Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jalousiesteuerung über Node Red

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jalousiesteuerung über Node Red

    Hallo,

    ich taste mich gerade an die Möglickeiten von Node Red heran habe damit auch schon ein paar Hue Lampen im Aussenbereich in die Hausautomatisierung integriert. Jetzt möchte ich eine Hue Fernbedienung, die ich gerade über habe, nutzen, um im Bad, in dem es keinen Schalter gibt, die Jalousie zu steueren. Für die manuelle Steuerung gibt es zwar selten Bedarf, aber manchmal macht es halt doch Sinn und im Bad haben wir dann auch nicht immer das Handy zu Hand.
    Einbindung der Fernbedienung funktioniert auch soweit, es hakt jetzt an folgendem Punkt:
    Wenn ich im ProServ die Jalousie konfiguriere, kann ich 3 GAs verknüpfen, die von der iKNiX App auch genutzt werden, um die Jalousie auf/ab zufahren, auf eine bestimmte Position zu fahren oder die Lamellen zu verstellen, in Node Red sehe ich aber nur ein „Objekt“ für die Jalousie, das anscheinend einen numerischen Wert (%) erwartet und dann die Jalousie an eben diese Stelle fährt. Wie kann ich über Node Red die Lamellen steuern oder einfach auf/ab fahren also die anderen beiden im ProServ konfigurierten GAs ansprechen? Kommt man da ggf. Über Properties ran?

    Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

    danke und schöne Grüße,

    Manuel

    #2
    Hallo Manuel,

    die Endlagen kannst Du recht einfach mit dem vorhandenen Objekt ansteuern, indem Du an das RealKNX-Objekt 0 (0%) oder 255 (100%) sendest. Ob bei Dir Endlage oben oder unten 100% ist, musst Du ausprobieren.

    Zum kurzen Verfahren, z.B. zum Lamellen verstellen, 2 Ansätze:

    - Bei Tastenbetätigung den aktuellen Wert der Jalouse auslesen, diesen dann um einen definierten Wert verringern/erhöhen und wieder auf das Objekt schicken.

    - Im ProServ einen AUX-Schalter (ein/aus) anlegen, diesem das "Schritt/Stop" KO der Jalousie zuordnen, dann hast Du ein weiteres RealKNX-Objekt für diese Funktion im NodeRed. Auf dieses schickst Du dann ein 0/aus oder 1/ein zum verstellen der Lamellen.

    Sind nur Ansätze, also ungetestet. Ich würde die zweite Variante probieren, bei der ersten wird man ggf. auf einen Function-Node zurückgreifen müssen (Java-Code)

    Grüße
    Jens

    Kommentar


      #3
      Hallo Jens,

      vielen Dank für den Tipp! Das funktioniert so grundsätzlich auch, gerade getestet (Variante 2). Über Hue und Node Red gibt es leider größere Verzögerung bis das Signal die Jalousie erreicht, so dass man mit ein paar kurzen Tastendrücken nicht die Jalousien entsprechend weit öffnen bzw. schließen kann, sondern muss immer 2-3 Sekunden warten. Da die Steuerung über die Fernbedienung aber ohnehin nur in Ausnahmefällen genutzt werden wird, werde ich mal Variante 1 ausprobieren und pro Knopfdruck direkt +/- 25% schliessen/ öffnen.

      Schöne Grüße,

      Manuel

      Kommentar


        #4
        Zitat von Antiautomatic Beitrag anzeigen
        Jetzt möchte ich eine Hue Fernbedienung, die ich gerade über habe, nutzen, um im Bad, in dem es keinen Schalter gibt, die Jalousie zu steueren.
        Hallo Manuel,
        Nette Anwendung
        Die beiden Vorschläge von Jens dazu sind top!
        Falls Du noch Fragen hast, geb bitte Bescheid.
        LG
        Christian
        Chris (https://proknx.com)
        realKNX: Neben Visualisierung jetzt auch Sprachsteuerung ohne Cloud https://proknx.com/realknx-de
        Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle bis hin zur Alarmanlage)

        Kommentar


          #5
          Habe das Thema jetzt mit Eurer Hilfe entsprechend meiner Anforderungen umsetzen können:
          Taste "unten", lange gedrückt --> Jalousie fährt komplett nach unten, Lamellen stellen sich auf 50%
          Taste "oben", lange gedrückt --> Jalousie fährt komplett nach oben
          Taste "unten"/"oben", kurz gedrückt --> Lamellen schliessen/ öffnen sich um 25%, umgesetzt über function node, der sich den Status holt und entsprechend Tastendruck um 25% erhöht oder senkt

          Damit komme ich mit den wenigsten Tastendrücken zum gewünschten Ergebnis, die Verzögerung in der Kette ist nämlich ziemlich hoch.

          Gibt es denn eine Liste, welches KO bei den unterschiedlichen Funktionstypen aus den Node Red Objekten angesprochen wird, wenn es in der Funktion mehrere KOs gibt? (da ja anscheinend aus Node Red immer nur genau eins angesprochen wird)

          Danke,

          Manuel

          Kommentar


            #6
            Hallo Manuel,
            so eine Liste wäre in der Tat hilfreich.
            Werde mich drum kümmern.
            Wenn Du mit Deinem Flow zufrieden (und Du einverstanden) bist, können wir ihn auch in unserer Bibliothek aufnehmen. Dann können alle davon profitieren.
            Der Entwickler wird entsprechend vermerkt.
            Einfach PN an mich.
            Chris (https://proknx.com)
            realKNX: Neben Visualisierung jetzt auch Sprachsteuerung ohne Cloud https://proknx.com/realknx-de
            Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle bis hin zur Alarmanlage)

            Kommentar

            Lädt...
            X