Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WLAN-Steckdosen schalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Das mache ich aber frühestens im nächsten Winter ;-)

    Kommentar


      #62
      Der früheste Zeitpunkt wäre sinnvollerweise das Release 1.7.

      In SmartHomeNG 1.7 wird die MQTT Unterstützung im Core (in Form eines Moduls) implementiert sein. Dadurch kann MQTT dann in Plugins aber auch in Logiken genutzt werden. Für Logiken stehen hierzu drei neue Funktionen zur Verfügung. Für Plugins gibt es eine neue Klasse MqttPlugin (abgeleitet von SmartPlugin), die die benötigten Methoden zur Verfügung stellt.

      Aktuell kann das ganze nur getestet werden, wenn man auf der aktuellsten Version des Develop Branches unterwegs ist und das Modul mqtt geladen und konfiguriert hat. Da auch eine Reihe von Libs angepasst wurden um die Funktionalität möglichst einfach nutzen zu können, funktioniert es auf älteren Develop Ständen oder dem v1.6er Master nicht.

      Ich habe keine Tasmota Geräte im Einsatz, sonst könnte ich ein Plugin dafür recht schnell vom Shelly Plugin ableiten.
      Viele Grüße
      Martin

      There is no cloud. It's only someone else's computer.

      Kommentar


        #63
        Hallo Zusammen,
        ich bekomme leider keine Verbindung zu meinen Steckdosen von Nooie und Teckin, die beide über die Smartlife App zu steuern sind.
        Es klappt alles problemlos bis smartconfig mit den Dosen kommunizieren soll. Der Kopplungsmodus wird nach Start des Programms mit Enter relativ schnell gestoppt und u.a. ist eine Fehlermeldung in den log files im Script Ordner, dass womöglich kein ESP8266 mikrocontroller verbaut sei.
        Ist das nun gut? Weil ohne den Controller gar keine Kommunikation mit der China Cloud passiert...? Oder Schlecht? Da nur durch den Controller eine Firmware Konvertierung ohne China Cloud durchgeführt werden könnte?
        Also ohne Löten...
        Das kommt nicht in Frage da nicht verschraubt sondern geklebt?
        kann mir jemand helfen??
        danke und Gruß
        geniuskane

        Kommentar


          #64
          Wenn kein esp8266, dann kein Tasmota :-(

          Kommentar

          Lädt...
          X