Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler gefunden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler gefunden

    Zu nächste einmal vielen Dank für das kostenlose Programm. Habe mich gerade angemeldet, bin am testen und finde es ziemlich cool. Bisher habe ich folgende Fehler gefunden:

    1. Neuer Eckpunkt nicht möglich, wenn der schwarze Punkt auf dem verschieben Symbol liegt. Siehe Bild 1

    2. Bei LED Streifen ist die Schaltergruppe und Farbe in der Ecke sehr weit weg. Wäre schöner, wenn man das selbst bewegen könnte. Siehe Bild 2


    Befinde mich in der finalen Phase meiner Planung und hätte dieses Tool gerne früher gehabt. Da ich inzwischen schon alles zusammen habe für meine Planung, werde ich vermutlich nicht mehr wechseln. Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das Tool zukünftig vielen hilft und genutzt wird. Echt eine tolle Sache. Macht weiter damit.
    Angehängte Dateien
    Grüße Etienne

    #2
    Was auch noch cool wäre, wenn man den Plan im Hintergrund komplett ausblenden könnte und um jeden Raum automatisch eine Mauer gezogen wird. Mich nervt zB, dass ich die schwarzen Zahlen an den Steckdosen etc nicht lesen kann, weil die Mauer des Planes direkt an dieser Stelle ist.
    Grüße Etienne

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      ich bin Kevin von Voltus.

      Vielen Dank für dein Feedback.

      Wir schauen uns die Punkte an und nehmen diese mit in die Entwicklungsrunde.

      Kevin Fellner || Technik & Verkauf || www.voltus.de

      Kommentar


        #4
        Zitat von Amenophis Beitrag anzeigen
        [...]den Plan im Hintergrund komplett ausblenden[...]
        Über folgendes Symbol (links unten) kannst Du das machen - oder meinst Du was anderes?

        Bildschirmfoto 2020-05-13 um 20.46.32.png

        Kommentar


          #5
          Das stimmt schon aber mir ging es um den Teil außerhalb des Raumes, also quasi die Mauern. Die sind auf dem Plan quasi nicht im Raum und bleiben damit bestehen. Alternative wäre, dass ich den Raum über die Mauern hinweg ziehen würde. Das dürfte auch gehen.
          Grüße Etienne

          Kommentar


            #6
            Aber dann hättest Du eine große, weiße Fläche; die Mauern zur Abgrenzung müssen schon sein.

            Alternativ kannst Du eine Etage ohne Grundriss anlegen. Das muss ich auch mal ausprobieren, weil ich mit dem Raumzeichnen auf dem Grundriss auch nicht ganz zufrieden bin.

            Kommentar


              #7
              Das Raum zeichnen ist glaube noch sehr wenig ausgereift. Dort müsste man zB die Länge der Wände eingeben können. Aktuell muss man eine Punkt ziehen, los lassen und schauen, wie lange die Wand dann ist. Hatte das nur mal getestet und dann wieder gelassen.
              Grüße Etienne

              Kommentar


                #8
                Zitat von Amenophis Beitrag anzeigen
                1. Neuer Eckpunkt nicht möglich, wenn der schwarze Punkt auf dem verschieben Symbol liegt. Siehe Bild 1

                2. Bei LED Streifen ist die Schaltergruppe und Farbe in der Ecke sehr weit weg. Wäre schöner, wenn man das selbst bewegen könnte. Siehe Bild 2
                Hallo Amenophis,
                Punkt 1 ist jetzt behoben. Befindet sich ein Eckpunkt auf dem verschieben Symbol eines Raumes, ist dieser weiterhin ansprechbar.

                Punkt 2, wir haben die jeweiligen Schaltgruppen dichter an die Objekte geschoben.

                Kevin Fellner || Technik & Verkauf || www.voltus.de

                Kommentar


                  #9
                  Top, vielen Dank
                  Grüße Etienne

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X