Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ProServ Anfänger

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ProServ Anfänger

    Moin ich habe seit letzter Woche einen ProServ. Die Installation und alle meine Jalousien, Schalter etc. Zonen sind soweit fertig . 3 Fragen haben sich aber aufgetan.

    Die erste ich hab einen RTR Regler 6 fach von MDT. Sollwert und so weiter sind eingebunden.
    Mein Problem ich kann den RTR von der App über die max einstellte Sollwertverschiebung fahren.
    Beispiel RTR MDT Komfort 21 Grad +3 Grad max Verschiebung.
    Über die KNIX App kann ich die Visu aber über die max 24 Grad fahren.
    Das zweite.
    Ich hab im MDT RTR die Betriebswahl so eingestellt das ich Komfort, Nacht, Standby, Frost verstellen kann. In der Knix 2 kann ich aber nur bei Komfort die Temperatur ändern.
    Bei den anderen Betriebswahl Schaltern sind die Pfeil fürs ändern ausgegraut. Die Betriebsvorwahl klappt einwandfrei auch mit mehren iPhones und dem Glastaster und der App einwandfrei.
    So und die letzte Frage.
    Wie kann ich mit der IKNIX geo meine Werte senden sprich wie lautet die genau Befehlsfolge. Z.b Bad EG Spots Aus oder BadEGSpotsAus ???????(VPN Verbindung besteht)
    Ansonsten kann ich nur bis jetzt sagen das der Server recht rund läuft. Klasse Teil. Freu mich schon drauf wenn ich mir den Real KNX dazu hole.

    Danke für eure Hilfe

    Gruss Stefan

    #2
    Hallo Stefan,
    willkommen!
    - der MDT RTR unterstützt neben der relativen Sollwertverschiebung auch die Vorgabe des absoluten Sollwertes. Bitte diese Sollvertvorgabe wählen. Dazu brauchst Du zwei GA: "Sollwertvorgabe Komfort" und "aktueller Sollwert"
    - Die Sollwertvorgabe ist absichtlich nur für den Komfortsollwert möglich. Viele RTR unterstützen die Sollwertvorgabe in anderen Betriebsmodi als Komfort gar nicht, so auch der MDT. Das ist auch sehr gut so, denn die Anwender kämen mit diesen Einstellmöglichkeiten nicht mehr zurecht.
    - Die iKnix geo App funktioniert nur zusammen mit den RTI Controllern. Wenn Du iOS Liebhaber bist, nimm lieber den realKNX Server und konfiguriere die HomeKit Geolokalisiation. Die Geolokalisation innerhalb des Gebäudes ist nur mit iBeacons und iKnix2 realisiert, allerdings muss die App dazu im Vordergrund laufen.

    Schönen Sonntag!
    Christian
    Chris (https://proknx.com)
    NEU: ARAGON - Sprachsteuerung ohne Cloud in der Schalterdose https://proknx.com/aragon-de
    Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle uvm)

    Kommentar


      #3
      Hallo Christian,

      Du haust da immer mal wieder so Sachen raus.
      Von iBeacons habe ich im Zusammenhang mit der iKNX2 App noch gar nichts gehört.
      Hast Du dazu einmal ein paar Infos????
      habe schon länger mit "Finder Stickers" experimentiert, aber iBeacons wären echt interessant.
      Z.B. für den Autoschlüssel der Frau und ggf. auch das Portemonnaie, etc. Da wird immer mal wieder
      etwas gesucht.
      Was braucht man dazu? Welche Beacons? Eine Bridge????
      Gruß Matthias

      Kommentar


        #4
        Hi Matthias,
        die Lokalisierung mit iBeacons wurde ursprünglich für das Auslösen von Szenen aufgenommen, sobald man sich dem Beacon nähert. Wir hatten das bereits schon vor ca. 7 Jahren implementiert.
        Eine Bridge braucht es dazu nicht, allerdings funktioniert das leider nur sehr bedingt, da Apple die Events am iPhone nur dann zulässt, wenn eben im Vordergrund auch unsere App läuft.
        Die Beacons die ich kenne sind allerdings als Schlüsselanhänger nicht geeignet, da zu gross. Man müsste das Thema vielleicht heute wieder mal aufgreifen. Vielleicht gibt's inzwischen Beacons die besser geeignet sind...
        Chris (https://proknx.com)
        NEU: ARAGON - Sprachsteuerung ohne Cloud in der Schalterdose https://proknx.com/aragon-de
        Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle uvm)

        Kommentar


          #5
          Zitat von multimedia Beitrag anzeigen
          Hallo Stefan,
          willkommen!
          - der MDT RTR unterstützt neben der relativen Sollwertverschiebung auch die Vorgabe des absoluten Sollwertes. Bitte diese Sollvertvorgabe wählen. Dazu brauchst Du zwei GA: "Sollwertvorgabe Komfort" und "aktueller Sollwert"
          - Die Sollwertvorgabe ist absichtlich nur für den Komfortsollwert möglich. Viele RTR unterstützen die Sollwertvorgabe in anderen Betriebsmodi als Komfort gar nicht, so auch der MDT. Das ist auch sehr gut so, denn die Anwender kämen mit diesen Einstellmöglichkeiten nicht mehr zurecht.
          - Die iKnix geo App funktioniert nur zusammen mit den RTI Controllern. Wenn Du iOS Liebhaber bist, nimm lieber den realKNX Server und konfiguriere die HomeKit Geolokalisiation. Die Geolokalisation innerhalb des Gebäudes ist nur mit iBeacons und iKnix2 realisiert, allerdings muss die App dazu im Vordergrund laufen.

          Schönen Sonntag!
          Christian
          Danke für die schnelle Antwort Christian. Na da liegt wohl mein Fehler im MDT RTR.
          Ja den realKNX Server werde ich mir sicherlich noch holen. Möchte dann aber mehr in Richtung Aragon gehen statt Siri oder andere Cloudservices.
          Wie sieht das mit dem Koppeln von 2 proServern aus? Da ich wahrscheinlich nicht mit den 5 Zonen von Sonos auskommen werde.
          Beim realKNX Server ist doch node red mit dabei. Damit müsste doch das mit dem Webhook gehen.
          Fand die Konstellation von Geofence , VPN und im Vorgänger Fall Loxone sehr zuverlässig.

          Gruss

          Stefan

          Kommentar


            #6
            Hallo Stefan,
            seitdem NodeRed bei uns am Server dabei ist, bist du eigentlich nicht mehr auf die 5 Sonos Zonen beschränkt. Brauchst also keinen zweiten ProServ nur wegen Sonos anschaffen
            Dein Vorhaben mit NodeRed, Geofency und webhook klingt interessant! Halt uns auf dem Laufenden
            Chris (https://proknx.com)
            NEU: ARAGON - Sprachsteuerung ohne Cloud in der Schalterdose https://proknx.com/aragon-de
            Ausserdem: Automatisierungsideen mit NodeRED: (Logik, Sprachausgabe, Fremdprotokolle uvm)

            Kommentar


              #7
              Zitat von multimedia Beitrag anzeigen
              Hallo Stefan,
              seitdem NodeRed bei uns am Server dabei ist, bist du eigentlich nicht mehr auf die 5 Sonos Zonen beschränkt. Brauchst also keinen zweiten ProServ nur wegen Sonos anschaffen
              Dein Vorhaben mit NodeRed, Geofency und webhook klingt interessant! Halt uns auf dem Laufenden
              Na das hört sich schonmal gut an . Na das mit dem NodeRed wird ja erst was wenn ich mir den realknx leisten kann.

              Gruss

              Stefan

              Kommentar

              Lädt...
              X