Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Openhab 3 und KNX - Items lassen sich nicht erstellen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Openhab 3 und KNX - Items lassen sich nicht erstellen

    Hallo zusammen,

    probiere mich gerade etwas mit Openhab 3.

    Nachdem ich gemäß der Kurzanleitung auf https://community.openhab.org/t/open...and-knx/111669 meine Channels erstellt habe und dann versuche ein Item zu verknüpfen, scheitere ich dort (siehe Foto)...wenn ich auf "Link" unten klicke, passiert mal gerade überhaupt nichts. Ich habe es mehrfach probiert, Openhab auch mal neu gestartet...leider will es nicht. Wenn ich danach dann auch zurück gehe zum Device, ist beim erneuten klicken auf Channels auch der vorher angelegte Channel nicht mehr da.

    Was mache ich falsch? Jemand das gleiche Problem oder 'ne Idee?

    Item_erstellen.png

    #2
    Hier stimmt soweit alles. Denke der Fehler liegt eher bei den Channels.....Vielleicht mal hiervon ein Foto einstellen.

    Kommentar


      #3
      Device.pngChannel erstellen.png
      Zitat von amokinside Beitrag anzeigen
      Hier stimmt soweit alles. Denke der Fehler liegt eher bei den Channels.....Vielleicht mal hiervon ein Foto einstellen.
      Okay, hier einmal ein Screenshot beim Erstellen des Channels und auch mal vom erstellten Device, auf dem die ganze Sache aufbaut.

      Zuletzt geändert von sven2908; 08.01.2021, 21:29.

      Kommentar


        #4
        Kannst Du mal den yaml Code schicken? da kann man leichter ablesen als auf den Bildern (auf denen außerdem nur ein Teil der Informationen sichtbar ist..)

        Kommentar


          #5
          Device + Channel haben folgenden Code:

          Code:
          UID: knx:device:KNX-IP-Interface:Ha_SA01
          label: KNX Device
          thingTypeUID: knx:device
          configuration:
          pingInterval: 600
          address: 1.1.31
          readInterval: 0
          fetch: true
          bridgeUID: knx:ip:KNX-IP-Interface
          channels:
          - id: Gäste-WC Licht Schalten
          channelTypeUID: knx:switch
          label: Licht
          description: ""
          configuration:
          ga: 1/1/1
          Wenn ich danach versuche ein Item zu erstellen (siehe mein erste Post), was dann nicht gelingt und dann auf zurück klicke, verschwindet sofort auch mein Channel, ohne das ich es verhindern kann.

          Kommentar


            #6
            Hallo,
            bin heute auch auf openhab3 umgestiegen.
            Habe das selbe Problem allerdings nur bei den knx.rollershutter channels.
            Die normalen knx:switch gehen ohne Probleme.
            Einstellung sind dabei jeweils identisch bis auf die anzahl an Adressen.

            Kommentar


              #7
              Zitat von sven2908 Beitrag anzeigen
              Device + Channel haben folgenden Code:

              Code:
              UID: knx:device:KNX-IP-Interface:Ha_SA01
              label: KNX Device
              thingTypeUID: knx:device
              configuration:
              pingInterval: 600
              address: 1.1.31
              readInterval: 0
              fetch: true
              bridgeUID: knx:ip:KNX-IP-Interface
              channels:
              - id: Gäste-WC Licht Schalten
              channelTypeUID: knx:switch
              label: Licht
              description: ""
              configuration:
              ga: 1/1/1
              Wenn ich danach versuche ein Item zu erstellen (siehe mein erste Post), was dann nicht gelingt und dann auf zurück klicke, verschwindet sofort auch mein Channel, ohne das ich es verhindern kann.
              Ich mag mich irren (hmm... nö...) aber die ID darf weder Leerzeichen noch Bindestriche enthalten. Auch Umlaute dürften nicht funktionieren. Eventuell vertauschst Du bei der Eingabe label und id. Im Label wäre die Angabe nämlich vollkommen in Ordnung.

              Kommentar


                #8
                udo1toni
                Danke für den Hinweis...kaum nehme ich die Leerzeichen und auch meinen tollen Umlaut raus, schon funktioniert es auch.

                Kommentar


                  #9

                  Kommentar


                    #10
                    Sven, wo hast du denn die Doku zu deinem Code gefunden? Ich habe auf OH3 upgegradet, kann aber keine Doku zu dem neuen Syntax von dem KNX Binding finden.
                    Die KNX Geräte habe ich noch in den alten Textfiles, möchte das aber auch in der neuen UI pflegen.
                    Naja möchte ich nicht wirklich, da ich das mit VSCode ganz gut organisiert finde, aber ich möchte der UI eine Chance geben.

                    Gruß
                    Carsten

                    Kommentar


                      #11
                      Lege einfach die Things grafisch an und wechsele dann auf die Codeansicht Eine Doku zur Yaml Notation gibt es bisher noch nicht, aber da man ohnehin nict einfach so Code eingeben kann, ist das auch nicht zwingend notwendig. Am ehesten kannst Du z.B. die knx Bridge anlegen, ein Thing mit einem Channel anlegen und anschließend Thing und Channel über die Codeansicht vervielfältigen. Nur so zur Orientierung: In yaml sind die Indentations Betandteil der Definition Der Code aus #5 ist also nicht korrekt. So sollte es eher aussehen:
                      Code:
                      UID: knx:device:KNX-IP-Interface:Ha_SA01
                      label: KNX Device
                      thingTypeUID: knx:device
                      configuration:
                        pingInterval: 600
                        address: 1.1.31
                        readInterval: 0
                        fetch: true
                      bridgeUID: knx:ip:KNX-IP-Interface
                      channels:
                        - id: gaesteWCLicht
                          channelTypeUID: knx:switch
                          label: Licht
                          description: ""
                          configuration:
                            ga: 1/1/1

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von udo1toni Beitrag anzeigen
                        Eine Doku zur Yaml Notation gibt es bisher noch nicht, aber da man ohnehin nict einfach so Code eingeben kann, ist das auch nicht zwingend notwendig.
                        Ich hab' auch immer einen Kanal angelegt und alle anderen dann mit copy & paste im Webinterface editiert... sonst wird man ja mit der Klickerei wahnsinnig 😉 Hat gut geklappt. Danach habe ich dann einfach die Items aus dem Modell heraus angelegt, dann hat man auch direkt eine recht durchgängige Namenskonvention.

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,

                          welche Adresse benutzt ihr von dem IP Gateway ? Das Gateway ist zwar online aber es schaltet nix.

                          aus dem ETS Projekt z.B 1.1.3
                          oder
                          aus ETS / Bus Host Physikalische Adr 15.15.255
                          oder
                          aus ETS / Bus Physikalische Adr 1.1.10

                          VG

                          Kommentar


                            #14
                            Setze zunächst einmal gar keine localSourceAddr (das ist nicht die physikalische Adresse des Gateways!)
                            Das Gateway muss eine gültige physikalische Adresse konfiguriert haben, das ist keinesfalls die 15.15.255 (diese Adresse ist nur bei unkonfigurierten Devices eingestellt).

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X