Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Austausch Mainboard // Test des VIA EPIA-M920-20Q Mainboards

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Austausch Mainboard // Test des VIA EPIA-M920-20Q Mainboards

    Hallo Community,

    folgende Problematik stellt sich für mich ein, wir haben vor längerem 2 Selbstbaupanel gekauft, hat auch Prima geklappt und der Support,das Paket und die Technik seitens Peak stimmen zu 100%.

    Nun folgende Problematik:

    Die Rechenleistung des verbauten VIA EPIA-M920-10E ist leider für einige von uns benutze Anwendungen und Tests zu schwach, wir möchten auch nicht weiter testen und herum doktern.

    Folgender Versuch der gerne zu starten wäre:

    Einbau eines VIA EPIA-M920-20Q Mainboards, ich gehe davon aus das Netzteil mit seinen 60 Watt passiver Leistung ist ausreichen, stellen wir das einfach mal so hin. (Falls nicht testen wir mit größerem Netzteil)
    Wärmeableitung aus dem Gehäuse, wird vermutlich ein Thema, hier mache ich mir Gedanken dazu.

    Größtes Problem, wie bekomme ich das BIOS auf LVSD passend zu dem Touch Display abgestimmt?

    Gerne wäre ich bereit auch die Erfahrungen damit dann in der Community zu teilen.

    Hoffe auf Feedback aus der Community!

  • #2
    Also die Quad Core Motherboards gibt es bei uns im Shop.

    http://shop.peaknx.com/peaknx-zubeho...-quadcore.html

    Da ist dann auch das angepasste BIOs drauf. Das Netzteil ist ausreichend. Die Kühlung ist eigentlich auch kein Problem, wenn der Wandeinbau richtig gemacht wurde und die Lüftungsöffnungen nicht beeiinträchtigt sind.

    Viele Grüße
    Axel
    sigpic
    PEAKnx eine DOGAWIST GmbH Division. HRB 85129.
    Geschäftsfüher : Axel Dohmann
    Link zur Homepage: www.peaknx.de

    Kommentar


    • #3
      Hallo Alex,

      ich kenne euer Quad Core Mainboard aus dem Shop, das EPIA-M920-16QE mit 1.6 Ghz, ich würde aber gerne das EPIA-M920-20Q (2.0GHz VIA Quadcore E-series) testen, um hier auch für spätere Anwendungen doch etwas mehr Reserve zu haben.

      Ich habe gehofft, das ich hier seitens Peak oder der Community Unterstützung seitens des BIOS oder des Boards zu bekommen.
      Gerne auch per PN.
      Zuletzt geändert von Worscht; 23.04.2017, 12:42.

      Kommentar


      • #4
        Besteht von eurer Seite die Möglichkeit mich bei diesem "Test" BIOS seitig zu unterstützen?

        Kommentar


        • #5
          Also zu dem M920-20Q kann ich nichts sagen. Das haben wir hier nie getestet und daher gibt es da auch keine BIOS-Anpassung von uns.
          Bzgl. BIOS bitte ich um Verständnis, das wir das so nicht rausgeben. Da steckt neben der Displayanpassung noch etwas mehr.
          Viele Grüße
          Axel
          sigpic
          PEAKnx eine DOGAWIST GmbH Division. HRB 85129.
          Geschäftsfüher : Axel Dohmann
          Link zur Homepage: www.peaknx.de

          Kommentar


          • #6
            Hallo
            es wäre schön wenns da mal eine Aktion gibt,da das alte doch recht überfordert ist.
            Gruß
            Zuletzt geändert von patricia; 21.05.2017, 06:49.

            Kommentar

            Lädt...
            X