Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

- √ - basic formula with two variables

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    - √ - basic formula with two variables

    I have seen that basic formula can have more than one variable, but how do I address these if f.ex I would like to multiply one with the other???

    Code:
    {{ basic.formula('formula9',['Verbrauch.Heizung.Mwh','Verbrauch.Heizung.Wasser' ], 'Mwh','(AVG( VAR ) / 1000000).toFixed(3)') }}

    #2
    In the next release it will be VAR1, VAR2... ans so on.

    Greetings
    Join smartVISU on facebook. Web: smartvisu.de.
    Dir gefällt smartVISU? Bitte spenden für die Weiterentwicklung.

    Kommentar


      #3
      Hallo Apollo
      Habe das selbe anliegen. Möchte auch zwei Variablen miteinander multiplizieren. Wann ist der Release, welcher dies unterstützt verfügbar?

      Kommentar


        #4
        Liebe Gemeinde:
        Kann mir jemand von Euch helfen?

        Kommentar


          #5
          Laut Doku sollte es so gehen:

          {{ basic.formula('formula1',['ersteVariable','zweiteVariable'],'dieEinheit','VAR1 * VAR2)}}

          In der Beschreibung der basic.html steht es zumindest so drin, kann es hier nicht testen, hab gerade keinen Zugriff auf meine Programmierumgebung.

          Marc

          Kommentar


            #6
            Hallo Marc
            Danke für den Input.
            Bei mir liefert die folgende Formel die Quadratzahl - also VAR1 *VAR1:
            <th align=left>{{ basic.formula('tech.wr.generator.1.power',['tech.wr.generator.1.voltage','tech.wr.generator.1 .current'],'W','VAR1*VAR2') }}</th>

            Habe SmartVisu v2.7 auf einem Raspberry pi am Laufen

            Kommentar


              #7
              Nur so ein Gedanke: Warum den Weg über die SV und nicht via einem zusätzlichem Item in SH.PY mit einem Eval und dann das Value darstellen? Geht IMHO einfacher und das Item stört nicht wirklich....

              Kommentar


                #8
                Hallo Sandbman60
                Versteh nicht ganz was du meinst. Bin aber offen für jede gute Idee :-)

                Kommentar


                  #9
                  OK, sorry, dann ausführlicher... Du legst ein zusätzliches Item in Deiner conf an welches das Ergebnis Deiner Multiplikation enthalten soll.

                  Bspw.
                  Code:
                  [Ergebnis]
                  Type = Num
                  Eval = sh.item1 * sh.item2
                  Eval_Trigger = item1 | item2
                  Und in der Smartvisu lässt Du Dir den Wert von Ergebnis mittels basic.value anzeigen.

                  Kommentar


                    #10
                    Sorry, welche Conf meinst Du, fhem oder smartvisu?

                    Kommentar


                      #11
                      In Smarthome.PY als Logikengine in der Items.conf , entfällt natürlich wenn Du die SV mit einem anderen Untersatz fhem verwendest, da muß ich passen.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X