Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IP Kamera befestigen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    IP Kamera befestigen

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer unauffälligen IP-Kamera mit PoE zur Montage an die Außenwand.
    Damals wurde eine Standard UP-Dose mit Netzwerkkabel dafür vorbereitet.

    Kennt jmd. ein Modell welches sich zur Montage AUF (oder vllt. sogar eingelassen IN) einer standard UP-Dose eignet?
    Oder wie montiert man so eine Kamera am besten auf die Dose?
    Die Kamera neben die Dose setzen und ein Kabel in die Dose legen will ich aus optischen Gründen vermeiden.

    Viele Grüße,
    Linus

    #2
    Was spricht gegen Hikvision?
    Den Kabelschwanz hab ich bei mir komplett in die Up Dose versenkt. Man sieht nicht 1 Kabel.

    Kommentar


      #3
      Welches Hikvision Modell wäre das? Ich habe dasselbe Thema bei mir.

      Kommentar


        #4
        Optimal wäre wenn so Kaisergeräteträger in das WDVS eingelassen sind. Da lassen sich so alle Cams dran befestigen und im Hohlraum eigentlich ganz gut alles mögliche an Leitungen verstauen.

        Wichtig ist nur die Fuge an der Fassade/Putz gut dicht zu machen wenn man da was drauf schraubt und dahinter nen Loch hat. Meine Fassade produziert bei bestimmten Wetterlagen und arg Wind beim Regen ordentlich Wasser welches den Putz hinunter läuft. Wenn dann mal so eine Fuge nicht richtig dicht ist, läuft das auch mal schön ins Loch.

        bzgl. welche Hikvision, gibt es hier einen ganzen Thread mit Produktauswahl. Auch kommt es drauf an welche Bauform Ihr wollt. Dome / Bullet usw. Eingebaut in die Dose, so halb UP. müsste dann was sein was man in die Sprechanlagen einbaut.

        Wo soll die denn montiert sein, so auf Taster-höhe in der Wand oder irgendwo nahe Dachkasten, da macht so eine Minicam aber wahrscheinlich keinen Sinn um auch noch was erkennen zu können im Garten vor der Wand.
        ----------------------------------------------------------------------------------
        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
        Albert Einstein

        Kommentar


          #5
          Ich habe bei mir einen leeren Platz im Gira TX_44. Also eine Unterputzdose mit Gira Rahmen. Dazu suche ich eben eine Kamera die man dann durch diese Abdeckung dann abdecken kann https://www.voltus.de/schalterprogra...anthrazit.html

          Kommentar


            #6
            Gut, mal sehen wo der TE seine Cam montieren will und für welchen Zweck.

            Du wärst eigentlich mit den vielen Threadas geholfen wo es um alternative Türkos mit Video geht. da ist auch einer bzgl. Hikvision dabei.
            Will der TE nix mit Türko, dann hast den Thread gerade gut gekapert und im Thema verzogen.
            ----------------------------------------------------------------------------------
            "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
            Albert Einstein

            Kommentar


              #7
              Naja ich suche auch keine Türko, die hab ich schon. Ich suche eine IP-Kamera für Unterputz, genauso wie der TE

              Kommentar


                #8
                Du suchst aber eine mit so gut einem Meter gute Sichtreichweite und großem Öffnungswinkel, weil das eben am Klingelknopf positioniert ist.

                Was der TE sucht weis hier noch keiner außer das es in der Wand und möglichst unauffällig sein soll.
                Seine Angaben sind halt maximal ungenau um eine Cam zu empfehlen.
                ----------------------------------------------------------------------------------
                "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
                Albert Einstein

                Kommentar


                  #9
                  https://knx-user-forum.de/core/image...EAAAICRAEAOw==​​Unifi G3 Kamera passt vom Sockel her gut auf eine Gira TX44 Blindabdeckung mit dazugehörigen Rahmen. Die Kamera lässt dich dann auch auf diesem festschrauben. Der Blinddeckel wird mit dem Rahmen verklickt und verschraubt. Hab ich 5x so gemacht, und fand es recht einfach so, und die Optik ist auch i.O.
                  image_98380r.jpg

                  Kommentar


                    #10
                    Amokd0c
                    Vielen dank für den Tipp mit der Gira Abdeckung in Kombination mit der Unifi Kamera. Das werd ich mir mal genauer anschauen.

                    Knochen und gbglace
                    Zum Tipp Hikvision hab ich mich mal auf der Website bisschen umgeschaut. Hab aber nichts zur Montage auf einer Dose gefunden.
                    Wisst ihr da mehr? Gibts da ein spezielles Modell?

                    Bin da etwas unsicher was ich da brauche. Muss prinzipiell nichts aussergewöhnliches können aus meiner Sicht.
                    Die Kamera wird über der Haustür hängen und ist geschützt durch ein Vordach. Die Kamera soll schräg nach unten schauen
                    um zu sehen was direkt vor der Haustür passiert im Umkreis von vllt. 3m.

                    Kommentar


                      #11
                      Die Wandhalterungen von Dahua (z.B. DFB204W) kannst über die Dose anbringen. Passend z.B. für eine IPC-HDW5442...
                      Viele Grüsse Helmut ... der BUSfahrer

                      "Wir die Willigen geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren. Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, alles mit nichts zu schaffen."

                      Kommentar


                        #12
                        mistaburns Du meinst wahrscheinlich die Halterung PFB204W. Da die Löcher anscheinend nicht auf die Schraubdomen passen, hast du dann die Halterung über die Dose gesetzt und Löcher in die Wand geschraubt? Hast du noch irgendeine Art von Dichtung zwischen Halterung und Dose gemacht?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X