Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Support Thread zum KNX Plugin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MarcoLanghans
    antwortet
    Morg dies habe ich eben auch bemerkt . Ich muss ja erst knxd auf dem rpi konfigurieren und dies dann über das Plugin Ansprechen.
    Nachdem ich dies nun gemacht habe geht es auch...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Morg
    antwortet
    Willst du mit dem Plugin direkt auf das Interface gehen? Ich meine, du brauchst dafür einen knxd dazwischen, dann wäre dein Port falsch...

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarcoLanghans
    antwortet
    Hallo zusammen,

    nachdem das IPInterface vom EIB Markt doch nicht passend war habe ich mir nun eins von MDT besorgt und scheitere leider an der Konfiguration :-(
    Ich gebe bei Host die IP ein, dann bei provider knxd und zum Schluss den Port 3671, leider bekomme ich dann aber einen Fehler beim start im Log und das Plugin ist nicht geladen :-(

    Code:
    023-01-02  07:33:43 ERROR    lib.network       lib.network (plugins.knx_10.10.0.42:3671) receive thread died with unexpected error: [Errno 104] Die Verbindung wurde vom Kommunikationspartner zurückgesetzt. Go tell... -- If stack trace is necessary, enable/check debug log
    Die Tunneling Adressen sind auch aktiv im IP Interface daran kann es nicht liegen

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarcoLanghans
    antwortet
    Hm,
    ist das EIBMarkt IP Interface altes Zeug?

    ah moment dies sollte ja gehen da es 5 Tunnel Verbindungen zulässt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jentz1986
    antwortet
    Achtung, es gibt IP Interfaces (altes Zeug!) die nur eine Tunnelverbindung zulassen. Das führt manchmal zu Problemen, weil dann keine Verbindung zur Verfügung steht, wo man sich einhaken kann…
    Aber grundsätzlich richtig: Außer dem üblichen IP-Geraffel (Kabel, „Fritzbox“, evtl. Switch) wird zusätzlich zur KNX-IP-Schnittstelle nix gebraucht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • meti
    antwortet
    Nein brauchst du nicht. Also, außer LAN Kabel und evtl. nen Switch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarcoLanghans
    antwortet
    Hallo,

    habe ich es richtig verstanden das wenn ich einen KNX IP Interface habe keinen zusätzliche HW benötige damit Smarthome NG auf dem RPI mit dem KNX Bus kommunizieren kann?

    Grüße

    Marco

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Hallo,

    ich nutze das Plugin aus Develop und habe noch immer das Problem, dass ich nach einem Rechner-Neustart keine Eingehenden Telegramme habe. Ausgehende werden im smarthome-Busmonitor gezeigt, kommen aber auch nicht am KNXD an.
    Im Log steht (startend mit dem Neustart):
    Code:
    2022-10-23  12:17:13 DEBUG    plugins.knx         Plugin 'knx': run method called
    2022-10-23  12:17:13 DEBUG    plugins.knx         Lese Knxd Cache
    2022-10-23  12:17:13 DEBUG    plugins.knx         Lese den knxd cache für Gruppenadresse 0/7/1
    2022-10-23  12:17:13 DEBUG    plugins.knx         Lese den knxd cache für Gruppenadresse 6/2/0
    ​...
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         Lesen des Knxd Cache abgeschlossen
    ...
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         Gruppenmonitor einschalten
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         Lesen des init Wertes vom knxd für Gruppenadresse 63
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         Lesen des init Wertes vom knxd abgeschlossen
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         KNXD message CACHE_ENABLE received  no further data
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         KNXD message CACHE_READ received  with data 00000701
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         KNXD message CACHE_READ received  with data 00000a02
    ​2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         KNXD message CACHE_READ received  with data 00000ab2
    2022-10-23  12:17:14 DEBUG    plugins.knx         KNXD message OPEN_GROUPCON received  no further data
    ​2022-10-23  12:17:22 DEBUG    plugins.knx         groupwrite telegram for: 3/7/7 - Value: True sent.
    ​
    Das war's.

    Wie kann ich dem Problem weiter auf die Schliche kommen?

    Gruß,
    Hendrik

    Einen Kommentar schreiben:


  • jzehnter
    antwortet
    Zitat von henfri Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe vor ein paar Wochen mein System auf neue Hardware umgestellt (SSD in neuen PC; also 1:1 gleiche Installation) und nun habe ich das Problem, dass ich nach dem Boot keine Telegramme in SH-ng empfange.
    Nach einem Restart von SH-ng funktioniert alles. Das ist natürlich doof so.



    Ist das mittlerweile in die 1.9(.2) gewandert?
    Ich nehme an, es geht um diesen commit?


    Gruß,
    Hendrik
    Ja, ist in die 1.9.2 gewandert.
    ich kann seither das Problem auch nicht mehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Hallo,

    ich habe vor ein paar Wochen mein System auf neue Hardware umgestellt (SSD in neuen PC; also 1:1 gleiche Installation) und nun habe ich das Problem, dass ich nach dem Boot keine Telegramme in SH-ng empfange.
    Nach einem Restart von SH-ng funktioniert alles. Das ist natürlich doof so.

    Zitat von Morg Beitrag anzeigen
    In der aktuellen shng-Version (develop) ist der reconnect-Mechanismus angepasst worden. Wenn ich den knxd neustarte (oder beende und nach Pause wieder starte), verbindet er sich neu.
    Ist das mittlerweile in die 1.9(.2) gewandert?
    Ich nehme an, es geht um diesen commit?


    Gruß,
    Hendrik
    Zuletzt geändert von henfri; 20.08.2022, 11:18.

    Einen Kommentar schreiben:


  • meti
    antwortet
    jentz1986 ja, ich bin ein Maintainer dieser Library (xknx). Es hätten mich konkretere Anforderungen interessiert - benötigtes Interface, Python Version etc. - ich hab (noch) keine Erfahrungen mit SHNG.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jentz1986
    antwortet
    Es gibt bei HomeAssistant bereits eine Pythonlibrary, die die KNX-Zugriffe kapselt, die könnte man einbinden, dann natürlich ausgiebiges testen… Also Zeit und entsprechende Priorität ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • meti
    antwortet
    Was wäre für die Implementierung von direktem Buszugriff denn benötigt (außer Zeit)?

    Einen Kommentar schreiben:


  • fhartlieb
    antwortet
    Zitat von bmx Beitrag anzeigen
    Nein, die Unterstützung ist nur geplant aber nicht implementiert. Du solltest nur knxd auswählen. Ich glaube aktuell ist das auch zurückgebaut.
    Da bin ich auch gerade drüber gestolpert. Ist halt irreführend, weil sich IP Interface und IP Router auswählen lässt in der GUI-config und auch in der Plugin-Doku alle drei Varianten aufgeführt sind.

    danke, dann doch knxd

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X