Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Decken/Wandleuchten "mehrflammig" für CONSTALED 31362 gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Decken/Wandleuchten "mehrflammig" für CONSTALED 31362 gesucht

    Hallo zusammen,

    es verfestigt sich die Idee, bei uns im Wohnzimmer CONSTALED 31362 zum Einsatz kommen zu lassen. Im Essbereich haben wir Deckenspots, wo die MR16 mit Tragring problemlos befestigt werden können. Im Sofabereich jedoch nicht. Hier sind 2 Wandauslässe geplant, an denen mehrflammige*, weiße Strahler zum Einsatz kommen sollen. Ggf. an beiden Positionen im gleichen Design unterschiedlich viele Spots.
    Dazu scheine ich GU10 bzw. GU5,3 Lampen umrüsten zu müssen, wo sich die Frage nach der Befestigung ohne Tragring stellt.
    Gibt es hierzu Erfahrungswerte? Ich habe gerade bei Voltus einen solchen Spot bestellt. Ich bin Elektrofachkraft, falls das jemanden beruhigt. 😁

    Damit klar ist, was wir uns als Lampen vorstellen, hänge ich mal 3 Links an.
    https://www.lampenwelt.de/strahler-b...E&gclsrc=aw.ds

    https://www.home24.de/deckenleuchte/...xoCX-4QAvD_BwE

    https://www.google.com/imgres?imgurl...AAAAAdAAAAABAI

    Es steht noch nicht fest, wie viele Spots pro Lampe existieren sollen.

    Ich vermute, dass solche Hinweise auch für andere Leute von Interesse sein könnte. Weitere Deckenspots kommen leider aufgrund der baulichen Situation (Betondecke im Bestandsbau) für uns nicht in Frage.

    Vielen Dank für etwaige Hinweise!

    Gruß
    Georg

    Ps.:
    *flammig.... ich mag den Begriff nicht. Ich möchte ja nichts entzünden. ;-)
    Zuletzt geändert von FuLgOrE; 17.02.2021, 20:39.

    #2
    Zitat von FuLgOrE Beitrag anzeigen
    Gibt es hierzu Erfahrungswerte?
    Gibt keine Lampen dafür. Nur hier und da Eigenbaulösungen, gugst Du im Forum.
    ----------------------------------------------------------------------------------
    "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
    Albert Einstein

    Kommentar


      #3
      Genau solche Vorschläge wären klasse. Ich habe nur zu einer Wandlampe eine Klammerlösung gesehen. War sehr gut gemacht, wird aber vermutlich aus Platzgründen in den Deckenspots die ich genannt habe, vom Platz nicht passen.

      Wenn es noch passende Beiträge im Forum gibt, würde ich mich hier über Links freuen. Die Suche hatte ich schon gequält.

      Danke vorab!

      Kommentar


        #4
        Zitat von FuLgOrE Beitrag anzeigen
        Ich habe nur zu einer Wandlampe eine Klammerlösung gesehen.
        Mehr habe ich bisher auch noch nicht wahrgenommen und ich lese viel hier.

        Voltus hat zwar einige Gips-Gehäuse geplant / im Angebot, das sind aber wohl nur Deckenaufbau-Modelle.
        ----------------------------------------------------------------------------------
        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
        Albert Einstein

        Kommentar


          #5
          Hier eine Variante wie ich es gelöst habe.

          https://knx-user-forum.de/forum/supp...-und-constaled
          Logik & Visu: SymBox mit Symcon und KNX-Modul

          Kommentar


            #6
            Gefällt mir sehr gut!
            Ich brauche allerdings etwas breiteres. Meine Frau möchte mindestens eine 120cm Leuchte haben mit etwa 4 Spots. Ich überlege gerade, ob man die 4 Ikea-Strahler demontieren und auf einen anderen Fuß setzen kann.

            Weitere Vorschläge werden dankend angenommen. Da der Thementitel allgemein gehalten ist, können gerne weiter Lösungsvorschläge zum Einbau der Constaled vorgetragen werden. Das hilft sicher noch anderen Leuten.

            Kommentar

            Lädt...
            X