Ankündigung

Einklappen

Aufruf

Bitte helft bei unserer Spendenaktion: Spendenaktion Helmut Lintschinger
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

openHAB 2.2 TCP / UDP Binding - finde keine Info dazu, noch existent?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    openHAB 2.2 TCP / UDP Binding - finde keine Info dazu, noch existent?

    Hallo zusammen,

    ich finde in meinem openHAB kein TCP/UDP Binding, wobei es auf der Doku genannt ist.
    Ich dachte dann es wäre Standardmäßig installiert, ich finde aber keine *.conf-Datei in /services

    Also die Frage, wie bekomme ich das Binding zum laufen?

    Dann habe ich noch eine zweite Frage.
    Ich möchte das Android Tool WOLi2 mit openHAB zum laufen bekommen.
    Dieses füttert über TCP/UDP das Tablet und könnte z.B. somit das Display von einem Android Device aufwecken (z.B. aufgrund eines Items)

    Nun habe ich mir ein Item angelegt:

    Code:
    Switch UDP_test "Display an aus" { udp=">[ON:192.168.0.124:6666:'TEXT(wolido:wakelock:1)'], >[OFF:192.168.0.124:6666:'TEXT(wolido:wakelock:0)']"}
    der beim anschalten des Switch (ON) den Befehl senden müsste.
    Ich kenne somit den Text den ich senden soll, aber wie sage ich ihm "sende"? (sprich mein TEXT in rot) damit es auch geschieht?
    Die Sendebefehle habe ich der WOLi2-Doku entnommen (wobei ich mir mit der Übergabe mit :1 bzw. :0 nicht sicher bin)

    Kann mir jemand in diesem Bezug weiterhelfen?
    Da wäre ich sehr Dankbar

    Liebe Grüße

    #2
    In dem Moment, in dem Du den Switch in der UI umlegst, oder innerhalb einer Rule das Item per UDP_test.sendCommand(ON|OFF) wird das Kommando gesendet.

    Allerdings musst Du vorher das Binding installieren. Das Binding ist "uralt" und muss unter den Bindings auftauchen. Falls das nicht der Fall ist, hat Deine Installation ein Problem. Dann wäre es angeraten, auf die aktuelle Version upzugraden. Allerdings hat sich die Welt seit OH2.2 sehr viel weiter gedreht, Du wirst also je nach eingerichteten Bindings etliches anpassen müssen.

    Kommentar


      #3
      Hallo Udo,

      danke, ich habe nun Testweise OH2.5 auf einer VM installiert. Finde somit das Binding nun.
      Aber wie schalte ich nun den Befehl?
      wenn es nur per Rule geht würde ich es machen, aber prinzipiell soll ja einfach bei "ON" ein UDP/TCP Befehl gesendet werden und bei "OFF" halt ein anderer. Da wird ja keine spezielle Rule benötigt, ist ja nur nen reiner Schalter

      Kommentar


        #4
        Wäre schön wenn du nur in EINEM Forum posten würdest:

        https://openhabforum.de/viewtopic.ph...&t=2732#p13204

        Die meisten User sind in beiden deutschen Foren unterwegs, außer das ich mich verarscht fühle bringt dir das doppelte Posten also nichts.

        Kommentar


          #5
          Wie gesagt. Der Befehl wird in dem Moment gesendet, wenn Du in der UI den Schalter umlegst.

          Kommentar


            #6
            Hallo zusammen, erstmal danke für die Antworten.

            ich habe nun OH2.5 am laufen.
            Konnte das TCP/UDP Binding installieren: 1.jpg nun habe ich ein Item angelegt:

            Code:
            Switch UDP_test "Display an aus" { tcp=">[ON:192.168.0.124:6666:wolido:wakelock:1], >[OFF:192.168.0.124:6666:wolido:wakelock:0]"  }
            Doch wenn ich das nun ausführe kommt:

            Code:
            2019-12-09 19:08:18.634 [WARN ] [ing.tcp.AbstractSocketChannelBinding] - There is no channel that services [itemName=UDP_test, command=ON]
            laut wiki benötigt das TCP/UDP Binding keine spezielle konfig im /conf/services
            warum sagt er "du hast keinen channel für diesen Service"?

            Kommentar


              #7
              so, ich kam nun selbst darauf, möchte euch die Lösung aber nicht vorenthalten.

              Ich habe in der tcp.cfg den Timeout auskommentiert, die Datei kopiert und als udp.cfg eingefügt.
              Dann lies sich auf wundersameweise ein connect bewerkstelligen.
              Danach habe ich es wieder auskommentiert und es funktioniert weiterhin.

              noch ein bisschen mit dem WOLi rumgemacht aber jetzt läuft es.

              Danke für die Hilfe!

              Kommentar


                #8
                Natürlich braucht es eine udp.cfg
                Und Auskommentieren solltest Du es auch nicht.
                Dass es nach dem Auskommentieren noch funktioniert, liegt nur daran, dass openHAB die bereits eingelesene Konfiguration nicht löscht, nur weil Du sie auskommentierst.

                Kommentar

                Lädt...
                X