Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Update von 2.9 auf 3.0 in einfach - mal vorsichtig nachgefragt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Update von 2.9 auf 3.0 in einfach - mal vorsichtig nachgefragt

    Hallihallo in die Runde

    ich überlege gerade, ob meine Vorgehensweise für das Update im Nachhinein irgendwelche Schwierigkeiten nach sich ziehen könnte.
    So dachte ich, ich frag mal nach Eurer Meinung.

    Vorweg - ich bin überhaupt erst darauf gekommen das so zu lösen, weil ich auf keinem der beiden Raspis (einmal Proxy - einmal für die Schaltzentrale) die passende Zeile für die Änderung auf das neue Verzeichnis gefunden habe.

    Deshalb habe ich schlichtweg den alten smartvisu-Ordner in smartvisu2.9 umbenannt und den neuen (den ich zunächst der Übersicht halber smartvisu3 nannte) nach der Installation und der Rechtevergabe in smartvisu umbenannt.

    Die neue Oberfläche wird anstandslos geladen, ich habe dann wieder meine Einstellungen im Config-Menü vorgenommen. Da ich alle Einstellungen im globalen Bereich vorgenommen habe, musste ich auch keine config.ini anpassen. (Hätte allerdings erwartet, dass er die globalen Einstellungen automatisch übernimmt).

    So, jetzt hoffe ich mal, dass keiner die Hände über dem Kopf zusammenschlägt


    Zuletzt geändert von wvhn; 17.02.2021, 12:36. Grund: Status gelöst gesetzt

    #2
    Das ist absolut das richtige Vorgehen.
    Die globalen Einstellungen können nicht automatisch übernommen werden. Dazu müsstest Du höchstens die config.ini aus dem alten Hauptverzeichnnis (smartvisu2.9) in das neue Hauptverzeichnis kopieren. Das ist aber keine so gute Idee, weil in v3.0 ein paar neue Einstellungen hinzu gekommen sind.

    Der Vorteil der beiden „parallelen“ Ordner ist außerdem, dass Du Deine bisherige Visu mit dem geänderten Ordnernamen 1:1 weiter verwenden kannst, während Du die neue Visu ggfls. mit neuen Features aus v3.0 weiter entwickelst.

    Gruß
    Wolfram

    Kommentar


      #3
      na da bin ich ja mal absolut beruhigt

      Vielen lieben Dank Wolfram, für Dein Feedback und die erklärenden Zusatzinfos!

      Kommentar

      Lädt...
      X