Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anfängerfrage: Duplizieren von Item-Inhalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anfängerfrage: Duplizieren von Item-Inhalten

    Hallo zusammen,

    ich bin offensichtlich zu dämlich, EVAL und EVAL_TRIGGER einzusetzen....

    Es geht um folgendes, absolut simples: Ich habe eine HUE-Bridge mit zwei Leuchtmitteln, beide lassen sich über die HUE-App steuern und auch über SmarthomeNG sind die beide unabhängig zu erreichen (das war gar nicht schwer).

    Nun habe ich heute einen KNX-Taster genommen und den mit auf die erste Leuchte gelegt. Somit lies diese sich wunderbar ein- und ausschalten. Aufs dimmen habe ich vorerst verzichtet; um mich überhaupt an das Thema heranzutasten.

    Nun möchte ich damit aber beide Leuchtmittel gleichzeitig Ein- und Ausschalten. Und daran bin ich gescheitert. Nach Stunden des Lesens im Forum und experimentieren und permanenten Reboots habe ich es jetzt erst mal mit einem zweiten knx-listen realisiert. Das funktioniert, aber so wollte ich das nicht unbedingt haben.

    Der erste Versuch: Ich habe das zuerst mit der hue_group_id versucht und bin gescheitert.
    Der zweite Versuch: Dann habe ich mich daran erinnert, dass man die Variablen mit eval und eval_trigger ja auch duplizieren kann. Das habe ich in allen erdenklichen Varianten ausprobiert, es hat nix, aber auch gar nix funktioniert. Da duplizierte sich nichts, lediglich die eine Leuchte funktionierte über KNX
    Der dritte Versuch: Die zweite Leuchte mit knx_listen der gleichen Gruppenadresse verknüpft wie nummer eins und es geht. Das wollte ich aber eigentlich so nicht, daher:

    Wo gehört hier eval und eval_trigger rein, um die Leuchte BL_rechts zusammen mit der BL_links ein- und auszuschalten:

    Keller:
    Licht:
    BL_links:
    hue_bridge_id: 0
    hue_lamp_id: 1
    hue_lamp_type: 0
    hue_transitionTime: '0.2'

    AnAus:
    type: bool
    knx_dpt: 1
    knx_listen: 5/0/0
    knx_send: 5/0/0
    hue_send: 'on'
    hue_listen: 'on'

    dimmen:
    type: num
    hue_send: bri
    hue_listen: bri
    visu_acl: rw

    red:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_r
    visu_acl: rw

    green:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_g
    visu_acl: rw

    blue:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_b
    visu_acl: rw

    BL_rechts:
    hue_bridge_id: 0
    hue_lamp_id: 2
    hue_lamp_type: 0
    hue_transitionTime: '0.2'

    AnAus:
    type: bool
    knx_dpt: 1
    knx_listen: 5/0/0
    hue_send: 'on'
    hue_listen: 'on'

    dimmen:
    type: num
    hue_send: bri
    hue_listen: bri
    visu_acl: rw

    red:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_r
    visu_acl: rw

    green:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_g
    visu_acl: rw

    blue:
    type: num
    cache: 'on'
    hue_send: col_b
    visu_acl: rw

    Mir geht es jetzt primär darum, das mit dem Trigger zu verstehen, daher die Frage.
    Danke im Vorfeld für die Bemühungen!

    Gruß!

    #2
    Die Lösung mit gleichem knx_listen sehe ich eigentlich als die Beste, unter anderem, weil sie der Systematik von KNX entspricht.
    Wenn du es trotzdem unbedingt per eval_trigger machen willst, gehört dieses auf das andere Item als knx_listen. Also z.B.
    Code:
    BL_links:
        AnAus:
            knx_listen: 5/0/0
    BL_rechts:
        AnAus:
            eval_trigger: ..BL_links.AnAus
            eval: value
    Ich würde in diesem Fall aber dann eher einen dritten Ast von Items machen und diesen auf beide anderen übertragen. Sonst ist es sehr schwer nachvollziehbar.

    (Das Code-Tag ist übrigens beim Schreiben hier essentiell, weil die Konfiguration ohne Leerzeichen nicht lesbar ist.)

    Kommentar


      #3
      Ich sehe das ähnlich wie smai.

      Eine Alternative (der 'dritte Ast') wäre, ein Item anzulegen, welches auf knx 'hört' und welches per on_change die beiden Items setzt:

      Code:
      BL:
          AnAus: 
              type: bool
              knx_listen: 5/0/0
              on_change:
                - BL_links = value
                - BL_rechts = value
      
      BL_links:
          AnAus: 
              type: bool
      
      BL_rechts:
          AnAus: 
              type: bool
      Viele Grüße
      Martin

      There is no cloud. It's only someone else's computer.

      Kommentar


        #4
        Ich danke euch!
        Ich werde es mal ausprobieren; einfach um die Thematik mit dem eval mal umzusetzen und zu verstehen.
        Zudem bleibe ich aber letztendlich bei der von euch aufgezeigten Lösung mit dem knx_listen für beide Leuchten. Funktioniert so ganz gut, die LED am KNX-Taster wird auch sauber nachgeführt, daher bin ich zufrieden.

        Vielen Dank nochmals und schönes restliches Wochenende!

        Viele Grüße!

        Kommentar

        Lädt...
        X