Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Plugin für KWL Pluggit AP310

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Ich habe den Fehler gefunden. Das plugin ist aktuell nicht mehr lauffähig, weil sich was an der modbus-Software geändert hat. An 4 Stellen in der Datei __init__.py muss folgendes angepasst werden.

    alt:
    Code:
    BinaryPayloadDecoder.fromRegisters(t3.registers, endian=Endian.Big)
    neu:
    Code:
    BinaryPayloadDecoder.fromRegisters(t3.registers, byteorder=Endian.Big, wordorder=Endian.Big)
    Könntet ihr das im Release der nächsten Version von SmartHomeNG mit reinnehmen?

    Kommentar


      #32
      Ich habe heute versucht, meine Pluggit Lüftungsanlage in meine Visualisierung einzubinden.
      Leider bekomme ich keinerlei Werte ausgelesen.
      Ich habe auch die 4 Zeilen wie im Post vorher beschrieben ausgetauscht.
      Bei mir leider ohne Erfolg.

      EDIT: Ich nehm meine Aussage zurück, der modbus install lief zuerst anscheinend schief. Funktioniert nun!
      Zuletzt geändert von Gue0411; 04.02.2019, 19:51.

      Kommentar


        #33
        Hallo, ich nochmal...

        Ich würde gerne noch mehr aus der Lüftungsanlage auslesen.
        Ich hab mich auch schon mit der API-Doku etwas auseinandergesetzt.
        Auch habe ich schon in der init.py versucht, meine gewünschten Sachen einzutragen.
        Leider alle Versuche ohne Erfolg.

        Gibt es eine einfache Handhabe, wie man das Plugin erweitern kann?

        Also mich würden z.B. die Lüfterdrehzahlen interessieren.
        Außerdem geht meine Anlage bei Minus-Graden sehr schnell auf Störung.
        Dies würde ich auch gerne mitbekommen.

        Kann mir hierzu jemand etwas unter die Achseln greifen?

        Kommentar


          #34
          Ich bin Stück für Stück dabei einige Sachen einzupflegen. Das dauert allerdings etwas, da ich auch nicht so fit in Python bin. Ich habe z.B. die Funktion activatePowerBoost entfernt und stattdessen durch eine Funktion ersetzt, die es erlaubt die Lüfterstufe direkt zu setzen. Mein Ziel ist alle modbus-Register aus der API zu unterstützen.

          Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
          Außerdem geht meine Anlage bei Minus-Graden sehr schnell auf Störung.
          Wie ist das bei dir überhaupt mit den Temperaturen stimmen die bei dir?

          Kommentar


            #35
            Ah, das ist gut zu hören.

            Naja, es kommt drauf an, was du mit "stimmen" meinst.
            Es sind zumindest die gleichen Werte, wie mit die Pluggit-App auch anzeigt.
            Die Außentemperatur kann man noch einigermaßen prüfen, hier wird mit gerade -3°C angezeigt, der Fühler meiner Wärmepumpe ca. 2m seitlich, 1m höher zeigt mir -4,5°C.
            Ist also in etwa gleich.
            Was mir aber auffällt, die Werte der Lüftung springen manchmal um 1-2°C auf und ab.

            Kommentar


              #36
              Die Werte stimmen im plugin schon, dass ist nicht das Problem. Ich verzeichne aber ca. 1,5 - 2 °C Unterschied zum Heizungsfühler und vom Wetterdienst.... also die Lüftung ist sehr ungenau und misst bei mir auch höhere Werte, wie bei dir.

              Kommentar


                #37
                Ich hab die Werte die Tage mal aufmerksam beobachtet.
                Und ja, die Lüftung ist immer so 1-2°C wärmer als die Wärmepumpe oder auch meine Wetterstation mit Außenteil.

                Wenn du einen Zwischenstand des Plugins zum testen mal hättest, sag einfach Bescheid
                Wie geschrieben, ich wäre interessiert am Fehlerzustand.

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                  Ich hab die Werte die Tage mal aufmerksam beobachtet.
                  Und ja, die Lüftung ist immer so 1-2°C wärmer als die Wärmepumpe oder auch meine Wetterstation mit Außenteil.
                  Ist bei mri auch so. Also entweder ist das bewusst oder die pluggit ist ungenau. Auf Grund der Strömung sollte der Wert nach meinem Empfinden sonst eigentlich genau der Außentemperatur entsprechen.
                  Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                  Wenn du einen Zwischenstand des Plugins zum testen mal hättest, sag einfach Bescheid
                  Wie geschrieben, ich wäre interessiert am Fehlerzustand.
                  Mein Ziel ist es alle Parameter einzubinden. Erst dann kann man testen. ;-) Ich melde mich, sobald ich was habe.

                  Kommentar


                    #39
                    Ich habe mir jetzt ein github-Account zugelegt. Dort habe ich ein erstes kleines Update gepostet. Folgendes habe ich geändert:

                    - BinaryPayloadDecoder: Fehler korrigiert
                    - fanSpeed kann jetzt direkt geändert werden (vorerst von 1 - 4; 0 geht noch nicht)
                    - activatePowerBoost entfernt
                    - fan1rpm und fan2rpm können ausgelesen werden

                    Weiteres folgt und auch die Dokus kommen noch. Ziel ist es sämtliche Parameter abfragen bzw. einstellen zu können.

                    Kommentar


                      #40
                      Ich hab das Update bei mir heute eingebaut.
                      Funktioniert soweit gut bisher.
                      Der fanSpeed lässt sich auch einstellen, Lüfterdrehzahlen bekomme ich auch.

                      Bei der remainingFilterLifetime ist mir aufgefallen, dass diese seit der ersten Installation des Plugins (04.02.2019) immer bei 237 (Tage) steht.
                      Kann es sein, dass hier etwas nicht stimmt?

                      Mittlerweile hab ich mir auch ein kleines Widget gebaut, läuft alles bisher sauber!
                      pluggit_widget.png

                      Kommentar


                        #41


                        Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                        Bei der remainingFilterLifetime ist mir aufgefallen, dass diese seit der ersten Installation des Plugins (04.02.2019) immer bei 237 (Tage) steht.
                        Kann es sein, dass hier etwas nicht stimmt?
                        Bei mri steht es heute auf 226 Tage. Ich schaue mal, ob sich das bei mir verändert. Sonst werde ich die Sachen sowieso noch mal prüfen, weil ich der Meinung bin, dass im Plugin ein Teil mit den Adressen nicht so recht stimmt.

                        Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                        Mittlerweile hab ich mir auch ein kleines Widget gebaut, läuft alles bisher sauber!
                        Sieht cool aus, kann ich das auch haben, wenn noch mehr Infos drin sind? :-)

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                          Mittlerweile hab ich mir auch ein kleines Widget gebaut, läuft alles bisher sauber!
                          Nachtrag zu dem Widget. Ich hatte hier im Forum mal auch ein cooles Widget für die Lüftersteuerung gesehen. Vielleicht willst du das ja umsetzen, sodass da auch der Sommerbypass mit drin ist und noch einige Sachen mehr. :-)

                          Den Bypass beispielsweise will ich mit SmartHomeNG steuern lassen. Denn der automatische Modus ist eigentlich ziemlich unsinnig,.

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                            Bei der remainingFilterLifetime ist mir aufgefallen, dass diese seit der ersten Installation des Plugins (04.02.2019) immer bei 237 (Tage) steht.
                            Kann es sein, dass hier etwas nicht stimmt?
                            Hast du das noch mal überprüft? Bei mir funktioniert das. Schau mal, ob das item bei SmartHomeNG mit der SmartVISU übereinstimmt. Vielleicht ist da ja irgendwo ein Fehler.

                            Kommentar


                              #44
                              Das komische ist, dass seit dem "neuen" Plugin nun der Zähler bei mir läuft.
                              Er steht mittlerweile bei 234 Tagen.

                              Allerdings wundert mich der Wert trotzdem, den die Pluggit-App zeigt mit eine Filterrestdauer von weniger als 33% an. Was bei einem max von 360 Tagen (laut Pluggit-API-Beschreibung) dann ja weniger als 120 Tage sein müsste.
                              Die 234 Tage wären dann ja aber 65%.

                              Und das bei einem Lüfter, der den Bau durchstanden hat und kurz vor seinem ersten Tausch steht...

                              Kommentar


                                #45
                                Ich versuche ja mit meinen dünnen Kenntnissen von Python Stück für Stück (sehr langsam) das Plugin zu erweitern. Nun stehe ich vor der Frage, wie ich den Sommerbypass denn manuell steuern kann. Da ist zwar eine Möglichkeit den in den manual-mode zu schalten, aber damit ist ja immer noch nicht klar, ob der auf oder zu ist. Die interne temepraturregelung des Bypass macht nämlich wenig Sinn, wenn es nachts 10 °C werden und Tagsüber 30 °C. Da sollte der bypass ja auch nachts offen (also aktiv) bleiben.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X