #2
    Moin,

    EVN DL-Serie kleinster Strahler hier DL10540


    Gruß
    Dirk

    Kommentar


      #3
      Moin,

      wir haben nur bis 60°. Alles über 60° ist vollkommen sinnlos, da man immer geblendet wird. Das schadet der Augengesundheit extrem.

      Wenn Du auf den Fernseher schaust und eine Lichtquelle Dich direkt anleuchtet, wirst Du Schäden davontragen.


      Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

      Kommentar


        #4
        Sorry, evtl falsch ausgedrückt. Müssen keine spots sein, nur eben runde Flächenbündige leuchten für die Decke.
        Das hier habe ich entdeckt
        https://www.brumberg.com/de/produkte...umber=12435074

        Ist das Thema mit der Blendung da auch so kritisch zu sehen?

        Kommentar


          #5
          Bei Panels ist es ja ein recht Diffuses Licht, Belendungseffekte sind da deutlich reduziert, aus dem Augenwinkel nicht (zumindest für mich) als solche wahrnehmbar. Schaue ich da direkt rein, dann klar hast dann auch grüne Flecken im Blick.

          Panels gibt es auch von Constaled.
          ----------------------------------------------------------------------------------
          "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
          Albert Einstein

          Kommentar


            #6
            Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
            Panels gibt es auch von Constaled.
            Die kleineren sind bereits ausgelaufen, weil die neue Type kommen wird.

            Zitat von ndrs Beitrag anzeigen
            Ist das Thema mit der Blendung da auch so kritisch zu sehen?
            Das kommt darauf an, wie die Sehaufgabe ist. Im Wohnzimmer würde ich es auf keinen Fall machen. In Durchgangsräumen oder Küche aus meiner Sicht kein Problem.


            Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

            Kommentar


              #7
              Zitat von Voltus Beitrag anzeigen

              Die kleineren sind bereits ausgelaufen, weil die neue Type kommen wird.
              Erzähl mir mehr!
              Wie ist die ungefähre Zeitschiene? Vielleicht passt das noch mit unserem Bau zusammen...

              Kommentar


                #8
                Zitat von Voltus Beitrag anzeigen

                Das kommt darauf an, wie die Sehaufgabe ist. Im Wohnzimmer würde ich es auf keinen Fall machen. In Durchgangsräumen oder Küche aus meiner Sicht kein Problem.
                Was würdest du im Wohnzimmer machen wenn du die Töpfe für spots schon in der Decke hast?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von ndrs Beitrag anzeigen

                  Was würdest du im Wohnzimmer machen wenn du die Töpfe für spots schon in der Decke hast?
                  Spots einbauen

                  Also Spots sind ja per Definition kleine Downlights mit gerichtetem Licht. Du meinst Panels oder?


                  Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Voltus Beitrag anzeigen

                    Spots einbauen

                    Also Spots sind ja per Definition kleine Downlights mit gerichtetem Licht. Du meinst Panels oder?
                    Ich habe Halox-P mit Trafotunnel in der Decke.
                    Was wäre dein Vorschlag für eine Beleuchtung.

                    Kommentar


                      #11
                      Also wenn Du im Wohnzimmer Licht aus der Decke möchtest, würde ich Dir unsere 24V Spots mit gerichtetem Licht aus einem Reflektor empfehlen.

                      Sehr beliebt ist aktuell der deep tunable white Spot Constaled 31345 mit 4+4W. Für diesen wird es Ende des Jahres auch eine stärkere Version mit 6+6W geben.

                      Ansonsten die die 6W oder 8W WW Version auch eine gute Wahl.


                      Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Voltus Beitrag anzeigen
                        Sehr beliebt ist aktuell der deep tunable white Spot Constaled 31345 mit 4+4W. Für diesen wird es Ende des Jahres auch eine stärkere Version mit 6+6W geben.
                        Du hast mit der Nummer 31345 glaube ich den RGBW Spot und nicht den deep Tunable White (31346) angegeben. Wird es den RGBW Spot (31345) auch mit 2*6W geben? Wenn ja, wieviel Lumen wird er dann haben?

                        Kommentar


                          #13
                          Ja, war falsch angegeben. Ja, es wird Ihn auch mit 6W Warmweiß und 6W Farbe geben. Du kannst die Zahlen vom aktuellen RGBW Spot ungefähr verdoppeln (etwas weniger eventuell).


                          Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                          Kommentar


                            #14
                            Werden die neuen 6+6W Spots ebenfalls in den Constaled 31622 Spot passen? Und gibt es schon einen genaueren Liefertermin?

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von higginszh Beitrag anzeigen
                              Werden die neuen 6+6W Spots ebenfalls in den Constaled 31622 Spot passen? Und gibt es schon einen genaueren Liefertermin?
                              Ja und Nein


                              Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X