Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Plugin: Regenwasser Füllstandsanzeige mit Leveljet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neues Plugin: Regenwasser Füllstandsanzeige mit Leveljet

    Hallo,

    ich habe seit vielen Jahren die Füllstandsanzeige Leveljet (http://projet.de/leveljet-e.html) für meine Regenwasserzisterne im Einsatz. Ein Ultraschallsensor in der Zisterne misst den Abstand zur Wasseroberfläche und die kleine Auswerteelektronik wandelt die Info in Liter und Prozent und einige weitere Werte um und stellt sie in einer Anzeige dar bzw. gibt sie über eine serielle Schnittstelle aus.

    Jetzt habe ich das Ganze mit einem Standard Seriell-zu-USB Wandler mit meinem Raspi verbunden, lasse die Daten mit SmarthomeNG zyklisch einlesen und grafisch in SmartVisu darstellen.

    Das Smart-Plugin überprüft die CRC und liefert alle Infos des Leveljet's:
    * distance from sensor to fluid[cm]
    * level from ground [cm]
    * volume [liter]
    * volume [%]
    * output states

    Das Plugin läuft stabil und liefert zuverlässig die Daten.
    Wer Interesse daran hat, kann sich das Ganze mal ansehen.

    Viel Spaß damit.
    knatter
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von knatter; 28.12.2017, 17:03.

    #2
    Hallo,

    von meiner Seite aus an dieser Stelle vielen Dank für das Plugin. Ich habe es bei mir seit ein paar Jahren im Einsatz.

    Ich habe in den letzten beiden Tagen meinen Server auf SmartHomeNG 1.8.2 migriert. Das Plugin läuft nach wie vor - es scheint sich lediglich in der Beschreibung der Items in der YAML-Datei ein Fehler eingeschlichen zu haben, so dass SmartHomeNG die Parameter im Log angemeckert hatte. Das habe ich bei mir behoben.
    Falls Interesse besteht, kann ich die paar geänderten Zeilen gerne beisteuern.

    Gruß,
    Thomas

    Kommentar


      #3
      Funktioniert das zuverlässig? Ich hatte mal versucht etwas ähnliches mit Ultraschallsensor selber zu bauen, aber es kamen einfach zu viele falsche Daten rüber. Ich hatte sogar ein Rohr in der Zisterne versenkt, um Störungen durch Wellen usw zu vermeiden.

      Kommentar


        #4
        Zitat von psilo Beitrag anzeigen
        Funktioniert das zuverlässig?
        Der Leveljet funktioniert super. Der kalibriert sich selbst und macht wohl auch mehrere Messungen und mittelt. Bisher keinerlei Ausreißer oder Probleme. Man kann die Geometrie der Zisterne konfigurieren und der Leveljet rechnet auch automatisch Pegel in Füllstand um, zeigt das lokal auf dem LCD-Display an und kann es eben per Funk-Schnittstelle auch direkt an den Home-Automation-Server liefern, Anbindung dann per USB (=CP2102 USB-to-serial Koverter, also meist out-of-the-box unterstützt).

        Läuft bei mir seit Jahren stabil mit smarthome/smartvisu.


        You do not have permission to view this gallery.
        This gallery has 1 photos.

        Kommentar


          #5
          Ach ja, den Sensor habe ich mit Kabelbindern an einem Alu T-Profil befestigt, das ich einfach mit Dübeln an den Schachtringen angeschraubt habe. D.h. der hängt jetzt ca. einen Meter über der Wasseroberfläche mittig in der Zisterne. Das Kabel geht mit durchs Elektrorohr für die Tauchpumpe, der Leveljet selbst hängt dann im Keller und ist über die 433-MHz-Funkstrecke an den Home Automation Server im Nachbarraum angebunden.

          Kommentar


            #6
            Zitat von blobo Beitrag anzeigen
            Hallo,

            von meiner Seite aus an dieser Stelle vielen Dank für das Plugin. Ich habe es bei mir seit ein paar Jahren im Einsatz.

            Ich habe in den letzten beiden Tagen meinen Server auf SmartHomeNG 1.8.2 migriert. Das Plugin läuft nach wie vor - es scheint sich lediglich in der Beschreibung der Items in der YAML-Datei ein Fehler eingeschlichen zu haben, so dass SmartHomeNG die Parameter im Log angemeckert hatte. Das habe ich bei mir behoben.
            Falls Interesse besteht, kann ich die paar geänderten Zeilen gerne beisteuern.

            Gruß,
            Thomas
            Hallo Thomas,
            danke für deine positive Rückmeldung zum PlugIn. Habe es auch noch unverändert im Einsatz.
            Ich habe den Schritt auf 1.8.2 noch vor mir, überlege aber auf SHNG1.9 mit Bullseye zu warten. Wenn du die geänderten Zeilen bereitstellen könntest, wäre prima.
            Gruß knatter

            Kommentar


              #7
              Hallo nochmal knatter ,

              ich habe jetzt vor, endlich mal mein Waterkotte-Plugin in den Smarthome Developer-Branch beizusteuern.
              In meinem lokalen Developer-Branch habe ich auch noch dein Leveljet-Plugin liegen, das bei mir nach wie vor seinen Dienst tut.

              Kann/soll ich das im Pull-Request gleich mit aufnehmen?

              Gruß,
              Thomas

              Kommentar


                #8
                Hallo blobo,

                ich stelle das PlugIn gerne für die Allgemeinheit zur Verfügung.
                Habe den LevelJet und das PlugIn auch noch im Einsatz, läuft auch bei sehr zuverlässig .

                Kannst es gerne im Pull mit einstellen.

                Gruß knatter

                Kommentar

                Lädt...
                X