Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Danke + Featurewunsch Siemens Logo und Notizen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vento66
    antwortet
    Betriebsmittelkennzeichen germans have a word for everything

    Einen Kommentar schreiben:

  • BadSmiley
    Systemintegrator
    VIP

  • BadSmiley
    antwortet
    BrandMeldeKreis?

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Und mit der gleichen BMK ist es dann auch ein Gerät. TaaDing

    Einen Kommentar schreiben:

  • BadSmiley
    Systemintegrator
    VIP

  • BadSmiley
    antwortet
    8 Eingänge -> 230V Binäreingang, 4 Ausgänge -> 4fach Schaltaktor! TAAADAAA!

    Einen Kommentar schreiben:

  • Michi84
    Forums-Einsteiger

  • Michi84
    antwortet
    Ohja Siemens Logo Kleinsteuerung wäre super.
    Bin auch grad dabei eine Unterverteilung mit einer Logo (230V Logo mit 8 Eingängen und 4 Ausgängen) zu zeichnen.
    Bin aber nur grad am grübeln wie ich das darstelle :-/

    Einen Kommentar schreiben:


  • jumy04
    antwortet
    Hallo Stefan,
    ist eine Siemens Logo. Und selbst wenn das Tool so bleibt, ist es total super für meine Zwecke. Ich hab halt vier ältere Verteiler, die schlecht dokumentiert sind. Und obwohl ich ehrlich gesagt kein Freund von Webtools bin, so finde ich das ganze wirklich gut umgesetzt und einfach bedienbar. Danke Stefan.

    Grüße
    Martin

    Einen Kommentar schreiben:


  • bluegaspode
    antwortet
    Zitat von jumy04 Beitrag anzeigen
    Aktuell habe ich noch einen Verteiler mit Siemens Logo, die ich wohl auch in absehbarer Zeit nicht ablösen werde. Gibt es da evtl. eine Möglichkeit die Logo anderweitig darzustellen. Zur Not nehme ich erstmal KNX Baugruppen und kennzeichne das manuell im Plan als LOGO. Kann man ja im PDF nachbearbeiten. Super wäre eine parametrierbares Modul mit Anzahl Eingänge/Ausgänge.
    Genauso muss es aktuell gemacht werden. Mit Aktoren / Binäreingängen die Kanäle der Logo "nachbauen".
    Ein parametrierbares Modul mit beliebiger Anzahl Ein-/Ausgänge soll auf jeden Fall noch kommen. Neben Siemens Logo ist ja auch Loxone noch etwas weiter verbreitet, da kann man ähnliches auch gut gebrauchen.

    Das Feature wird aber noch etwas benötigen, der Hauptfokus aktuell liegt darauf, Schütze zu unterstützen, danach im DALI Bereich Erweiterungen vorzunehmen.

    Grüße
    Stefan

    Einen Kommentar schreiben:

  • Sovereign
    Forums-Einsteiger

  • Sovereign
    antwortet
    ach du meine Güte
    Immer diese blöden Begriffsdoppeldeutigkeiten. Genau die selbe scheiße wie Möller Easy

    Einen Kommentar schreiben:


  • gbglace
    antwortet
    Sovereign
    Forums-Einsteiger
    Sovereign Lars, ich denke er meint ne Siemens Logo also so eine SPS-Rechenbox.

    Einen Kommentar schreiben:

  • Sovereign
    Forums-Einsteiger

  • Sovereign
    antwortet
    Sovereign
    Forums-Einsteiger
    Zuletzt geändert von Sovereign; 27.12.2018, 14:31.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jumy04
    hat ein Thema erstellt Danke + Featurewunsch Siemens Logo und Notizen.

    Danke + Featurewunsch Siemens Logo und Notizen

    Hallo,

    ich habe den heutigen Feiertag mal genutzt, die Nachdokumentation meiner älteren Verteiler zu beginnen. Bin begeistert wie schnell das mit dem Tool geht und habe mir gleich eine Lizenz bestellt. Gefällt mir total gut. Für meine Zwecke absolut ausreichend. Aktuell kämpfe ich noch ein wenig mit Notizen, die manchmal auf die falschen Seiten umgebrochen werden. Da wäre es nicht schlecht, wenn man die Notiz irgendwie an ein Objekt knüpfen könnte, z. B. mit dem "darunter" Dialog.
    Aktuell habe ich noch einen Verteiler mit Siemens Logo, die ich wohl auch in absehbarer Zeit nicht ablösen werde. Gibt es da evtl. eine Möglichkeit die Logo anderweitig darzustellen. Zur Not nehme ich erstmal KNX Baugruppen und kennzeichne das manuell im Plan als LOGO. Kann man ja im PDF nachbearbeiten. Super wäre eine parametrierbares Modul mit Anzahl Eingänge/Ausgänge.

    Beide Features sind nice to have.

    Das Tool ist wirklich mal einfach und effektiv gemacht. Einmal kurz ein paar Beispiele angeschaut und man weiß, wie es geht. Da ist man selbst bei den alten Verteilerleichen, mit dem Nachdokumentieren sehr fix. Ist auch für mich als Softi sehr gut zu bedienen.

    Gruß
    Martin


Lädt...
X