Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GELÖST: knXpresso mit Nuki über Plug-in direkt mit Gruppenadressen verbinden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • tobbdre
    antwortet
    Hallo dukedolphin ,

    wie gerade telefonisch besprochen, werden wir deine Parametrierung analysieren und das Problem so schnell wie möglich lösen.

    Viele Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Hallo Tobias,
    mit den Einstellungen lauft es auch nicht.
    Den KNXpresso Empfangsport stelle ich nur in dem nuki plug in ein?
    Gruß Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Danke für die schnelle Antwort Tobias,
    das werde ich heute Abend mal ausprobieren.
    Gruß Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • tobbdre
    antwortet
    Hallo dukedolphin,

    du darfst nicht den gleichen Port verwenden wie beim Webserver! Wenn du dich an den Beispielen in der Anleitung hälst, sollte es funktionieren.

    Beispiel für deine Konfiguration:
    Webserver Port: 8080
    Nuki Empfangs-Port: 8086
    Port der Nuki Bridge: 8085

    Danach sollte es funktionieren.

    PS: Es werden im Plug-in Fenster in knXpresso nur die Kommunikationsobjekte angezeigt, die auch mit einer Gruppenadressen verknüpft sind.

    Viele Grüße, Tobias
    Zuletzt geändert von tobbdre; 18.02.2019, 10:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Hallo Tobbre,
    am Wochenende habe ich mich mal mit dem Nuki Plug-in beschäftigt.
    An sich ist ja alles klar ausser:
    Welchen Port muss ich in dem Nuki Plug in Fenster unter Empfangs-Port eintragen?
    Weder 8086 das ist der Webserver Port den ich unter Allgemeinen Einstellungen eingetragen habe
    noch 8080 funktioniert.

    Die Nuki Bridge habe ich mit der Nuki-app auf Port 8085 gesetzt.
    Die Dummy App habe ich nicht verwendet da ich schon Gruppenadressen für Status und Öffnen habe.
    Habt ihr einen tipp bezüglich des Nuki Empfang Ports?
    GRuß Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Hallo Tobbre, da schau ich mal einen Tag nicht ins Forum und schon wartet hier die mega Lösung.
    Ich melde mich sobald es läuft!
    Vielen Dank und Grüße
    Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • tobbdre
    antwortet
    Hallo dukedolphin

    wir haben nun ein Nuki Plug-in für knXpresso. Hiermit kannst du die Objekte des Nuki-Schloss direkt mit Gruppenadressen verbinden. Der Weg über Szenen entfällt vollständig und du bekommst auch einen Status vom Nuki Smart Lock.

    Viel Erfolg bei der Einrichtung und würden uns über ein Feedback freuen.

    Eine Anleitung findest du hier.

    Grüße, Tobias
    Zuletzt geändert von tobbdre; 12.02.2019, 14:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Das klingt ja super!
    Vielen Dank,
    Gruß Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • tobbdre
    antwortet
    Hallo dukedolphin,

    wir werden in den nächsten Tagen zu diesem Thema etwas veröffentlichen.

    Grüße, Tobias

    Einen Kommentar schreiben:


  • dukedolphin
    antwortet
    Hallo Zusammen,
    nachdem ich am WE unser Nuki Schloss mit KNXpresso verbunden habe,
    kommt jetzt natürlich die Frage nach dem Status der Tür.
    Gibt es da schon Neuigkeiten?
    Gruß Boris

    Einen Kommentar schreiben:


  • Michael H
    antwortet
    Hallo Dominik,

    leider haben wir nicht unbegrenzte Entwicklungskapazitäten. Wir haben das Thema auf dem Schirm. Wir besorgen uns erst einmal so ein Schloss und überlegen uns ob wir es mit Bluetooth oder der Bridge an knXpresso anbinden. Aber da wir leider noch andere Themen haben, wird es etwas dauern.

    Gruß
    Michael
    Zuletzt geändert von tobbdre; 12.02.2019, 14:46.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dom85
    antwortet
    Hallo Tobias,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Wie du schon schreibst... Ich will nicht unbedingt, dass Amazon weiß ob meine Tür offen oder zu ist. Dann kann ich sie auch gleich offen lassen ;-)

    Gruß
    Dominik

    Einen Kommentar schreiben:


  • tobbdre
    antwortet
    Hallo Dom85 ,

    prinzipell ist das natürlich möglich. Das müsste sich Michael H mal im Detail anschauen und wie aufwendig das ist.

    Da knXpresso schon Verbindung zu Alexa hat und dien Nuki Schloss auch mit Alexa kompatibel ist, könntest du auch mit den heutigen Möglichkeiten dein Vorhaben realiseren. Hierzu benötigst du unter Umständen folgenden Skill https://ifttt.com/amazon_alexa
    Mit diesem Skill müsstest du quasi dann einen Zustandswechsel einer GA veranlassen mit einer If-Else-Routine. Auf diesen Zustandswechsel, kannst du dann über knXpresso einen Aktor auf 1 setzen.

    Aber ich weiss nicht, ob du möchtest das Amazon über den Zustand deines Schloss bescheid wissen sollte.

    ​​​​​​​Grüße, Tobias

    Einen Kommentar schreiben:


  • GELÖST: knXpresso mit Nuki über Plug-in direkt mit Gruppenadressen verbinden

    Hallo zusammen,

    ich habe eine bestehende KNX Verkabelung. Jetzt möchte ich gerne an meiner Haustür ein Nuki Motorschloss nachrüsten.
    Über eine Bridge kann das Schloss über Wlan kommunizieren. Nuki stellt teilweise API's zum Entwickeln zur Verfügung.

    Ich stelle mir das Ganze so vor:
    1. Über einen Fingerprint (nicht über KNX) möchte ich die Tür öffnen
    2. Stromsignal vom Fingerprint würde ich über einen Binäraktor in den Bus bringen
    3. knXprosso soll das Signal erkennen
    4. knXpresso soll an die Nuki-Bridge das Signal zum öffnen des Schlosses schicken.

    Über FHEM, OpenHab etc. ist das schon möglich. Ich würde aber gerne knXpresso verwenden. Sieht wesentlich einfacher aus als
    die anderen Systeme.

    Ist sowas über knXpresso möglich?

    Gruß
    Dominik
Lädt...
X