Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Türstation: YOUVI als Innenstation & als Quellen ein Gira 106 Modul-Audio + Unifi Kam

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Türstation: YOUVI als Innenstation & als Quellen ein Gira 106 Modul-Audio + Unifi Kam

    Hallo

    ich habe für meine Haustürstation folgenden Aufbau geplant:

    - Gira 106 Audiomodul (ohne Video)
    - Gira Audiocontroller
    - Gira TKS-IP-Gateway
    - Video dann von einer Unifi 3G Kamera
    - Darstellung mit PeaKNX YOUVI

    Folgende Idee:
    Auf dem Panel mit dem PeaKNX YOUVI kann ich ja beispielsweise dauerhaft das Videobild der Unifi 3G-Kamera einbinden. Korrekt?

    Wenn an der Haustür geklingelt wird, kann ich über den TKS-IP-Gateway das YOUVI dazu bringen, dass es auf das Klingeln reagiert (also ein Klingelsignal abspielt) und als Türsprechstation funktioniert. Ist das auch korrekt?

    Wenn das beides funktionieren würde, warum könnte dann dies nicht als Lösung umgesetzt werden um vor der Haustür das geradlinige Design des Gira 106 zu haben ohne die "suboptimale" Kamera?

    Für mich stellt sich hier noch die Frage, ob es möglich ist, dass das YOUVI auf das Klingeln reagiert, aber trotzdem in einem definierten Bereich das Bild der Unifi-Kamera einblendet bleibt.

    Viele Grüße,
    Wimpf

    #2
    Hallo Wimpf,

    alles was du schreibst, ist möglich!
    Es spricht nichts dagegen, die Gira 106 zunehmen ohne Kameramodul und einfach eine externe IP Kamera in YOUVI Türkommunikation mit einzubinden.

    Aktuell funktioniert das YOUVI Türmodul so: Es läutet jemand an der Tür und in YOUVI öffnet sich ein Kamerastream deiner externen Kamera mit integrierten Buttons für öffnen, sprechen usw.

    Bildschirmfoto 2020-05-02 um 12.15.05.png

    Bildschirmfoto 2020-05-02 um 12.17.52.png
    Zuletzt geändert von gerald090; 11.05.2020, 20:23.
    lg Gerry
    hier gehts zum neuen PEAKnx Touchpanel (designed für die Gira UP Dose) + PEAKnx Controlmicro 8" ist im Kommen! http://www.peaknx.com

    Kommentar


      #3
      Hallo Gerry und Danke für die schnelle Antwort.

      Wenn ich es richtig verstehe sind die Eingabefelder "Benutzername", "Passwort" und "SIP-Server IP-Adresse" für den TKS-IP-Gateway und die Felder "Kamera-Stream" und "Format des Streams" für die Kamera? Das heißt der TKS-IP-Gateway startet beim Klingeln die Kommunikation über SIP und YOUVI erkennt das dann als Klingeln?

      Die Gruppenadresse für mein Fuhr Motorschloss ist dann die "Schreibadresse zum Öffnen der Tür", die dann über einen potentialfreien Schaltaktor den Impuls für das Fuhr Motorschloss zum Öffnen gibt.

      Wie wird denn die Adresse für "Schließen nach" definiert bzw., was ist das genau?

      Viele Grüsse,
      Wimpf

      Kommentar


        #4
        Eigentlich super gemacht... und man führt damit den Kamerapfad am TKS-IP-GW vorbei, damit gehen endlich auch nicht "TKS-IP-GW" konforme Kameras. Wie wäre ein Bildspeicher beim Klingeln? ist der angedacht?
        Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

        Kommentar


          #5
          Zitat von wimpf Beitrag anzeigen
          Wie wird denn die Adresse für "Schließen nach" definiert bzw., was ist das genau?
          Du hast zwei Möglichkeiten das Motorschloss wieder zu schließen:
          Du stellst im Aktor eine Treppenhausfunktion ein und schließt nach x Sekunden wieder, oder du gibst x Sekunden bei YOUVI ein und YOUVI sendet nach dem Öffnen nach Zeit x eine 0
          lg Gerry
          hier gehts zum neuen PEAKnx Touchpanel (designed für die Gira UP Dose) + PEAKnx Controlmicro 8" ist im Kommen! http://www.peaknx.com

          Kommentar


            #6
            Zitat von BadSmiley Beitrag anzeigen
            Wie wäre ein Bildspeicher beim Klingeln? ist der angedacht?
            Ist eine Frage der Zeit und wird denke ich kommen!
            lg Gerry
            hier gehts zum neuen PEAKnx Touchpanel (designed für die Gira UP Dose) + PEAKnx Controlmicro 8" ist im Kommen! http://www.peaknx.com

            Kommentar


              #7
              Hat schon jemand mit einer 2N Ip Verso getestet? Welche Einstellungen sind hier zu machen.
              Im Dashboard erhalte ich die nachricht: Erfolgreich registriert, es klingelt jedoch nicht.

              Kommentar


                #8
                Schau dir mal unsere Doku im Downloadbereich an unter Pro oder Mini.
                Ich denke hier passt noch ein Setting bei der 2N nicht.
                https://www.peaknx.com/downloads

                Achtung, Klingelknopf aktivieren!
                lg Gerry
                hier gehts zum neuen PEAKnx Touchpanel (designed für die Gira UP Dose) + PEAKnx Controlmicro 8" ist im Kommen! http://www.peaknx.com

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Gerry

                  Ich habe jetzt die Kamera am Start (eine Unifi 3G Pro) welche zwei Streams in der Auflösung 640x360 und 1920x1080 anbietet. Die Streams sind erreichbar und der VLC-Player gibt folgende Informationen aus zum Encoding (s. Screenshot). Trotzdem erhalte ich sowohl für den kleinen als auch für den großen Stream einen "unbekannten Fehler" in den Versionen YouVi Visu 4.1.7 und YouVi Config 4.1.5.

                  Viele Grüsse,
                  Wimpf

                  Bildschirmfoto 2021-01-08 um 20.15.46.png

                  Kommentar


                    #10
                    Also ich habe auch dieselben Versionen Youvi Visu/Config, habe nur den kleinen und großen Stream aus der Protect Oberfläche kopiert ( hier aber erstmal unsecure) Secure hatte ich nicht versucht. Funktioniert ohne Probleme , hab hier keine Fehlermeldung bekommen. Habe eine G3 bullet und eine Flex .

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo

                      Ich bin in der Problemlösung auch einen Schritt weitergekommen.

                      Wenn ich die Kamera ohne Einbindung in Unifi Protect betreibe (also Standalone) kann ich den RTSP-Stream mit einer Authentifizierung (User/Passwort) ausgeben lassen (das kann ich aktuell nicht, wenn die Kamera von Unifi Protect verwaltet wird).

                      Ein solcher Stream wird dann in der YouVi Visu korrekt dargestellt. Ohne eingeschaltete Authentifizierung wird der Stream nicht dargestellt (unabhängig davon, ob die Kamera Standalone betrieben wird oder von Unifi Protect verwaltet).

                      Es sieht so aus, als ob YouVi nicht damit zurecht kommt, wenn ich ein Format für die RTSP-URL eingebe, welches nicht besteht aus "username: passwort@ip-addresse" sondern nur aus "ip-addresse" (also ohne Authentifizierung). Das heißt, ich müsste die Kamera aus Unifi Protect herausnehmen, damit diese in YouVi korrekt dargestellt wird. Das möchte ich aber nicht, da die ganzen Außenkameras über Unifi Protect verwaltet werden.

                      Könnt Ihr bitte einmal prüfen, ob Ihr einen Stream ohne "username: passwort" in der URL in der YouVi Visu darstellen könnt oder ob es hier vielleicht noch ein Problem gibt?

                      Danke,
                      Wimpf

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Wimpf,

                        RTSP URLs sollten eigentlich auch ohne Benutzername/Passwort funktionieren, ich vermute es hat irgendetwas anderes mit dem Unifi Protect zu tun. Am besten wäre es Du schreibst uns mal an support@peaknx.com, dann können wir eine Teamviewer Sitzung organisieren damit sich das einer unserer Entwickler mal ansehen kann.

                        Kommentar


                          #13
                          Nein, du kannst direkt die Streams aus der Protect Oberfläche nutzen, mache ich ja auch.

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo, ist es möglich die Konfiguration wie vom Threadersteller zu nutzen nur mit dem Kameramodul der 106? Oder bietet diese nicht die richtigen Streams?

                            Kommentar


                              #15
                              Nee die Gira Systemkamera geht nicht, ich habe
                              dafür eine Hilook Kamera genommen hat ein wesentlich besseres Bild und die Kamera vom System 106 hab ich verscherbelt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X