Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Node RED für den realKNX Server -> jetzt schon testen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Node RED für den realKNX Server -> jetzt schon testen

    Hallo liebe proServ-ler,
    Unser realKNX Server bekommt jetzt nochmal ein super Update:
    Neben den drei Sprachassistenten Siri, Alexa und Google Home, dem html Dashboard, und der AR wird jetzt noch Node RED eingebunden.
    Das ist eine gewaltige Logikmaschine, oder man könnte auch IoT Studio dazu sagen.
    Es kann damit grafisch eine Logik zusammenstellt, oder auch ein http request gesendet, oder gezählt, oder eine push Notification, oder ein IoT Gerät (z.B. Netatmo,...) eingebunden werden, oder, oder, oder...
    Die angebotenen Datenpunkte sind die, die im proServ konfiguriert wurden.
    Wer beta testen mag, schreibt mir einfach eine PM. Voraussetzung ist ein proServ und ein realKNX Server.
    Viel Spass!
    Christian
    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 1 photos.
    Chris (https://proknx.com)
    wir haben ARAGON entwickelt, einen offline Sprachassistenten für KNX.

    Google, Amazon und Apple hätten das auch gekonnt. Aber sie verdienen eben besser an unseren persönlichen Daten...

    #2
    So,
    erste Versuch habe ich gemacht, noch ohne Erfolg.
    Installation des Package ohne Probleme ging recht zügig.
    Anbei mal nen Screenshot denke ich habe noch das Problem das die Kommunikation noch nicht richtig hinhaut. Datenpunkte sind alle vorhanden kann ich also auswählen.
    Konnte erst ein paar Minuten testen und werde mich morgen abend nochmal ran machen.

    1. Versuch.PNG
    Angehängte Dateien

    Kommentar


      #3
      Hallo Andreas,
      da in einer Funktion im proServ meist mehrere Datenpunkte zusammengefasst werden, wird derzeit immer nur der numerische Wert in NodeRED behandelt. Bei einem geschaltenen Licht ist das "0" oder "1", bei einem Dimmer der Bereich von "0" bis "255", dto bei der Jalousie oder einer Szene....

      Im "realKNX output" muss bei Verwendung von boolscher Logik das Häckchen gesetzt werden: "convert output to boolean".
      Am Ausgang des Gatters muss der boolsche Wert dann wieder in einen numerischen Wert umgewandelt werden, z.B. mit dem change Befehl:

      Was soll bei true passieren, was bei false...
      Siehe die angehängten Bilder

      Man kann auch sehr einfach debuggen, indem man irgendwo einen Debugausgang dranhängt.
      Angehängte Dateien
      Chris (https://proknx.com)
      wir haben ARAGON entwickelt, einen offline Sprachassistenten für KNX.

      Google, Amazon und Apple hätten das auch gekonnt. Aber sie verdienen eben besser an unseren persönlichen Daten...

      Kommentar


        #4
        Bitte überprüfen, ob auch auf NodeJS v4 im Paketzentrum upgedated wurde.
        Chris (https://proknx.com)
        wir haben ARAGON entwickelt, einen offline Sprachassistenten für KNX.

        Google, Amazon und Apple hätten das auch gekonnt. Aber sie verdienen eben besser an unseren persönlichen Daten...

        Kommentar


          #5
          Hallo Christian,
          scheint daran gelegen zu haben, hatte nur NodeJS v012 geupdatet. Nachdem ich v4 installiert habe lief die Kommunikation.
          Erste einfache Logiken laufen.

          Und danke für deine Beispiele.

          Edit: Was mir aufgefallen ist, das nach dem Update NodeJs bzw. dann Neu Installation NodeJs die Homekit Bridge angehalten wird wegen Fehler. Abhilfe schaffte nur deinstallation der Homekit Bridge und anschließend Neu Installation. Habe Jetzt Version 2.0.0 drauf gemacht statt 1.4.2.
          Zuletzt geändert von andreasrentz; 09.09.2017, 13:21.

          Kommentar


            #6
            Hallo zusammen,
            ich würde gerne NodeRED in Verbindung mit RealKNX testen.
            Muss ich NodeRED extra auf einem Raspberry installieren oder ist das schon auf dem RealKNX-Server installiert.
            Wenn ich über Automation zugreifen möchte , werde ich nach einem Nutzernamen und Kennwort gefragt…
            Leider habe ich keine Anmeldedaten???
            Muss ich mich irgendwo anmelden?


            Über eine kurze Rückmeldung und Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

            Kommentar


              #7
              Wenn du den Realknx Air (Revpi) hast, dann stehen die Daten an der Seite des REVpi Benutzer: pi , Passwort:xxxxx

              Kommentar


                #8
                Super, habe es gefunden...
                vielen Dank...

                Kommentar

                Lädt...
                X