Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ETS5 Schnellkurs - lohnt es sich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gbglace
    antwortet
    Das ist vollkommen OK das das auch im ugrade kostet, von allein erstellt sich so eine gute Doku ja nicht. Und wer weiss was es ggf echtes neues da drinnen gibt.
    Für optisch nen bissel anders brauchen se auch kein Update, maximal den Topologiebaum mit der fast unsichtbaren Bereichslinie wäre ja ne optische Anpassung wert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    Zitat von gbglace Beitrag anzeigen
    Und wenn dann auch die ETS6 erscheint...
    Dann müssen wir den gesamten Kurs intensiv überarbeiten, alle Screenshots austauschen und, und, und.
    da gibt es dann für Bestandskunden ein kostenpflichtiges aber faires Upgrade

    Gruss, Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • fozzybaer
    antwortet
    Das ist der Plan... Warte aber noch auf die Weihnachtsaktion...

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Ja dann kauf den aktuellen 5-er Kurs und Zieh Dir die Demo aufn Rechner und leg los.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fozzybaer
    antwortet
    Ja mag sein. Ich habe mich ein wenig schlau gemacht über die Vor- und Nachteile und ich will irgendwann "mit den Großen spielen". ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Wie im anderen Thread zu lesen ist, erreicht man auch mit der ETS Inside gute Ergebnisse für den Eigenheim-Bedarf.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fozzybaer
    antwortet
    Danke! Hmm....Okay. Für mich ist die ETS5 noch neu, ich lern mich da erstmal ein. Wer weiß was die 6er alles "besser" können soll und ob man das überhaupt braucht?! Ich will ja auch nur bei mir im Haus "spielen" und dafür ist das Hobby schon teuer genug. Vielleicht bringt es den Profis ja etwas...

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Erste Vorstellungen wohl zur L&B kaufbar, naja mal schauen, verkaufen wollen womöglich noch in 2019, verkaufen können und Fehlerfrei wahrscheinlich gerade noch in 202x.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fozzybaer
    antwortet
    Soll die kommen? Weiß man schon genaues?

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Und wenn dann auch die ETS6 erscheint...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Beleuchtfix
    antwortet
    Zitat von eibmeier Beitrag anzeigen
    Diese Erfahrungen übernehmen wir zukünftig in Updates vom ETS5 Schnellkurs.
    Und die gab es bis jetzt immer kostenlos
    Gruß Florian

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    Zitat von yozrotciv Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe vor einiger Zeit das Buch "der ultimative ets5 schnellkurs" als PDF gekauft. Muss allerdings sagen, dass die Qualität der Grafiken wirklich miserabel ist. Selbst beim ranzoomen kann man oft die Kleinschrift nicht lesen. Habe ich eine schlechte Kopie erhalten oder ist das einfach so?
    Hallo yozrotciv,

    vielen Dank für den Hinweis. Wir kennen das Problem und haben uns beim neuen ETS Inside Kurs sehr bemüht alle Grafiken in möglichst bester Qualität einzusetzen.
    Diese Erfahrungen übernehmen wir zukünftig in Updates vom ETS5 Schnellkurs.

    VG. Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • yozrotciv
    antwortet
    Hallo,

    habe vor einiger Zeit das Buch "der ultimative ets5 schnellkurs" als PDF gekauft. Muss allerdings sagen, dass die Qualität der Grafiken wirklich miserabel ist. Selbst beim ranzoomen kann man oft die Kleinschrift nicht lesen. Habe ich eine schlechte Kopie erhalten oder ist das einfach so?

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    Hallo Martin (move),

    vielen Dank für Deinen Beitrag und wie Du darin schreibst, dass Dich meine Worte aus dem Interview dazu bewegt haben KNX doch noch mal anzupacken. Solche Rückmeldungen freuen mich immer sehr. Mit Deiner Ankündigung nach nur 2 Tagen Schnellkurs als SI auf den Markt treten zu wollen hast Du Dir ja nicht gerade einen Gefallen getan, aber damit hast Du Dir nur ein paar Meinungen (und sicher nicht böse gemeinte Kommentare) von Anderen (die ich alle lange kenne und sehr schätze) "abgeholt". Ich bin hier auch schon einige Male so richtig ins Fettnäpfchen getreten und musste meine eigenen Erfahrungen sammeln . Es kommt halt oft ganz anders an, als man es gemeint hat. Die Leute hier sind aber schon alle OK, ich kenne kein Fach-Forum wo einem so schnell und kompetent geholfen wird. Wichtig ist, dass Du immer zuerst die Suchfunktion (Sufu) verwendest BEVOR Du einen neuen Beitrag mit KNX-Fragen erstellst, denn es nervt die alten Hasen manchmal schon, wenn sie etwas zum 500. mal erklären sollen also lass Dich nicht entmutigen! Wenn Du Deine Fragen im Schnellkurs-Inhaltsverzeichnis suchst, wird hier eh nicht viel zu fragen sein und für Lob darfst Du immer gerne einen neuen Beitrag in unserem Unterforum schreiben

    Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Freude mit KNX. Mit dem Schnellkurs hast Du ein Werkzeug das Dir beim Einstieg und später auch sicher noch sehr oft weiterhelfen wird. Den Rest muss man sowieso durch eigene Erfahrungen und hier sammeln. Eine Bitte habe ich noch, bitte lass den "Herrn Meier" weg, das ist zwar sehr höflich von Dir, aber ich bin der Manfred, a griabigs Mannsbuid und Ur-Bayer (ein geselliger, gern gesehener Mann aus Bayern), und pflege einen respektvollen aber stets lockeren Umgang mit meinen Mitmenschen

    Viele Grüße

    Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • move
    antwortet
    Florian
    Danke, Florian, ja, Du hast es richtig erfasst.
    Und vielen Dank für Deine guten Wünsche. Ich finde das sehr freundlich.


    An alle, die mich falsch verstehen könnten: Es ist richtig, ich habe noch keine Erfahrung. Auf diese freue ich mich natürlich ebenso, also auf die Lehrjahre. Wenn ich bereits Meister wäre, würde ich Herr Meier in seiner Arbeit als Mentor beistehen
    Aber wenigstens hat mich der Kurs auf eine Art motiviert, dass ich mich nun eben an solche Projekte heranwage. Und ja, die Sucht ist schon etwas zu spüren.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X