Ankündigung

Einklappen

Hinweis

Die Forenregeln wurden überarbeitet (Stand 7.11.22). Sie sind ab sofort verbindlich. Wir bitten um Beachtung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schaltschrank zweite Zuleitung (USV)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schaltschrank zweite Zuleitung (USV)

    Servus,

    über einen Klemmenblock kommt vom EDV-Verteiler eine gepufferte Spannung zum Subverteiler retour, an welcher alle Buskomponenten angeschlossen werden sollen. Um bei Stromausfall auch noch ne Meldung abschicken zu können.
    Leider unterstützen Netzteile oder Schütze (Spule) nicht die Auswahl von Direktverbinder sondern nur Sicherungen.

    Hat wer einen Tipp wie ich von einem Klemmenblock zur Eingangsseite des Netzteils eine Verbindung hinbekomme? 🤔

    Besten Dank,

    #2
    Stromlaufplan.de unterstützt nur eine Hauptzuleitung je Plan.
    Ein zweiter eigener (Haupt-) Stromkreis sollte daher in einen eigenen Plan.

    Welche Meldung können denn die Buskomponenten noch abschicken, wenn sie (nebem dem Serverschrank) die einzigen sind, die noch Strom haben?

    Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

    Kommentar


      #3
      Ok, Danke für die Info.

      Sie können z.B.: Meldung rausschicken "es ist Stromausfall", die Zutrittskontrolle funktioniert eben noch. Nur das wichtigste halt. Und wenn ich das Haus betrete sagt mir das Audio System "Es gab einen Stromausfall überprüfen Sie die Heizung"... Alles möglich im Smart-Home 😎

      Kommentar


        #4
        Wo hat das Audiosystem den Strom her? Wo das Heizungssystem (überprüfen is ja nett, aber wenn man dann nichts machen kann?)

        Ich kenne es von anderen Plänen bisher so, dass es ein klarer zweiter Stromkreis ist.
        Hier ein bißchen Licht, da ein bißchen wenig Aktorik.

        Das dann aber als separater Stromlaufplan für die Notstromversorgung.


        Offtopic: Relativ begeistert bin ich von dem neuen 14TE 'Netzteil' des grünen Herstellers.
        ​Das deckt dann LED und die komplette Aktorik ab und ein integriertes Kommunikationsobjekt erst recht, was alles Licht auf 10% setzt, solange nur die Notstrombatterie das Haus betreibt.
        Naja, ich hab KNX dann muss ich noch von träumen.
        Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

        Kommentar


          #5
          Audioserver sitzt im Serverschrank. Beim Heizsystem ist es so gemeint wenn ich nach Hause komme und es z.B.: unterm Tag einen Stromausfall mal gab das ich darauf hingewiesen werden, nicht erst wenn ich draufkomme beim Duschen gibts kaltes Wasser.

          Vorausgesetzt du hast überall die 24V LEDs verbaut, wo ich persönlich nicht sooo überzeugt bin. Alles von einem Hersteller ist zwar nett aber auch nicht immer Top.
          Setze bei Beleuchtung auf bewehrte DALI-Technik, weil es auch Kostengünstig ist.
          Ich hab auch KNX zuhause, aber halt auch schon einen grünen Gen.1 im Netz hängen der die KNX-Schnittstelle noch integriert hatte.

          Kommentar

          Lädt...
          X