Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SmarthomeNG v1.9.2 Image für Raspberry Pi

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von Onkelandy Beitrag anzeigen

    Jetzt läuft ja alles
    Ja, aber es gibt viele selbstgeschriebene Widgets da draußen …

    Kommentar


      #47
      Eine Frage zum SSH:

      ich verbinde mich über "Windows CMD" per SSH mit dem RasPi
      Code:
      ssh smarthome@smarthomeng
      und lande sofort

      Code:
      Linux SmartHomeNG 5.15.61-v7+ #1579 SMP Fri Aug 26 11:10:59 BST 2022 armv7l
      
      The programs included with the Debian GNU/Linux system are free software;
      the exact distribution terms for each program are described in the
      individual files in /usr/share/doc/*/copyright.
      
      Debian GNU/Linux comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY, to the extent
      permitted by applicable law.
      You have mail.
      Last login: Tue Sep 27 12:03:26 2022 from 2a02:f90:e580:0:7579:c684:5e93:d68f
      
      SmartHome Raspi running for: 0 days, 00h42m37s
      
       [smarthome@SmartHomeNG ~]$ ls
      insgesamt 2,6M
      -rwxrwxrwx 1 smarthome smarthome 2,5M 14. Feb 2022  get-pip.py*
      -rw-r--r-- 1 root      root       522 14. Feb 2022  openvpn_client_example.conf
      -r-----rwt 1 root      root       21K 14. Feb 2022  rustup-init.sh*
      -rw------- 1 smarthome smarthome 2,6K 22. Feb 2022  smarthomeng.private
      -r-----rwt 1 root      root       39K 14. Feb 2022  update-nodejs-and-nodered*
       [smarthome@SmartHomeNG ~]$​
      es erfolgt keine Passwort Abfrage oder Ähnliches... im Netz finde ich etwas zu Schlüssel erstellen und root login per ssh - irgendwo habe ich gelesen das ein Passwort die Sache unsicherer macht.
      Wie ist das bei Euch?

      Danke

      Kommentar


        #48
        Ich denke, da gilt es zu differenzieren: Wenn der Rechner bzw. SSH übers Internet zugänglich wäre, wäre das oben eine Katastrophe. Wenn man nur vom eigenen Netzwerk drauf kommt, sehe ich es weniger kritisch. Wenn man trotzdem sicher sein will, dass sich niemand am shng vergreift, auf jeden Fall ein PW einstellen, das ist sicherer als keines. Zertifikate sind dann natürlich noch sicherer als PW.

        Persönlich nutze ich die Zertifikate. Im /home/smarthome Ordner sollten die eigentlich liegen. Alternativ kannst du über setup_ssh.sh alle neu generieren und einstellen.

        Kommentar


          #49
          Version 1.9.3 in der 64bit Version ist online zum Testen. Gerne Rückmeldungen hier
          https://github.com/smarthomeNG/raspb...11.1.9.3_64bit

          Kommentar

          Lädt...
          X