Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AVM Plugin - Rufumleitung ein/ausschalten per TR-64 möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AVM Plugin - Rufumleitung ein/ausschalten per TR-64 möglich?

    Hat jemand von Euch schon mal die Rufumschaltung für die Fritz!Box über das AVM Plugin oder eine Logik realisiert?

    Ich brauche die Möglichkeit Telefonanrufe auf Kommando von SHNG auf ein Mobiltelefon weiterzuschalten...


    #2
    Hallo,

    ich habe mir das aktuelle Plugin mal angeschaut (baue dort eine verbesserte Anbindung von Smarthome Devices ein).
    So wie ich das sehe bzw das Plugin verstehe, ist der entsprechende Teil des TR-064 Protokoll implementiert. siehe hier
    Dies wird bei diversen
    Funktionen u.a. get_contact_name_by_phone_number des Plugins benutzt.

    Somit muss man "nur" basierend auf den vorhandenen Funktionen eine neue Funktion zur Aktivierung der Umleitung schreiben.
    Per TR-064 werden unterstützt:
    • GetNumberOfDeflections
    • GetDeflection
    • GetDeflections
    • SetDeflectionEnable
    Ich denke, dass wir das gemeinsam hinbekommen können. Oder?

    BTW: Mein aktueller Stand des Plugins mit dem verbesserten Interface zu Smarthome Devices findet man hier

    Kommentar


      #3
      Meine weitere Recherche ergab: An anderer Stelle im Forum die die Request schon beschrieben.
      Somit bedarf es noch der Umsetzung in Python bzw Integration ins Plugin.

      Gehe tut es jedenfalls.

      Kommentar


        #4
        Wenn man das Beispiel noch etwas aufbohrt, könnte man die Visu mit anbinden und z.B. die aktiven Umleitungen anzeigen. Man könnte das in der Visu selbst machen, oder mit Anbindung an das AVM-Plugin in shNG.

        Aber gibt es dafür überhaupt Bedarf?

        Kommentar


          #5
          Ich stelle mir das als Logik in etwa so vor:
          Alle 5 Minuten die Logik triggern

          1. Ist mein Mobiltelefon angemeldet? Wenn ja, bin ich zu Hause --> 3.

          2. Umleitung einrichten
          2.1 Ist bereits umgeleitet? Wenn ja, brauche ich das nicht nochmal zu starten --> 4.

          3. Umleitung ausschalten
          3.1 Ist bereits umgeleitet? Wenn ja, dann rausnehmen, --> 4.

          4. Ende

          Eine Darstellung in der Visu könnte man einfach über ein SHNG String Item machen das eine Vorformatierte Tabelle der Umleitungen bekommt mit Info ob die Umleitung aktuell aktiv ist oder nicht. Dynamisch wäre natürlich besser aber dann müßte man das irgendwie über ein dict lösen und die Anzeige in der SmartVISU dynamisch aufbauen.

          Kommentar


            #6
            Wäre es nicht ein Ansatz, die "Anwesenheit" des Mobiltelefons in ein (bool-)Item zu schreiben?

            Dann könnte ein anderes Item per Logik oder (besser?) per onchange und in Abhängigkeit vom Status der Umleitung diese ein-/ausschalten.

            Ich bin immer ein Freund von "eventgesteuertem" Verhalten und möglichst wenig regelmäßigem Polling Das wäre höchstens nötig für den Status des Mobiltelefons. Und vielleicht hängt man an dessen Status ja später noch mehr an...

            PS: hast du schon eine Lösung, wie du das Mobiltelefon "detektierst"?

            Kommentar


              #7
              Ich habe mein Mobiltelefon vorgestern irgendwo im Haus liegen lassen und es hat sich mangels Akku-Ladung über Nacht abgeschaltet. Bei einer Anwesenheitserkennung nur über die aktive Anmeldung wäre ich also für shNG "außer Haus" gewesen. Blöd, wenn dann die Rufumleitung vom Festnetz auch noch aktiviert worden wäre.

              Ich denke, telefonische Erreichbarkeit kann essentiell wichtig sein und braucht deshalb eine zuverlässigere Anwesenheitserkennung als so manche anwesenheuitsgesteuerte Komfortfunktion, auf die man auch mal verzichten kann. IMHO braucht man deshalb in diesem Fall noch ein zusätzliches Signal für eine Anwesenheitserkennung.
              Zuletzt geändert von wvhn; 10.09.2021, 12:33.

              Kommentar


                #8
                Es wird knapp OT aber ich wollte den Türriegelkontakt dazu nutzen festzulegen, ob "jemand" zu Hause ist oder nicht. Je nach persönlicher Konstellation kann das - ggf. in Verbindung mit dem Mobilfon - reichen...

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Morg Beitrag anzeigen
                  hast du schon eine Lösung, wie du das Mobiltelefon "detektierst"?
                  Das AVM Plugin kann das bereits über die IP Adresse.

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,

                    es gibt Neuigkeiten.

                    Ich habe die 4 Funktionen zur Rufumleitung mal als Funktion (erstmal ohne Anbindung an Items aber mit Debug-Ausgaben) implementiert.
                    Aktueller Stand ist hier zu finden.

                    Implementiert sind:
                    get_number_of_deflections() --> Gibt die Anzahl der Rufumleitungen zurück;
                    get_deflection() --> Gibt die Details zur Rufumleitungs_ID als dict zurück; Default ist die ID 0;
                    get_deflections() --> Gibt die Details zu allen Rufumleitungen als dict zurück;
                    set_deflection_enable(a,b) --> An und Ausschalten der Rufumleitung mit a = Rufumleitungs_ID und b an=True oder aus=False

                    Sicher noch nicht perfekt, funktioniert aber.

                    ToDos:
                    • Funktionstest bmx
                    • Anbindung an Items
                    • WebIF geht im Moment nicht (Liegt aber an der Implementierung des AHA-Interfaces für alle Smarthome-Devices) Hier werde ich Hilfe benötigen. (erledigt)
                    • etc.

                    Beste Grüße
                    Michael

                    Edit: Deflections Funktionen vervollständigt, Daher Beschreibung angepasst
                    Edit2: WebIF geht wieder.
                    Zuletzt geändert von Sisamiwe; 16.09.2021, 16:37.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X