Ankündigung

Einklappen

Hinweis

Die Forenregeln wurden überarbeitet (Stand 7.11.22). Sie sind ab sofort verbindlich. Wir bitten um Beachtung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ab April: Der ultimative ETS 6 Schnellkurs

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • eibmeier
    antwortet
    Zitat von thomas089 Beitrag anzeigen
    Hat es eigentlich zur Einführung auch einen Einführungspreis für ein Update gegeben? Ich habe Ende letzten Jahres den ETS5-Schnellkurs gekauft, aber keine Email über den neuen ETS6 Kurs bekommen (auch nicht im Spam Ordner). Irgendwie komisch.
    Bitte wende Dich mit Deiner damaligen Bestellnummer an den Support unter info@ets-schnellkurs.de damit überprüft werden kann warum Du keinen Newsletter bekommen hast.

    Beste Grüße, Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • thomas089
    antwortet
    Hat es eigentlich zur Einführung auch einen Einführungspreis für ein Update gegeben? Ich habe Ende letzten Jahres den ETS5-Schnellkurs gekauft, aber keine Email über den neuen ETS6 Kurs bekommen (auch nicht im Spam Ordner). Irgendwie komisch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hhhc
    antwortet
    Zitat von PATRIKBNTH Beitrag anzeigen

    warum sehe ich da Preis von 347 EUR?
    Wir haben dem Kunden direkt über den Support helfen können. Die 297 bezogen sich lediglich auf die Einführungsaktion.

    Einen Kommentar schreiben:


  • PATRIKBNTH
    antwortet
    Zitat von eibmeier Beitrag anzeigen


    Alle Informationen zu den Preisen sind auf unserer Homepage leicht zu finden (Startseite fast ganz unten)

    www.ets-schnellkurs.de

    ETS6 SK Preise.jpg


    Ein detailierter Vergleich ETS5 Kurs zum ETS6 SK ist hier zu finden...

    https://www.ets-schnellkurs.de/ets5-ets6-vergleich


    Beste Grüße,
    Manfred


    warum sehe ich da Preis von 347 EUR?

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    ENDSPURT Leute

    Um 23:59 Uhr endet heute unsere Einführungsaktion.

    VG. Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • concept
    antwortet
    Zitat von Kuttenklaus Beitrag anzeigen
    Du und der Mensch da in dem Imagevideo (siehe Bild) haben mich überzeugt. Habe es jetzt gekauft und lade es gerade herunter.

    für solche spassvögel sollte es eigentlich einen extrarabatt geben

    und ich würde den update preis für jeden machen, egal ob er vorher ets 3, 4, oder 5 hatte... immerhin haben die ja schon mal den vollen preis bezahlt

    Einen Kommentar schreiben:


  • hhhc
    antwortet
    Hallo Ferengi,

    das Upgrade-Angebot gilt nur für Kunden des ETS 5 Schnellkurses.

    VG
    Christian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ferengi
    antwortet
    Hallo,

    gibt es eigentlich auch noch ein günstigeres update für Kunden des ETS-4 Kurses?

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    Zitat von Kuttenklaus Beitrag anzeigen


    Vielen Dank, genau sowas meinte ich.
    Du und der Mensch da in dem Imagevideo (siehe Bild) haben mich überzeugt. Habe es jetzt gekauft und lade es gerade herunter.
    Gesicht.png

    Besten Dank
    Robert
    Ein Qualitätsprodukt verkauft sich über zufriedenen Kunden. Den Schnellkurs gibt es seit 2004.

    Viel Spaß mit dem Kurs und lass doch Andere daran teilhaben, wie Du ihn findest. Das wäre klasse und ist authentisch.

    VG. Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • hhhc
    antwortet
    Zitat von Kuttenklaus Beitrag anzeigen

    Du und der Mensch da in dem Imagevideo (siehe Bild) haben mich überzeugt.
    😂

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kuttenklaus
    antwortet
    Zitat von Beleuchtfix Beitrag anzeigen
    ...
    .. der durchgängige Projektleitfaden begeistert und viel Zeit bei der Planung und Programmierung von Anlagen erspart. Natürlich kannst du die viele dieser Informationen auch kostenlos aus dem Internet ziehen, aber es wird dich auch viel Zeit kosten. Und du bekommst auch zwischendurch immer wieder fragwürdige Empfehlungen, kannst es selber aber noch nicht beurteilen.
    ... weit über eine Millionen Beiträge finden und die schlechten ignorieren....

    ...Du bekommst an eine Stelle qualitativ hochwertige Informationen...
    ...Für mich war es eine gute Entscheidung...

    Gruß Florian

    Vielen Dank, genau sowas meinte ich.
    Du und der Mensch da in dem Imagevideo (siehe Bild) haben mich überzeugt. Habe es jetzt gekauft und lade es gerade herunter.
    Gesicht.png

    Besten Dank
    Robert
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • eibmeier
    antwortet
    Hier ein kleiner Image-Film zum ETS6 Schnellkurs für alle, die den Kurs noch gar nicht kennen...

    https://youtu.be/F2DDFsslY48

    Einen Kommentar schreiben:


  • Beleuchtfix
    antwortet
    Ich habe mir ganz regulär den ETS 4 und 5 Kurs gekauft, den 6er habe ich so quergelesen können, in wieweit du mich jetzt als parteiisch ansiehst, bleibt dir überlassen.

    Mich hat schon in der ersten Version der durchgängige Projektleitfaden begeistert und viel Zeit bei der Planung und Programmierung von Anlagen erspart. Natürlich kannst du die viele dieser Informationen auch kostenlos aus dem Internet ziehen, aber es wird dich auch viel Zeit kosten. Und du bekommst auch zwischendurch immer wieder fragwürdige Empfehlungen, kannst es selber aber noch nicht beurteilen.

    Wahrscheinlich sind hier im Forum alle wichtigen Informationen zu KNX enthalten, du musst halt nur die richtigen der weit über eine Millionen Beiträge finden und die schlechten ignorieren.

    Du bekommst an eine Stelle qualitativ hochwertige Informationen, ob es dir das wert ist oder es sich für dich rechnen kann, musst du entscheiden. Für mich war es eine gute Entscheidung.

    Gruß Florian

    Einen Kommentar schreiben:


  • Amenophis
    antwortet
    Such im forum Beiträge zum Kurs und du wirst sehen, dass es sich lohnt und was der Unterschied zum anderen Buch ist

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kuttenklaus
    antwortet
    Moin,
    ich kann und will die Menge und Qualität an Arbeit in diesem Werk gar nicht in Frage stellen, dazu fehlt mir das nötige Hirnschmalz. Gute Arbeit soll auch entsprechend entlohnt werden. Nun habe ich mir vor einiger Zeit das hier in diesem Forum einige Male angepriesene Buch der Heimautomation von Stefan Heinle angeschafft. Die Kurse der KNX-Association um an die ETS-6 Home-Version zu kommen, habe ich auch absolviert.
    Für den Kaltstart und ohne Kenntnisse sind die 50 € für ein Buch erstmal nicht so ohne. Was genau sollte mich anregen, nun (auch mit dem Einführungsangebot) einen nahezu sechsfachen Betrag hinzulegen?
    Hat das schon jemand gekauft und kann da vielleicht auch eine differenziertere, persönlichere Meinung abgeben? Dass die Autoren und Mitwirkenden ihre Arbeit gutfinden, ist ja nicht sooo selten. So soll es ja auch sein.
    Wie gehabt, grundsätzlich bin ich schon interessiert, will nur nicht umsonst die Kohle in den Sand setzen.
    Besten Dank.
    Robert
    Zuletzt geändert von Kuttenklaus; 02.04.2022, 09:14.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X