Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Geräte in Alexa nicht verfügbar / Remote Connect in iKnix funktioniert nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Christian,

    ich habe gar kein 2byte-Status-Objekt es werden keine Geräte mehr gefunden.

    Kommentar


      #17
      Zitat von Neelex Beitrag anzeigen
      Das realKNX-Upgrade hatte ich schon durchgeführt, bevor ich die Frage hier eingestellt habe, und hatte gehofft, dass dies den Fehler mit dem abstürzenden Remote-Connect-Dienst behebt . Habe sicherheitshalber das Snips-Ugrade jetzt noch nachgezogen. Kann das fehlenden Snips-Update auch den Remote-Connect-Dienst beeinflussen? Ich beobachte das jetzt die nächsten Tage auf jeden Fall.
      Hallo Christian,

      kurzes Update. Das Remote-Connect stützt leider immer noch mindestens einmal am Tag ab, z.B. iKnix bekommt dann aus dem Internet keine Verbindung mehr. Nach einem Neustart des Remote-Connect funktioniert es wieder für eine gewisse Zeit.

      Viele Grüße
      Jens



      Kommentar


        #18
        Sorry
        ich hatte doch zwei 2byte Gleitkommawerte habe dann diese 2 Funktionen gelöscht
        Und Alexa findet Geräte wieder.
        Sorry hatte die 2 Werte Temperatur und Feuchtigkeit übersehen.

        Viele Grüße

        Kommentar


          #19
          Hallo,

          nochmal kurz als Status-Update. Habe als Workaround für das Alexa Problem die 2byte-Statusobjekte mit einem #h versehen und konnte dann alle anderen Geräte in Alexa finden. Danach habe ich das #h wieder entfernt, damit ich die 2byte-Statusobjekte trotzdem im NodeRed zur Verfügung habe. An meinem Monitor klebt jetzt ein Zettel mit "In Alexa keine neuen Geräte suchen!"

          Gibt es einen Möglichkeit meinen aktuell immer abstürzenden RemoteConnect Dienst regelmäßig automatisiert neuzustarten? Er scheint nicht wirklich lange zu laufen. Um 4:00 Uhr startet der RealKNX neu, heute um 11 Uhr war der Dienst augenscheinlich abgestürzt. Kann auch sein, dass er schon um 6 Uhr abstürzt, muss ich nochmal regelmäßg probieren. In den Logs finde ich nichts, was auf den abgestürzten RemoteConnect-Dienst hinweist.

          Ach ja, da ich gerade gelesen habe, dass Christian Urlaub macht, habe ich ihn nicht direkt angeschrieben. Ich hoffe auch jemand anderes kann etwas zum Neustarten des RemoteConnect-Dienstes sagen.

          Viele Grüße
          Jens

          Kommentar


            #20
            Hallo Jens,
            bitte schreibe kurz ob das RemoteConnect Problem mit dem Update bei Dir behoben wurde.
            Danke!
            Chris (https://proknx.com)
            realKNX: Neben Visualisierung jetzt auch Sprachsteuerung ohne Cloud https://proknx.com/realknx-de
            Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle uvm)

            Kommentar


              #21
              Hallo Christian,

              leider nein, stürzt immer noch ab. Tagsüber läuft es ca. 10-12h. Heute morgen hat es gegen 06:30 Uhr nicht funktioniert und der Server macht um 4 Uhr wohl einen Neustart, was auch ein Neustart des RemoteConnect-Dienstes bedeuten würde. Wie lange es genau läuft oder ob es immer gleich lang läuft konnte ich bisher nicht feststellen, da ich dafür ja regelmäßig in kleinen Zeitabständen über den ganzen Tag testen müsste.

              Viele Grüße
              Jens

              Kommentar

              Lädt...
              X