Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

eval: Werte aufaddieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    eval: Werte aufaddieren

    Hallo,

    ich habe eine Anwendung, die mir über webservices mehrmals am Tag Verbrauchwerte (pro Zeiteinheit) auf ein Item sendet. Da ich gerne einen Verbrauchszähler mit Database zur späteren Auswertung der Verbrauchswerte hätte, habe ich folgendes Item definiert:

    Code:
    consumption:
            name: Zähler Energieverbrauch [kWh]
            type: num
            eval: value + sh..()
            database: init
            database_maxage: 90​
    Die Idee war, über das eval die neu hinzukommenden Werte in dem Item einfach 'aufzuaddieren'.
    Funktioniert aber irgendwie nicht. Ich sehe daß die Werte in der Datenbank ankommen, allerdings werden die Werte nur teilweise addiert. In der Übersicht der Datenbank sieht man, wie jeweils 0,24 kWh am Item 'ankommen', teilweise zu 0,48 kWh addiert werden, dann aber wieder 'verschwinden'.

    Unbenannt.jpg

    Mein erster Verdacht war, das einige Werte negativ werden und somit der Zählerstand wieder reduziert wird, aber das hab ich geprüft und kann es ausschliessen.

    Meine Frage(n):
    - Sollte "eval: value + sh..()" zum aufaddieren funktionieren?
    - Irgendwelche Ideen, warum die Datenbank sich so verhält?

    Gruß
    Marcus
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von SMarcus; 03.11.2022, 17:40. Grund: Typo korrigiert

    #2
    Wenn du schon die Datenbank benutzt, wieso lässt du die dann nicht den Verbrauch berechnen?

    Ansonsten meine ich hier auch schon mehrere Themen zu ähnlichen Fragen gelesen zu haben...

    Kommentar


      #3
      Um den Verbrauch über einem bestimmten Zeitintervall darzustellen, muss die Datenbank ja erstmal den (Gesamt-)Zählerstand zum jeweiligen Zeitpunkt erfassen.

      Das Forum hat sogar sehr viele Beiträge, wie die Daten aus der Datenbank für bestimmte Zeiträume (Gestern, letzte Woche, letzter Monat ....) dargestellt werden, ich habe allerdings trotz Suche nichts gefunden, wie ich in einem Item einzelne Werte 'aufsummiere'.

      Und eigentlich ist "eval: value + sh..()" ja auch keine bahnbrechende Lösung sondern eher Standard, oder hab ich einen Denkfehler?

      Bin dankbar um eine Bestätigung / Lösung, wie ich in einem Item Werte aufsummieren kann oder warum das hier nicht so funktioniert wie gedacht.

      Gruß
      Marcus

      Kommentar


        #4
        Warum möchtest du das denn machen?
        ich glaube ihr redet aneinander vorbei..
        Hast du nen momentanverbrauch/ leistung und die möchtest du den tag aufsummieren?

        Einfacher ist es den verbrauch / zaehlerstand in der Datenbank mitzuloggen und dann beim abrufen die werte die man haben möchte zu berechnen..

        Kommentar


          #5
          SMarcus

          Normal sollte das gehen. Hab sowas in der Art auch im Einsatz.
          Schau mal hier: https://knx-user-forum.de/forum/supp...nes-bool-items

          Kommentar


            #6
            Hier stand Blödsinn

            Kommentar

            Lädt...
            X