Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telegram, Alternative zu WhatsApp

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sisamiwe
    antwortet
    Zitat von henfri Beitrag anzeigen
    hierbei:
    Hallo,

    in der Doku habe ich geschrieben:
    Diese Anwendung nutzt den Wert, den Telegram in das Item mit dem Attribut telegram_text schreibt. Dieser Wert beinhaltet den den User, die Chat-ID und die Message. Basierend auf diesem wird mit einer Logik ein Menu im Chat dargestellt und die entsprechenden Aktionen ausgeführt.
    Demzufolge ist das Item mit diesem Attribut das TriggerItem. Siehe dazu auch die Erläuterungen zum Item-Attribut "telegram_text"

    Also Telegram-Messages kommen in dem Item mit dem Attribut "telegram_text" an. Die Logik "zerlegt" dann die Message und führt die Aktionen entsprechend aus.

    Hilft das?

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Hallo,

    hierbei:
    Zum Menugestützte Interaktion zwischen Telegram und shNG:
    Die Logik habe ich so weit angepasst für mich. Braucht es dazu noch ein Item sh.telegram.info.message(), oder macht das das Plugin (vermute letzteres)?
    Aber was ist dann der Trigger für die Logik?
    Gruß,
    Hendrik

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sisamiwe
    antwortet
    Zitat von henfri Beitrag anzeigen
    Kannst du mir hier weiterhelfen?
    Bei was genau?

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Sisamiwe Kannst du mir hier weiterhelfen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Zitat von Sisamiwe Beitrag anzeigen
    Ja, ist es.
    Danke, läuft hier jetzt.

    Das ist eine Optmierung der Debug-Log Ausgaben. Somit werden die Strings nur erzeugt, denn der Log-Level auch auch Debug steht.
    Siehe hier
    Und das lohnt sich?
    Eigentlich würde man ja erwarten, dass der Interpreter sowas macht. Lesbarer wird der Code dadurch ja nicht...

    Zum Menugestützte Interaktion zwischen Telegram und shNG:
    Die Logik habe ich so weit angepasst für mich. Braucht es dazu noch ein Item sh.telegram.info.message(), oder macht das das Plugin (vermute letzteres)?
    Aber was ist dann der Trigger für die Logik?

    Gruß,
    Hendrik




    Einen Kommentar schreiben:


  • Sisamiwe
    antwortet
    Zitat von henfri Beitrag anzeigen
    Ist develop aktuell identisch zu deinem git? Dann könnte ich einfach via git aktualisieren, denn das hatte ich mal ausgecheckt.
    Ja, ist es.

    Zitat von henfri Beitrag anzeigen
    Was macht das hier?
    Das ist eine Optmierung der Debug-Log Ausgaben. Somit werden die Strings nur erzeugt, denn der Log-Level auch auch Debug steht.
    Siehe hier

    Gruß Michael

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Danke!
    Ist develop aktuell identisch zu deinem git? Dann könnte ich einfach via git aktualisieren, denn das hatte ich mal ausgecheckt.

    Gibt es an der Konfiguration etwas zu ändern, oder ist alles abwärtskompatibel?

    P.S:
    Was macht das hier?
    Code:
     if self.logger.isEnabledFor(logging.DEBUG):
        self.logger.debug("Init complete")
    Ist das nicht das Gleiche wie:
    Code:
     self.logger.debug("Init complete")

    Gruß,
    Hendrik
    Zuletzt geändert von henfri; 08.11.2021, 22:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sisamiwe
    antwortet
    Zitat von Sisamiwe Beitrag anzeigen
    Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. Die kommen nächste Woche und dann gibt es den PR.
    Die Änderungen sind nun im develop

    Einen Kommentar schreiben:


  • z1marco
    antwortet
    Ich hab das Problem gefunden.

    Der items Aufruf telegram_value_match_regex: 'True' aus dem alten Image 1.7.1 scheint nicht zu funktionieren.

    Mit telegram_value_match_regex: 1 geht es wieder. Leider hat telegram_value_match_regex: True auch nicht funktioniert.

    Außerdem hab ich aus der plugin.yaml noch die Zeile telegram_chat_ids: entfernt und

    Folgende Item Definition:

    Telegram:
    Chat_Ids:
    type: dict
    telegram_chat_ids: True
    cache: 'True'
    value: "{meineChatId: 1}"

    Einen Kommentar schreiben:


  • bmx
    antwortet
    telegram_chat_id ist jetzt ein dict. Schau mal in die Doku dazu. Das hat den Hintergrund das nicht jeder chatteilnehmer alles darf

    Einen Kommentar schreiben:


  • z1marco
    antwortet
    Ich hab aus der plugin.yaml kopiert und die 3 Zeilen darunter eingerückt. In der plugin.yaml ist das aber auch mit Leerzeichen eingerückt. Ich hab natürlich meineChatId noch durch meine ChatId ersetzt.

    Da die Meldung beim hochfahren in telegram erscheint, denke ich, dass zumindest das plugin richtig läuft. Sieht auch im Admin Interface gut aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • yachti
    antwortet
    Sieht die yaml Formatierung im Item wirklich so aus wie gepostet?

    Einen Kommentar schreiben:


  • z1marco
    antwortet
    Keine Benachrichtigung mehr in Telegram.

    Ich bin vom 1.7.1 Image auf 1.8.2 umgestiegen und leider funktioniert das Plugin wohl nicht mehr ganz richtig.

    Habt Ihr eine Idee was ich falsch mache. Hat sich an der Konfig was geändert? Mit der Dokumentation bin ich leider auch nicht weitergekommen. Ich hab die Konfiguration vom alten Image übertragen. Beim starten von Smarthomeng erhalte ich in Telegram auch die Meldung "SmarthomeNG Telegram Plugin is up and running". Also scheint das Token ja richtig zu sein.

    Leider werden keine Item Änderungen gemeldet:

    In der plugin.yaml habe ich folgende Konfiguration:

    telegram:
    plugin_name: telegram
    token: meinToken
    telegram_chat_ids: 'meineChatId'

    Folgende Item Definition hab ich übernommen:

    Telegram:
    Chat_Ids:
    type: dict
    telegram_chat_ids: True
    cache: 'True'
    value: '{meineChatId: 1}'



    Hier habe ich im 1.7.1 Image immer Meldungen versendet:

    telegram_message: Haustuer geoffnet
    telegram_value_match_regex: 'True'
    Zuletzt geändert von z1marco; 06.11.2021, 11:37.

    Einen Kommentar schreiben:


  • henfri
    antwortet
    Ah, super.
    Das hatte ich noch nicht mitbekommen.

    Nach der Eingabe von Hello world! am Telegram wird das Item telegram_message auf <Benutzername des chat Partners>: Chat-ID: Hello world! gesetzt. Ein John Doe ergäbe also John Doe: Hello world!
    Sollte heißen:
    Nach der Eingabe von Hello world! am Telegram wird das Item telegram_message auf <Benutzername des chat Partners>: Chat-ID: Hello world! gesetzt. Ein John Doe ergäbe also John Doe: 1234567: Hello world!
    Oder?

    Code:
    sh_minversion: 1.3 # minimum shNG version to use this plugin
    Das stimmt weiterhin?

    Die Doku ist übrigens super - und die neuen Features auch!

    Gruß,
    Hendrik

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sisamiwe
    antwortet
    Hallo
    Wie gesagt, habe ich die Erweiterung des Plugins fast fertig. Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. Die kommen nächste Woche und dann gibt es den PR.
    Einen Ausblick gibt es hier https://github.com/sisamiwe/shng-telegram-plugin
    Die User Doku ist bereits auf Stand.
    Beste Grüße

    Ach ja, die Logik für Infos bzw Keyboard ist auch in der Doku.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X