Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

smartVISU 2.9 keine Configuration möglich weil leere Seite

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    smartVISU 2.9 keine Configuration möglich weil leere Seite

    Hallo Forum,
    ich komm mit der 2.9 nicht klar :-(
    Alles installiert wie gehabt (ne 2.8 läuft!).
    Sobald ich auf der index-Seite config wähle kommt nach ner gefühlt ewigen Wartezeit ein leeres dunkles Fenster.
    Der Sache weiter auf den Zahngefühlt und auf der /pages/base/root.html mögliche Auslöser gefunden.
    Nur wenn ich

    HTML-Code:
    {% import "device.html" as device %}
    {% import "multimedia.html" as multimedia %}
    {% import "phone.html" as phone %}
    {% import "plot.html" as plot %}
    {% import "status.html" as status %}
    {% import "weather.html" as weather %}
    ausblende, wird die conig geladen.

    Hab dann mit der device.html angefangen weiter Code-Teile auszublenden und es geht irgendwie nicht voran.

    Index-Seite meldet:
    Checking your configuration...
    config.ini' file can be created
    temp' directory is writeable
    PHP v5.4.45-0+deb7u14 is ok
    PHP extension 'mbstring' loaded
    smartVISU is up to date

    Jeder hat Schreib/Leserechte.

    Das ganze läuft auf Raspberry Pi Model B Rev 2
    Date: 13.05.2019 14:49:50
    CPU temperature: 47.6 °C
    CPU frequency: 700 MHz
    CPU model name: ARMv6-compatible processor rev 7 (v6l)
    BogoMIPS: 2.00
    System up time: 0 days, 21 hours, 01 minutes
    FHEM up time: 0 days, 21 hours, 00 minutes
    Load average: 0.26 0.11 0.06
    RAM: Total: 434.94 MB, Used: 107.54 MB, 24.73 %, Free: 327.39 MB
    swap: Total: 100.00 MB, Used: 0.00 MB, 0.00 %, Free: 100.00 MB
    Network adapter wlan0: RX: 25.74 MB, TX: 18.51 MB, Total: 44.25 MB
    File System: / Total: 7257 MB, Used: 2696 MB, 39 %, Available: 4222 MB at /
    File System: /boot Total: 56 MB, Used: 20 MB, 36 %, Available: 37 MB at /boot
    PRETTY_NAME="Raspbian GNU/Linux 7 (wheezy)"
    NAME="Raspbian GNU/Linux"
    VERSION_ID="7"
    VERSION="7 (wheezy)"
    ID=raspbian
    ID_LIKE=debian

    Mir wäre die 2.9 wichtig weil meine Logs in Dateien stehn und nicht in DB. Ich will auch nicht umstellen.
    Mein Ziel ist in Verbindung mit https://forum.fhem.de/index.php?topic=86584.0
    Plots aus meinen FileLogs darzustellen.

    Danke

    Gruß
    Arno
    Zuletzt geändert von arnoL; 13.05.2019, 20:58.

    #2
    Hi Arno...

    Also das mit dem schwarzen Fenster passiert nur auf der config Seite - die anderen funktionieren?
    Welcher Webserver verwendest du, bzw. hast du PHP-FPM im einsatz? Logfiles des Webservers und von PHP-FPM geprüft?
    Evtl. hilft auch die Ausgabe von der Browser Konsole.. und auch mal anderen Browser getestet?

    Kommentar


      #3
      Hallo,
      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      Also das mit dem schwarzen Fenster passiert nur auf der config Seite - die anderen funktionieren?
      nein. es wird auch bei gegebener config.ini immer die index.php geladen.
      Also auch die eigenen Seite seh ich nicht.

      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      Welcher Webserver verwendest du, bzw. hast du PHP-FPM im einsatz?
      Apache, PHP v5.4.45-0+deb7u14
      FMP grad nachinstalliert, keine Änderung.

      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      Logfiles des Webservers
      [Mon May 13 21:48:53 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/smartVISU/vendor/Twig/NodeVisitor/Optimizer.php on line 81, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php?pages=docu
      [Mon May 13 21:51:24 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Warning: file_get_contents(http://smartvisu.de/download/check.p...2bda91c285cf): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 500 Internal Server Error\r\n in /var/www/smartVISU/lib/base/check_update.php on line 26, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php?
      [Mon May 13 21:52:50 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/smartVISU/vendor/Twig/NodeVisitor/Optimizer.php on line 81, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php?
      [Mon May 13 22:01:30 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Warning: file_get_contents(http://smartvisu.de/download/check.p...2bda91c285cf): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 500 Internal Server Error\r\n in /var/www/smartVISU/lib/base/check_update.php on line 26, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php
      [Mon May 13 22:02:04 2019] [notice] caught SIGTERM, shutting down
      [Mon May 13 22:02:06 2019] [notice] Apache/2.2.22 (Debian) PHP/5.4.45-0+deb7u14 configured -- resuming normal operations
      [Mon May 13 22:02:22 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Warning: file_get_contents(http://smartvisu.de/download/check.p...2bda91c285cf): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 500 Internal Server Error\r\n in /var/www/smartVISU/lib/base/check_update.php on line 26, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php
      [Mon May 13 22:09:07 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/smartVISU/vendor/Twig/NodeTraverser.php on line 81, referer: http://192.168.178.70/smartVISU/index.php
      vor letzter Meldung FPM installiert und neu gestartet.

      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      und von PHP-FPM
      nix aufregendes : NOTICE: ready to handle connections

      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      Evtl. hilft auch die Ausgabe von der Browser Konsole
      Error: WebExtension context not found! ExtensionParent.jsm:1041:13

      kann ich nicht zuordnen :-(

      Zitat von TCr82 Beitrag anzeigen
      und auch mal anderen Browser getestet?
      aber immer doch.

      auch eine .htaccess mit
      php_value post_max_size 5M
      php_value upload_max_filesize 5M
      php_value memory_limit 128M
      php_value max_execution_time 1000
      php_value max_input_time 1000
      php_value session.gc_maxlifetime 1200
      hilft nicht.

      hab nun in der php.ini die max_execution_time auf 300 gesetzt.

      Jetzt wird die config geladen!

      Aber, so kannte ich es von 2.8, beim klick links oben aufs Häuschen sollten dann meine Seiten erscheinen.
      Tun sie hier nicht.

      Im Log steht auch
      [Mon May 13 22:37:10 2019] [error] [client 192.168.178.20] PHP Fatal error: Arrays are not allowed in class constants in /var/www/smartVISU/lib/templatechecker/class.Config.php on line 41, referer: http://........smartVISU/inde...emplatechecker
      editieren der Adresszeile im Browser brachte
      Error loading Page 'Lutz-home' !
      Check config.php -> 'config_pages' for correct Pages/Project configuration
      or try the index page!
      Die Seiten sind noch leer und nur die menu ist teilweise gefüllt.

      Wir kommen der Sache näher.


      ist meine Karte im PI zu langsam?
      Eventuell zu alt?
      Tausch die auf jeden Fall mal durch, rennt seit Ende 2013!!

      Danke bis hier.
      Vielleicht hilft mein Posting weiter.

      Gruß
      Arno

      Kommentar


        #4
        Zum Thema FPM:

        PHP-FPM nachzuinstallieren ist nicht ganz so easy. Es muss am apache auch entsprechend konfiguriert werden.
        Auch musst du bedenken, dass du PHP-FPM dann nicht über die .htaccess steuern kannst.
        Die Konfiguration muss dann Global in der /etc/php/7.X/fpm/php.ini bzw. spezifisch in der /etc/php/7.X/fpm/pool.d/www.conf angepasst werden.

        Vielleicht bleibst du erstmal bei der Konfiguration ohne PHP-FPM sonnst wird es wahrscheinlich zu verwirrend. Die Fehlermeldungen von Apache sind doch schonmal ein Punkt wo man anfangen kann.

        Welche Distro verwendest du eigentlich auf dem Raspi?

        Kommentar


          #5
          hab nun in der php.ini die max_execution_time auf 300 gesetzt.
          das ganze Problem ist wohl dem schnarchlangsamen P2 geschuldet :-(
          Mittlerweile geht wohl alles, aber halt sehr langsam.
          Dachte ne neuere Karte könnte das Problem wenigstens verringern. Die hab ich heut bekommen: leider nein.
          Ok.
          Dann lass ich eben auf dem P2 nur FHEM drauf, tut ja seit Jahren klaglos seinen Dienst. Nur deswegen austauschen ist nicht Zweck der Übung.
          Im Keller beim Router steht auch ein P3 mit Pi-hole drauf. Dem hab ich den Ordner einfach mal untergeschoben.
          Tut da einiges flüssiger.

          Trotzdem vielen Dank für eure Mühe.

          Gruß
          Arno

          Kommentar


            #6
            Ich kann zum PI nicht ganz so viel sagen, da ich meine VISU mit SH.NG auf einem anderen System laufen habe.
            Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der sooo langsam ist. Ich tippe immer noch auf einen Konfigurationsfehler... du scheibst ja sogar, dass die alte Visu lief.

            Kommentar

            Lädt...
            X