Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Featurewunsch: EnOcean plugin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hi,

    aber den TX-Offset benötige ich doch nur bei gleichen Typen von Aktoren.

    Beispiel:
    Hätte ich 3 gleiche Aktoren vom Typ FSB61NP-230 und möchte alle getrennt voneinander schalten dann muss ich beim Einlernen jeweils einen anderen TX-Offset vergeben.
    Wenn ich aber zwei unterschiedliche Aktoren einlerne.
    Beispiel:
    1 x FSB61NP-230
    1 x FSB14
    --> dann kann ich bei beiden den Offset 0 (oder eben den gleichen Offset verwenden).

    Die Info kommt hier aber gar nicht raus.
    Eigentlich müsset hier eine Liste angezeigt werden, für welchen Typ der nächste freie Offset zu verwenden ist.
    Sonst würde ich ja pauschal immer die TX ID hochzählen obwohlich die bei unterschiedlichen Aktoren gar nicht hochzählen müsste.

    Kommentar


      Damit bist Du meiner Meinung nach nicht spezifikationskonform unterwegs. Die Offsets sind wie Gruppenadressen. Jeder unabhängig zu steuerde Aktor bekommt einen eigenen Offset. Natürlich kannst Du Aktoren zu Gruppen unter einer ID zusammenfassen. Das Aktoren von unterschiedlicher Art die gleiche ID haben können und trotzdem getrennt steuerbar sind, mag mit dem Plugin funktionieren, ist mir aber nicht als normale Enocean Nutzung bekannt.

      Kommentar


        Hi,

        danke für Deine Rückmeldung dann habe ich wohl das falsch verstanden.
        Hast Du zufällig einen Link wo ich das nachlesen kann?

        Kommentar


          Hallo,

          habe etwas gefunden....

          https://www.enocean-alliance.org/wp-...EURID-v1.2.pdf

          1.2.Definitions
          Base-Id
          AlternativeSource-Id’s range, whichcan be usedfor sending
          instead of the EURID. ThereservedBase-Idrange is from
          0xFF800000 to 0xFFFFFFFEin stepsof 128. A deviceselects a
          Base-Id andcanthenonly use 128 Ids fromthisBase-Id.

          devEURID
          FormerdevelopmentEURID, allocated for development pur-
          poses.Replaced byan Id from the selectedBase-Idrange.

          End-product
          A physical device which contains aradio platformand is de-
          signed for a specific application.Typically, an end-product is
          dedicated for sale in therelevantmarket.

          EURID
          EnOceanUniqueRadioIdentifier which is unique to every
          transmitting EnOcean radio device.

          Radio platform
          The entity which receives or transmits radio signals according
          to the IEC standards IEC/ISO 14543-3-10 or IEC/ISO 14543-
          3-11 and requires approval according to regional regulatory
          requirement’s (e.g. RED,ARIB, FCC).
          Dann sollte ich wohl die Aktoren neu einlernen, richtig?

          Kommentar


            Hi,

            ich muss noch mal zurück rudern.
            Ich hatte es falsch in Errinerung und falsch interpretiert.
            Du hast natürlich völlig recht, jedes Device bekommt eine eindeutige ID und somit passt alles auch was in WebIF angezeigt wird... :-)

            Und beim nachschauen habe ich es sogar alles richtig eingelernt.

            Sorry für die Verwirrung

            Grüße
            Frank

            Kommentar

            Lädt...
            X