Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feature Wunsch: Dreistockklemmen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Feature Wunsch: Dreistockklemmen

    Aktuell werden die Leitungen ja einzeln druchgezählt (Block-Abhängig). Ein super Feature, dass viel Arbeit abnehmen kann.

    Nun liegen meine Leitungen (wie bei vielen anderen wohl auch) auf Dreistock-Klemmen, d.h. ich bräucht nur eine Nummer für zwei Leitungen und eine weitere für PE, N und die letzte Leitung.

    => Es wäre super, wenn der Automatismus auf solch eine Zählweise erweitert werden kann
    TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

    #2
    Eine Nummer für zwei Leitungen ist und bleit nicht eindeutig zuordnenbar und würde als Mangel angesehen werden.
    Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

    Kommentar


      #3
      Ich hab diese kleinen Plastik-Nummern, die ich auf die Klemmen aufclipsen kann um die Klemmen zu nummerieren. Die gehen natürlich nur pro Klemme.
      Und anstatt nun eine extra Liste zu pflegen, welche Leitung hinter welcher Nummer hängt wäre es doch gut dies gleich hier im Plan mit zu haben.

      Wo ist hier mein Denkfehler?

      Bei meinen Phoenix DTI kann ich auch gar nicht mehr als eine Nummer pro Klemme vergeben...
      TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

      Kommentar


        #4
        Die Diskussion hat wir im Feldtesterbereich vor kurzem auch schon.
        Ich sehe bei den DTI eindeutig 2 Felder:

        Edit: okay, das ist keien LNPE klemme mit Schieber, wie ist es wohl da? hmmmm nochmal gucken gehen später.
        Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

        Kommentar


          #5
          Das würde mich auch interessieren, ich habe das gleiche Problem.
          Ich wollte die Nummer auch doppelt vergeben da man ja noch die Farbe der Leitung hat. Was wäre denn die richtige Lösung?
          Gruß Waldemar

          Kommentar


            #6
            Be neuem Verteiler empfehle ich immer automatische Nummerierung

            ​Falls die Klemme tatsächlich nur ein Plättchen erlaubt dann jeweils die kleinere Nummer auf die Klemme packen.

            Bei bestehendem Verteiler die manuelle Klemmennummerierung verwenden und Nummern doppelt vergeben.
            Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

            Kommentar


              #7
              Zitat von bluegaspode Beitrag anzeigen
              Bei bestehendem Verteiler die manuelle Klemmennummerierung verwenden und Nummern doppelt vergeben.
              Ok, kann die Feld-Breite auf 4 erhöht werden?

              Ich habe mehr als 100 Klemmen, und würde da gerne jeweils ein U, M oder O anhängen um unten, mitte und oben zu kennzeichnen...
              TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

              Kommentar


                #8
                Wir nummerieren so:
                Klemmblock hat einen Namen, zB -X1
                die Klemmen sind dann durchnummeriert 1, 2, 3..
                Bei Durchgangsklemmen ist oben und unten die gleiche Nummer.

                Wunderbar zuordnenbar.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Chris M. Beitrag anzeigen
                  Ich habe mehr als 100 Klemmen, und würde da gerne jeweils ein U, M oder O anhängen um unten, mitte und oben zu kennzeichnen...
                  du könntest das O/M/U auch in die Aderbezeichnung aufnehmen?

                  Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

                  Kommentar


                    #10
                    Klar, könnte ich.
                    Logisch ist oben/mitte/unten aber eine Eigenschaft der Klemme und nicht der Leitung. Die hat die Eigenschaft blau/schwarz/grau/1/2/3/...
                    => Ich finde das O/M/U zur Klemme gehört.
                    TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                    Kommentar


                      #11
                      Bei der Dreistockklemme müsste die automatische Nummerierung pro Block dann wie im Bild durchgeführt werden, sehe ich das richtig?
                      Wobei dann 1= braun, 3= braun, 5= grau und 2= schwarz wären.
                      Gruß
                      Karsten

                      Kommentar


                        #12
                        Wieso 2 Braune? Wenn Du mit einem die Zuleitung meinst, dann nimm die unter der N-Schiene, und lass die Finger von Elektrischen Sachen!
                        Mfg Micha
                        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                        Kommentar


                          #13
                          Keine Ahnung, wie die Normung in Österreich aussieht, in Deutschland nutzen wir bei NYM-J mit drei Adern die Adernfarben grün-gelb, blau und braun sowie bei fünf-adrigen Leitungen die Farben grün-gelb, blau, braun, schwarz und grau. Daher würden auf obige Klemmen zwei braune Leiter aufgelegt werden.
                          Gruß
                          Karsten

                          Kommentar


                            #14
                            Dann setzt die LL Klemme in die Mitte und fang mit der 2 Unten das zählen an. Ich weiß nicht wer die Idee gesät hat, es muss immer erst die LNPE Klemme und dann die LL Klemme kommen und dann wird auch noch die Zählweise geändert, aber ich baue schon immer erst die LL und dann die LNPE Klemme.

                            Beispiel:
                            IMG_20180731_174615_029.jpg
                            Zuletzt geändert von BadSmiley; 12.08.2018, 09:29. Grund: Beispiel angehängt..
                            Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                            Kommentar


                              #15
                              Ich weis nicht wie sich das mit der Mathematik verändert hat, seit ich von Deutschland weggezogen bin, aber laut deiner Beschreibung:
                              Zitat von kisenberg Beitrag anzeigen
                              fünf-adrigen Leitungen die Farben grün-gelb, blau, braun, schwarz und grau
                              finde ich trotzdem keinen 2.Braunen Leiter. Oder willst Du je ein 5x1.x und 3x1.x zusammenklemmen? Das ging dan irgendwie aus deiner Fragestellung nicht hervor.
                              Zuletzt geändert von vento66; 12.08.2018, 09:28.
                              Mfg Micha
                              Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X