Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[EibStudioV4] Wünsche für neue Features

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • enertegus
    antwortet
    Grober Termin : Das Thema soll in jedem Fall heuer noch angegangen und realisiert werden. Start der Arbeiten nach der Fertigstellung der ENA² in ein paar wenigen Wochen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • joeknx
    antwortet
    Teaserbildchen und eine grobe Terminschiene wären willkommen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jambala
    antwortet
    Ich würde mir von der Visu vor allem auch schöne Darstellungen für Haustechnik wünschen, also z.B eine Seitenansicht für eine Wärmepumpe, eine PV Anlage usw.

    Beispiel siehe Anhang
    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 1 photos.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Uwe!
    antwortet
    bin gespannt, freu mich drauf und ich finde die Reihenfolge gut!

    Einen Kommentar schreiben:


  • foobar0815
    antwortet
    Ja, voll 2021

    Einen Kommentar schreiben:


  • BadSmiley
    antwortet
    Neue Visu? So mit eigenen Icons und so? Evtl. gar mit Responsive Design???

    Einen Kommentar schreiben:


  • foobar0815
    antwortet
    Unverbindliche Reihenfolge:
    1. Neue Visu
    2. SIP-Integration
    3. MQTT
    4. mal schauen

    Einen Kommentar schreiben:


  • skyynet
    antwortet
    Wo steht aktuell die MQTT Unterstützung in der Wunschliste? Da ich vor KNX vieles gemacht habe, was hierüber ansprechbar ist (Mähroboter, Netatmo Wetterstation, Rasensprenklersteuerung, Couch,...), wäre das für mich enorm hilfreich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • klaus_kraemer
    antwortet
    Hab' ich eher selten benutzt, muss ich mir mal näher anschauen. Schön, dass Du das mal auf die Liste gibst - es hat auch den Vorteil, dass man näher beisammen stehenden Code noch sehen kann, wenn dazwischen was zusammengeklappt ist - spart springen und scrollen... Danke!

    Einen Kommentar schreiben:


  • foobar0815
    antwortet
    Nehm ich mal mit auf. War mir bisher nicht so wichtig, benutze ich nie.

    Benutzt du die Sprungziele in der oberen Leiste?

    Gerade bei Makros kannst du da komfortabel hin- und herspringen, ebenso zu den Sektionen.

    Eigene Sprungziele kannst du mit
    Code:
    //# Hallo Klaus
    einfügen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • klaus_kraemer
    antwortet
    Als Notepad++ Verwöhnter wünschte ich mir sehr, dass man Codepassagen kollabieren und wieder aufklappen kann - zumindest Makros zu- und wieder aufklappen sowie die Sektionen wie [WebServer] u.ä.. Mausrad, Zeigefinger und alles was dran hängt würden's auch danken...

    Einen Kommentar schreiben:


  • foobar0815
    antwortet
    Ok, jetzt hab ich's kapiert.


    Zitat von EPIX Beitrag anzeigen
    Wichtiger wäre mir ohnehin die Auswertung eines Klicks auf ein Bild - aber das ist eine andere Geschichte
    Steht ganz oben auf der Todo-Liste -- chronologisch

    Einen Kommentar schreiben:


  • EPIX
    antwortet
    ich kenn die Abholung - dazu muss ich allerdings das eibstudio starten...

    das Loggen der Statusmeldung hat das "Problem", dass nur 64kb erlaubt sind, d.h. man bekommt lauter fragmentierte Statusdateien, bei der Auswertung musst du die Dinger wieder zusammensetzen...
    Man könnte natürlich auch eine "appendFTP Funktion einbauen
    in Ergänzung zur bereits bestehenden Bitte um eine readFTP() Funktion https://knx-user-forum.de/forum/supp...esen#post37914

    weil ganz so "einzeilig"ist der Versand nicht -> https://knx-user-forum.de/forum/supp...020#post645020

    Der Request ist ja nicht dringend oder waaahnsinnig wichtig - wenn es sich irgendwie ergibt und ihr ändert einmal etwas am Code in diesem Bereich wäre es halt "nett" wenn da ev. etwas umsetzbar ist....

    Wichtiger wäre mir ohnehin die Auswertung eines Klicks auf ein Bild - aber das ist eine andere Geschichte

    Einen Kommentar schreiben:


  • foobar0815
    antwortet
    Die Telegramme kannst du über's eEibStudio in CSV konvertieren: Menü EibPC -> KNX-Telegramme als CSV

    Über die FTP-Funktionen kannst du auch eigene Textdateien zum Loggen auf einem Server ablegen:

    Code:
    FTPHandle = ftpconfig($192.168.1.198$,$user$,$pass$,$foo$,10u32 )
    sendeFTP = AUS
    if FTPHandle>0 and sendeFTP then sendftp(FTPHandle, CLOCKDATE_STRING + $Teststring$); sendeFTP=AUS; endif

    Einen Kommentar schreiben:


  • EPIX
    antwortet
    Zitat von foobar0815 Beitrag anzeigen
    Oder geht's um die auf einen FTP ausgelagerten?
    ja

    Zitat von foobar0815 Beitrag anzeigen
    Allgemein Benutzerinfos oder rein den Busverkehr:
    beides

    aber den Busverkehr eben nicht abholen, sondern "aktiv" als Txt-File auf einem Server ablegen...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X