Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Empfehlung Netzwerkstecker

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Empfehlung Netzwerkstecker

    Servus zusammen,
    ich habe ein paar Fälle bei denen ich gerne direkt auf das Netzwerkkabel einen Stecker aufcrimpen möchte.
    Zum Beispiel:
    POE Türgong, Sonos Lautsprecher, Access-Point...

    Welche Netzwerkstecker könnt ihr dafür empfehlen?
    Sie sollten nicht allzu groß ausfallen, da sie teilweise in eine UP-Dose passen müssen.

    Danke und Gruß

    #2
    Das ist nicht wie man es macht. Setze doch eine Netzwerkdose, darauf oder daneben kannst du dann die Geräte befestigen. Wenn du ein Cat 6a/7a-TP Kabel hast musst du auch die passenden Stecker kaufen weil der Durchmesser größer ist.

    Kommentar


      #3
      Bei Metz Connect findest Du einige Stecker die auf CAT Installationskabel passen. Siehe z.B hier.
      Werner Heisenberg hat mal gesagt: "Ein Fachmann ist ein Mann, der einige der größten Fehler kennt, die man in dem betreffenden Fach machen kann, und sie deshalb zu vermeiden versteht."

      Kommentar


        #4
        Bei Reichelt für 1,50 Euro: GC N0090 :: RJ-45 Stecker Cat.6A, 1er Set grau
        (Installationskabel haben dickere Adern als Patchkabel, daher passen die normalen RJ45-Stecker zum Crimpen nicht.)

        Kommentar


          #5
          Ich verwende gerne den FM45 von R+M:

          https://www.rdm.com/che_de/R-M-Produ...ffgehaeuse-R-M

          Kommentar


            #6
            Fieldplug Pro: https://www.metz-connect.com/de/products/130e405032-e
            Fieldplug Pro 360 (Kabelzuführung frei wählbar, als auch gewinkelt): https://www.metz-connect.com/de/products/130e405042-e

            Oder vielleicht doch eine Buchse und dann mit kurzem Patchkabel weiter?
            https://www.metz-connect.com/de/rj45/jacks

            Kommentar


              #7
              Zitat von mstenz Beitrag anzeigen
              Das ist nicht wie man es macht.
              Für Sonos würde ich auch eine Dose setzen, für die anderen Fälle ist es aber legitim, Jack + Patchkabel braucht deutlich mehr Platz der meist schwer zu finden ist.

              Kommentar

              Lädt...
              X