Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[EibStudioV4] Wünsche für neue Features

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Würde es toll finden wenn die Symbole für den AUS-Zustand auch alle Auswählbar wären wie bei den EIN-Symbolen. Bräuchte z.B. ein rotes X. oder ein rotes ! Zeichen. das wär echt Klasse.

    Kommentar


      #47
      Zitat von foobar0815 Beitrag anzeigen
      ....trim in beliebiger Variation gibt es aktuell nicht als Befehl.
      Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :-)

      Die einzelen Strings sind zwar vom Type c1400, aber in der Länge beschränkt z.B. cFensterGaeste = $ Gäste /$c15.
      Die hatte ich dann zusammengefügt mit

      cFensterAlle == cFensterBuero + cFensterSchlafen + cFensterGaeste

      und nachdem ich das == durch = ersetzt hatte passt es, wobei ich den Unterschied noch nicht ganz verstande habe.
      Manchmal mekkert der Compiler wenn es nur das einfach = ist und läuft dann mit dem == ohne Fehler durch, deshalb hatte ich das hier auch so.

      Die Fehlermeldungen vom Compiler sind manchmal auch nicht ganz so einfach zu verstehen, vor allem, wenn das eine etwas umfangreichere If then Abfrage wird.

      Aber durch Fehler lent man ja schließlich :-))

      Kommentar


        #48
        "==" bedeutet Vergleich
        "=" bedeutet Zuweisung
        offizielles Supportforum für den Enertex® EibPC: https://knx-user-forum.de/eibpc/
        Enertex Produkte kaufen

        Kommentar


          #49
          Zitat von Odinwotan Beitrag anzeigen
          wenn die Symbole für den AUS-Zustand auch alle Auswählbar wären wie bei den EIN-Symbolen
          Das wäre super!

          Des weiteren:
          Bei der "Schaltfläche breit" (Shifter) wäre es schön, wenn man im Visu-Eidtor nicht nur für das letzte Element ein "Aus" und "Ein" Icon definieren kann, sondern für alle

          Kommentar


            #50
            Ein "bewusster Zeilenumbruch" bei der Beschriftung von Visu-Elementen wäre auch etwas schönes, zumal manche Texte gern über das eigentliche Feld hinauslaufen...

            siehe 1. Visu-Element:
            2020-09-28 21_30_13-Window.png

            Kommentar


              #51
              Zitat von Latias1990 Beitrag anzeigen
              Ein "bewusster Zeilenumbruch" bei der Beschriftung von Visu-Elementen wäre auch etwas schönes, zumal manche Texte gern über das eigentliche Feld hinauslaufen...

              siehe 1. Visu-Element:
              2020-09-28 21_30_13-Window.png
              < BR > ( remove spaces) will help

              Kommentar


                #52
                Zitat von PharaDOS Beitrag anzeigen
                < BR > ( remove spaces) will help
                2020-09-28 21_46_11-Window.png

                2020-09-28 21_45_02-Window.png

                Not for me, sorry

                Kommentar


                  #53
                  Schreib es Mal klein br. Bin mit HTML nicht so bewandert aber das geht bei mir. Ist normaler HTML Code den du da einbauen kannst.

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von PharaDOS Beitrag anzeigen
                    Schreib es Mal klein br
                    Leider auch kein Erfolg bei mir.
                    btw: Ich nutze den Visu-Editor und nicht "Element via Experte erzeugen" falls das hier einen Unterschied macht...

                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von Latias1990 Beitrag anzeigen
                      Leider auch kein Erfolg bei mir.
                      btw: Ich nutze den Visu-Editor und nicht "Element via Experte erzeugen" falls das hier einen Unterschied macht...
                      Achso du musst natürlich kompilieren und übertragen in den eibpc. Im visu wird es nicht angezeigt.

                      Kommentar


                        #56
                        Zitat von PharaDOS Beitrag anzeigen
                        Im visu wird es nicht angezeigt.
                        😂 aaaahja ... okay da hats geklappt. Dankeschön

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von Latias1990 Beitrag anzeigen
                          zumal manche Texte gern über das eigentliche Feld hinauslaufen..
                          Kannst du das in Firmware 4.106 immernoch beobachten?

                          HTML wird im EibStudio als Text angezeigt, dass man sich das EibStudio durch ungültigen HTML-Code nicht "kaputt" macht.
                          Zuletzt geändert von foobar0815; 29.09.2020, 13:45.

                          Kommentar


                            #58
                            Also da ich alle button optimiert habe kann ich es nicht genau sagen. Keiner überschreitet den Hütten aber sie kommen näher dann als der Abstand links

                            Mist kann keine Anhänge hochladen. Schick ich dir per Mail.

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von foobar0815 Beitrag anzeigen
                              Kannst du das in Firmware 4.106 immernoch beobachten?
                              ich kann das.

                              2020-09-29 16_11_35-Test __ Testseite __ EibPC Webserver __ enertex bayern gmbh.png
                              ....und versuchen Sie nicht erst anhand der Farbe der Stichflamme zu erkennen, was Sie falsch gemacht haben!

                              Kommentar


                                #60
                                Zitat von foobar0815 Beitrag anzeigen
                                Kannst du das in Firmware 4.106 immernoch beobachten?
                                Aufgrund der Modbus-Optimierungen habe ich die neue FW schnellstmöglich aufgespielt 😁

                                Meine Bilder (siehe oben) sind mit EibStudio 4.107 / EibPC² 4.106 erstellt. Der Screenshot ist zwar aus dem EibStudio, allerdings war das Ergebnis auf der eingespielten Visu gleich.

                                Zuletzt geändert von Latias1990; 29.09.2020, 15:20.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X