Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gira QuadClient - löst keine Funktion aus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    HS/FS Gira QuadClient - löst keine Funktion aus


    Hallo zusammen,

    kann mir jemand einen Tipp geben wo ich suchen kann/muss, ich finde den Fehler nicht :-(

    Mein Gira HS4 wurde wegen eines Defekts ausgetauscht, bei der Gelegenheit habe ich alles (ETS-Projekt, Quad Client, Experte) neu aufgesetzt.

    Problem: Ich kann den QC (Android App) auf dem Handy öffnen, sehe auch den Schalter für die Lampe im Wohnzimmer (testweise Deckenlampe "schalten"). Der toggle (an/aus) funktioniert ebenfalls, allerdings passiert nichts, d.h. die Lampe schaltet nicht.

    Ich vermute irgendwo ein Problem in der Kommunikation zwischen HS und Gira IP-Router/Bus. Ich versuche nun seit Tagen das hinzubekommen, finde den Fehler nicht.

    Ich kann vom Laptop auf den Homeserver zugreifen, über die IP Adresse.
    Ich kann problemlos vom Laptop über den IP-Router auf die ETS zugreife (programmieren, etc.).

    Abgesehen von den aktuellen Einstellungen hat es exakt mit den Hardwarekomponenten (vor dem Defekt des HS) prima funktioniert. Der alte HS hatte die Firmware 4.1 (meine ich. Auf jeden Fall noch nicht 4.9)


    Topologie
    1.1.x (Ich habe nur einen Bereich und eine Linie, der IP-Router hat die 1.1.0)

    Aufbau:
    ETS 5.04
    Experte 4.9
    HS Firmware 4.9
    Gira IP Router 216700 (noch) 2.0.134 (Der Router ist nur als Router programmiert; die zusätzliche Applikation habe ich noch nicht programmiert, hatte ich "früher" aber auch nicht)

    Netzwerk:
    Fritzbox 7490 (IP-Router + HS haben feste IP Adressen zugewiesen)
    TP Link Switch (unterstützt Multicast)



    Hat jemand einen Tipp was ich falsch mache oder wo ich noch suchen kann??
    Kann es evtl. auch mit den genutzten Ports zusammenhängen?
    Ich habe Screenshots von den Einstellungen angehängt.


    P.S: Über den Gira Projektassistent (GPA 4.1) klappt die Aktualisierung der Router Firmware aus irgendeinem Grund nicht. Der GIRA Hotline MA war (wegen etwas anderem) via Teamviewer bei mir drauf, konnte sich das (auf die Schnelle) auch nicht erklären. Abgesehen davon bestand dieses Update-Problem aber "immer"; der QC lief trotzdem.


    Bin für jeden Hinweis dankbar,
    viele Grüße
    Felix
    Angehängte Dateien

    #2
    Die PA 1.1.220 ist für den HS falsch, wenn der Router 1.1.0 ist ... ändere sie mal auf 1.0.220 und stell den Router auf weiterleiten oder programmiere die Filtertabellen mit einem Dummy

    Kommentar


      #3
      Danke für die Rückmeldung!!

      Funktioniert leider immer noch nicht
      Habe dem HS die PA 1.0.220 gegeben und übertragen (die 1.0.220 als auch vorher die 1.1.220 werden auch nirgendwo sonst verwendet)

      Der Router steht (und stand bereits) in der ETS (Parameter Ansicht) auf weiterleiten.

      Kann es sonst noch etwas sein??
      Ich nutze im QC (natürlich) das gleiche KO für die Lampe als Schaltobjekt wie auch in der ETS (vom Taster an der Wand aus schaltet die Lampe auch...)

      Ich verstehe es nicht.


      Angehängte Dateien

      Kommentar


        #4
        Hast du den Router nochmals programmiert nachdem du da mit der Firmware rumgefummelt hast?

        Kommentar


          #5
          Fairer Punkt! Habe ich jetzt gerade nachgeholt, immer noch keine Funktion

          Ich starte jetzt alles einfach mal neu (FritzBox, Switch, HS, Router) durch Strom weg + wieder drauf.

          Kommentar


            #6
            Leider sitze ich immer noch im dunkeln :-(

            Kommentar


              #7
              Liegt wahrscheinlich an meinem iPhone, ich sehe aber kein Bild mit deinen Router-Einstellungen in der ETS ... was sagt die Debug-Seite vom HS zu den KNX Telegrammen?

              Kommentar


                #8
                Meinst Du diesen Abschnitt hier (Unter hslist -> debug -> Abschnitt "KNX")? Hoffe Du siehst es, füge direkt in Text ein.

                (In den ETS Settings des Routers steht überall auf "weiterleiten", d.h. alle Filter sind aus, bzw nicht aktiv. Dazu hatte ich vorher Screenshots angehängt)

                Danke

                DEBUG Seite HS.PNG

                Kommentar


                  #9
                  Habe gerade festgestellt, dass jede Bedienung im QC auf meinem Handy dazu führt, dass der Telegramm-Counter (gesendete) auf der Debug Seite unter "KNX" mitzählt.

                  Also schlussfolgere ich, dass der HS also korrekt funktioniert und der Fehler irgendwo beim IP-Router liegt.

                  (Kann man zufällig im Gira Router via IP Adresse auslesen, ob Telegramme ankommen?)

                  Ich habe zufällig noch einen brandneuen (identischen) Gira-IP-Router zuhause, den ich eigentlich auf einer anderen Etage verbauen wollte. Diesen werde ich morgen mal als Austauschgerät nutzen und prüfen, ob es dann funktioniert. Die einzige "Sorge" die ich habe ist, dass es (für mich) Hürden gibt, da der neue Router (mit aktueller Firmware ausgestattet) nun KNX-Secure inne hat und man vermutlich diverse Passwörter einstellen/vergeben/nutzen darf :/

                  Besten Dank für den Support, ich melde mich zurück

                  Kommentar


                    #10
                    Ich würde einfach mal den Gruppen- oder den Busmonitor von ETS über den Router laufen lassen und mal gucken, was vom HS ankommt ... auch mal eine GA schreiben und auf der Debug Seite gucken, ob die empfangene Telegramme hoch gezählt werden

                    Beim Security Router kannst Du beim Einfügen ins Projekt das ganze Secure per ESC abbrechen

                    Kommentar


                      #11
                      Ist halt so beim HS der zählt hoch wenn er sendet, ob das Telegramm auch ankommt, weiß er nicht. Die Verbindung steht nicht. Erkennt man auch daran, das er 0 Telegramme empfangen hat,
                      Mfg Micha
                      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                      Kommentar


                        #12
                        Hi
                        Du hast bei dem Router (IP=> Bus) die GA von 1-13 gefilter und nur die oberen weitergeleitet. Leite mal wirklich ALLE weiter. Ich kenne den Gira IP nicht genau, aber das müsstest du in der Filter Selktor Box auswählen können. Und wie Vento schon sagt. Die Verbindung steht nicht. Du solltest auf der KNX Section auch die vom Bus empfangenen GA Sehen, du kannst auch mal den den Internen EIB Monitor (https://<yourIP>/opt/hsmonitor/index.html#key=HSMON aufrufen (musst du im HS aktivieren), dann siehts du alles "live", oder eben nichts. ich tipp da auch auf den Router

                        Kommentar


                          #13
                          Guten Morgen zusammen,

                          mega - der QC funktioniert wieder und schaltet wie er soll 🤩

                          Zitat von EIBJ Beitrag anzeigen
                          Hi
                          Du hast bei dem Router (IP=> Bus) die GA von 1-13 gefilter und nur die oberen weitergeleitet. Leite mal wirklich ALLE weiter. Ich kenne den Gira IP nicht genau, aber das müsstest du in der Filter Selktor Box auswählen können. Und wie Vento schon sagt. Die Verbindung steht nicht. Du solltest auf der KNX Section auch die vom Bus empfangenen GA Sehen, du kannst auch mal den den Internen EIB Monitor (https://<yourIP>/opt/hsmonitor/index.html#key=HSMON aufrufen (musst du im HS aktivieren), dann siehts du alles "live", oder eben nichts. ich tipp da auch auf den Router

                          Genau der Filter war das Problem (siehe Screenshots). Ich habe das übersehen (habe irgendwie nur auf den Radiobutton geachtet, der auf "weiterleiten" stand).
                          Man kann in dem pull-down Menü auch "weiterleiten" auswählen, was ich auch in beide Richtungen (ip->bus + bus->ip) gemacht habe. Dann nur die Applikation neu programmiert und - siehe da - Licht im Wohnzimmer 😍

                          Den besagten internen EIB Monitor werde ich mir heute zusätzlich mal anschauen.


                          Damit ist mein Problem an dieser Stelle gelöst 🤗



                          Zitat von EugenDo Beitrag anzeigen
                          Ich würde einfach mal den Gruppen- oder den Busmonitor von ETS über den Router laufen lassen und mal gucken, was vom HS ankommt
                          Im Gruppenmonitor hat man nichts gesehen. Dieser ist nach dem Start bei Bedienungen via QC einfach "leer" geblieben, es kam nichts an. Sobald ich aber einen Wandtaster zum schalten der Lampe bedient habe, konnte ich das im Monitor sehen

                          Der Busmonitor scheint mit meinem Router (?) grundsätzlich nicht zu funktionieren. Ich erhalte immer eine Fehlermeldung (Screenshot). Hier im Forum hatte ich irgendwo gelesen, dass der Router den Busmonitor nicht unterstützt und man stattdessen den Gruppenmonitor nutzen soll.

                          Zitat von EugenDo Beitrag anzeigen
                          auch mal eine GA schreiben und auf der Debug Seite gucken, ob die empfangene Telegramme hoch gezählt werden
                          Wie meintest Du das? In der ETS einfach eine neue Gruppenadresse anlegen und im Debug verfolgen? Kann ich da nicht auch eine bestehende GA nutzen?

                          Zitat von EugenDo Beitrag anzeigen
                          Beim Security Router kannst Du beim Einfügen ins Projekt das ganze Secure per ESC abbrechen
                          Danke für den Hinweis, stimmt mich zuversichtlich




                          Besten Dank an alle für eure Hilfe, wirklich super!
                          Viele Grüße
                          Felix
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                            #14
                            Und wieder die Topologie mit Füßen getreten. Ist zwar ein kleines, privates Projekt, aber irgendwie weint der Perfektionist in mir.

                            PS: ich betreibe in keiner einzigen Anlage von mir einen Lk oder Router auf Durchzug.
                            Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                            Kommentar


                              #15
                              Wie kann ich es besser machen? Genau die Gruppenadressen "akzeptieren"/nicht filtern, die bei mir im Projekt relevant sind?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X